Meisterschaft

Beiträge zum Thema Meisterschaft

Sport

Meisterschaft im Bogenschießen

Lichtenberg. Der SV Bau-Union Berlin richtet am 7. und 8. September im Stadion 1. Mai an der Scheffelstraße 21 die Deutsche Meisterschaft im Bogenschießen aus. Los geht’s am Sonnabend um 13 Uhr, die Siegerehrung ist am Sonntag gegen 14.30 Uhr. Zuschauer sind zu den spannenden Wettbewerben willkommen. Dabei zielen die männlichen Bogenschützen aus 90 Metern Entfernung auf die Scheibe, die Frauen aus 70 Metern. Der Eintritt ist frei, Infos gibt es unter www.svbauunion.de. bm

  • Lichtenberg
  • 28.08.19
  • 68× gelesen
Sport

Unternehmensnetzwerk wirbt für Beachhandball-Meisterschaft

Moabit. Pierre Voss vom Vorstand des Unternehmensnetzwerks Moabit weist auf ein besonderes sportliches Ereignis hin. Vom 2. bis 4. August spielen zwölf Frauen- und zwölf Herrenmannschaften im Beachhandball um die Meisterschaft. Aus der Hauptstadt  ist unter anderem die Frauenmannschaft „Beach.Berlin“ mit dabei.Austragungsort sind drei Courts auf Beach Mitte am Nordbahnhof. Ausrichter sind der Deutsche Handball-Bund und der Handball-Verband Berlin. „Wir haben diesen Sport in Berlin und bei...

  • Moabit
  • 30.07.19
  • 47× gelesen
Sport
Auf dem Olympischen Platz entsteht für die Wettkämpfe ein temporäres Stadion.
8 Bilder

Mögen die Spiele beginnen!
„Die Finals – Berlin 2019“: Zwei Tage, zehn Wettkampforte, zehn Deutsche Meisterschaften

Zehn Deutsche Meisterschaften an zehn Austragungsstätten – das alles gebündelt an zwei Tagen: "Die Finals – Berlin 2019" verwandeln die Stadt am 3. und 4. August in eine einzige große Sportarena. Gabriele Freytag, Projektleiterin „Die Finals – Berlin 2019“ aus der Senatsverwaltung für Inneres und Sport: „Was zu den Finals in Berlin entsteht, ist in der Sportstättenvielfalt nur in Berlin möglich. Neben dem Zentrum der Finals rund um den Olympiapark Berlin wird auf dem Olympischen Platz ein...

  • Charlottenburg
  • 22.07.19
  • 420× gelesen
Sport
Die Mannschaft mit Bürgermeister Martin Hikel.

SV Tasmania ist Fußballmeister

Neukölln. Der Freude war groß: Der Neuköllner Fußballverein SV Tasmania Berlin ist Berliner Fußballmeister 2019! Das feierte die Mannschaft auf dem Rathausbalkon und zeigte ihren Fans den Pokal. Nach 20 Jahren ist Tasmania Berlin wieder in die Oberliga Nordost aufgestiegen und wird damit ab der kommenden Saison in der 5. Liga spielen. cn

  • Neukölln
  • 13.06.19
  • 84× gelesen
Sport
Hamdi Chamkhi (weiß) und Berlin United – hier beim 10:0-Triumph über den FC Srbija – kicken in der nächsten Saison in der Berlin-Liga.
2 Bilder

Mission eindrucksvoll erfüllt!
Berlin United steigt in die Berlin-Liga auf / "Icke" Häßler bleibt Trainer

Die Fußballer von Berlin United werden in der kommenden Saison in Berlins höchster Spielklasse kicken: Am drittletzten Spieltag der Landesliga, Staffel zwei deklassierte die Truppe um Trainer Thomas „Icke“ Häßler den FC Srbija aus Spandau mit 10:0 und sicherte sich damit vorzeitig die Meisterschaft und den Aufstieg in die Berlin-Liga. Bereits in der ersten Halbzeit war United im entscheidenden Duell mit Srbija klar überlegen, versäumte es aber, aus der Vielzahl der guten Torgelegenheiten...

  • Westend
  • 23.05.19
  • 410× gelesen
Leute
Mike Jäde in Kämpferpose.
2 Bilder

"Eine gute Show abliefern"
Profiboxer Mike Jäde ist Deutscher Meister im Superweltergewicht – und er will noch mehr

Zwölf Kämpfe hat er bisher als Profi bestritten, alle hat er gewonnen, neun davon durch Knockout: Seit wenigen Wochen ist der Rudower Mike Jäde Internationaler Deutscher Meister des Boxverbandes German Boxing Association (GBA) im Superweltergewicht. Superweltergewicht, auch Halbmittelgewicht genannt, bedeutet: Mike Jäde darf nicht mehr als 69 Kilo und 853 Gramm wiegen, bevor er in den Ring steigt. Das bei einer Größe von 1,74 Metern. Auf seinem Ernährungsplan findet sich deshalb vor allem...

  • Rudow
  • 19.05.19
  • 504× gelesen
Sport

Die 3 tollen Tage des Boxsports
Berliner Meisterschaften / Finalkämpfe zum Juliusturm-Pokal-Turnier

Am nächsten Wochenende ( 12./13./14.10) finden die 3 tollen Tage des Boxsports in der Bruno-Gehrke statt. Am Fr. 12.10. Starten um 19.30 Uhr die Viertelfinale der Berliner Meisterschaften und die Finalkämpfe des Juliusturm-Pokal-Turniers. Weiter geht es am Sonnabend den 13.10. um 15.00 Uhr mit den Halbfinalisten der Berliner Meisterschaften und am Sonntag den 14.10 um 11.30 Uhr mit den Finalkämpfen der Berliner Meisterschaften. Parkplätze sind vor Ort verfügbar.

  • 06.10.18
  • 74× gelesen
Sport
Erfolgsduo Luisa Simon (hinten) und Sophie Vardakas.
2 Bilder

Neuköllns Ruderer auf Erfolgswelle
RG Wiking bester Verein Deutschlands

Freude bei den beiden einzigen Rudervereinen im Bezirk: Der RG Wiking holte kürzlich bei den Deutschen Meisterschaften den Oskar-Ruperti-Preis und ist damit der erfolgreichste Verein. Und auch bei den Frauen des „Neuköllner Ruderclubs Berlin (NRCB)“ gibt es Erfolgsmeldungen. Bei der Regatta auf dem Brandenburger Beetzsee wurden im Juli in den Großbootsklassen, vom Doppelzweier bis zum Achter, die nationalen Meister ermittelt. Die Wikinger Daniel Lawitzke und Lukas Oldach holten die...

  • Britz
  • 17.08.18
  • 283× gelesen
Sport
Zehlend. Wespen 2 - Spandauer HTC = 1:0 (1:0)
6 Bilder

Zehlendorfer Wespen 2 siegen knapp mit 1:0

Sonntags-Dreier zu Null Wespen kämpfen Spandauer nieder! In einem spannenden und hart umkämpften Spiel besiegten am Sonntag, 22. April, die Zehlendorfer Wespen 2 den Spandauer HTC mit 1:0 (Halbzeit 1:0) René Dau macht in seinem zweiten Spiel für die Wespen sein erstes und spielentscheidende Tor! Feld-Hockey 2017/18 • Berlin Oberliga-Berlin (Herren) ------ Ergebnisse: ------ Freitag, 20. April 2018 Real von Chamisso - HC Argo 04 = 3:2 ------ Sonntag, 22....

  • Zehlendorf
  • 24.04.18
  • 354× gelesen
Sport
Große Freude: Die U9 vom VfL Tegel sicherte sich die Meisterschaft in der Floorball-Regionalliga.

Wer gewinnt am Ende? Tegel! Floorball-Kids des VfL triumphieren

Die U9 vom VfL Tegel ist Meister der Floorball-Regionalliga. Durch zwei Erfolge über die SG BA Tempelhof-Schöneberg am 17. Februar sicherte sich der jüngste Nachwuchs des VfL den Titel des Verbandes Berlin-Brandenburg. „Wer gewinnt? Wir!“ Mit diesem Schlachtruf motivierten sich die sieben- und achtjährigen Mädchen und Jungen vom VfL vor den beiden Partien gegen den Floorball-Nachwuchs aus Tempelhof-Schöneberg und behielten Recht: In der Sporthalle in der Monumentenstraße gewannen die von...

  • Tegel
  • 21.02.18
  • 240× gelesen
Sport
Die Damen haben etwas zu feiern.

So sehen Siegerinnen aus

Rudow. Die Ü49-Damen des TSV Rudow 1888 haben die Berliner Seniorenmeisterschaft gewonnen. Gleichzeitig haben sich die Damen für die Nordostdeutschen Meisterschaften qualifiziert, die im Frühjahr stattfinden. Bereits in der Saison 2015/2016 schafften es Rudowerinnen bis in die Endrunde der Deutschen Meisterschaften, bei der sie am Ende Zweite wurden. sus

  • Rudow
  • 07.12.17
  • 63× gelesen
Sport

Spandau United will Titel holen: Das Team vom Grüngürtel will den Titel

Spandau. Das Team vom Askanierring hat Blut geleckt. Nach den jüngsten Erfolgen in Liga (Berliner Vizemeister) und Pokal (Vizepokalsieger) wird nun der nächste, große Schritt angestrebt: die Meisterschaft im Betriebssport. In Spandau basteln die Verantwortlichen mit Hochdruck an der neuen Mannschaft. Die 0:2-Niederlage im Verdi-Pokalfinale gegen die AOK Nordost war zwar ärgerlich, jedoch auch Ansporn zugleich. Auch wenn das Team damals nicht seinen besten Tag hatte, konnte es erneut mit einem...

  • Spandau
  • 28.08.17
  • 232× gelesen
Sport

Zum Greifen nah: Flamingos Berlin erreichen Play-Offs zur 1. Bundesliga

Märkisches Viertel. Die Baseballer der Berlin Flamingos haben am 20. August mit zwei Siegen im Hauptstadt-Derby gegen die Berlin Sluggers vorzeitig die Meisterschaft in der 2. Bundesliga Nordost gewonnen und sich für die Aufstiegsrunde zur 1. Bundesliga qualifiziert. Mit diesem Meistertitel schreiben die Berlin Flamingos im 28. Jahr nach ihrer Gründung Geschichte und können den Traum von der Eliteliga nun endlich wahr werden lassen. Die direkten Verfolger haben keine Chance mehr, die Flamingos...

  • Märkisches Viertel
  • 26.08.17
  • 31× gelesen
Sport
2. Herren der Zehlendorfer Wespen - Berliner Meister 2016/17

Berliner Meister

Oberliga-Berlin Feldhockey Saison 2016/17 In einem dramatischen Saisonfinale konnten am Sonntag 25. Juni 2017, die 2. Herren der Zehlendorfer Wespen im direkten Duell die 2. Herren des TC Blau-Weiss mit 4:3 bezwingen und sich dadurch die Tabellenführung und die Berliner Meisterschaft sichern. "Herzlichen Glückwunsch"

  • Zehlendorf
  • 28.06.17
  • 129× gelesen
  •  1
Sport
Das Logo des Verbandes für Betriebsfußball. Foto: Georg Wolf

Saisonendspurt im Betriebsfußball

Eine lange und spannende Saison neigt sich langsam dem Ende entgegen. Im Großen und Ganzen ziehen die verantwortlichen Ansetzer ein positives Zwischenfazit. Natürlich, Verbesserungen sind immer möglich, doch ganz große Probleme sind ausgeblieben. Bis auf eine Ausnahme... Herren-Verbandsliga Mit der BSG P&H Logistik steht der Meister fast fest. Die Mannschaft von der Markgrafenstraße ist noch ungeschlagen. Stoppen können sich die Jungs defacto nur noch selber. Es wäre nach dem Triumph beim...

  • Westend
  • 09.05.17
  • 169× gelesen
Sport
Seit mittlerweile über 20 Jahren für die Füchse aktiv: Spreefüxxe-Trainer Christian Schücke.

Der Trainer, ein Glücksgriff: Christian Schücke führt Spreefüxxe von Sieg zu Sieg

Reinickendorf. Als Christian Schücke sein Amt als Cheftrainer bei den Handballerinnen der Spreefüxxe im letzten Sommer antrat, hießen die erklärten Ziele: Klassenerhalt und Konsolidierung in der 3. Liga. Und nun, nur neun Monate später, stehen die Berlinerinnen mit 18 Siegen in 18 Saisonspielen tatsächlich an der Tabellenspitze. Der Gewinn der Meisterschaft ist zum Greifen nah. „Wir sind über diese Entwicklung natürlich sehr glücklich – vor allem, weil sie alles andere als vorhersehbar war“,...

  • Reinickendorf
  • 24.03.17
  • 606× gelesen
Sport
Gruppenbild mit Dame: Die Aktiven des 1. Berliner eSport-Clubs.
4 Bilder

Wenn die Legenden angreifen: In Kreuzberg hat sich ein Verein für eSport gegründet

Kreuzberg. An den Computern herrscht volle Konzentration. Fast reflexartig werden die Klicks gesetzt. Motivations- oder Frustvokabeln begleiten die Aktionen. Im Einsatz sind hier die Aktiven des 1. Berliner eSport-Clubs. Er wurde Ende 2016 in Kreuzberg gegründet – als wahrscheinlich erster Verein in der Stadt, der den Wettbewerb bei interaktiven Spielen als Mannschaftssportart anbietet. "Zumindest kenne ich bisher keinen anderen", sagt Vorstandsmitglied Hans Jagnow. eSport selbst ist keine...

  • Kreuzberg
  • 29.01.17
  • 2.361× gelesen
Sport
Die Wander-Paddler-Havel – hier die erfolgreichen Teilnehmer der Berliner Meisterschaft – freuen sich auf viele Besucher bei der Ostdeutschen Meisterschaft.

Offene Ostdeutsche Meisterschaft im Stand-Up-Paddling

Tegel. Vom 15. Juli bis Sonntag, 17. Juli, richten die Wander-Paddler-Havel e.V. die Offene Ostdeutsche Meisterschaft im Stand-Up-Paddling (SUP) aus. An der Greenwichpromenade am Borsigdamm an der Ecke zum Eisenhammerweg gehen sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene an den Start. Die Teilnehmer treten in unterschiedlichen Wettkampf- und Leistungsklassen gegeneinander an: Die Profis absolvieren das „Sprint Race“ über eine kurze Strecke in Ufernähe von maximal 400 Metern. Die „Long-Distance“...

  • Heiligensee
  • 08.07.16
  • 201× gelesen
  •  1
Sport
Der TC Blau Weiss (blau) – hier beim 3:0-Erfolg über Motor Meerane – ist Meister der Hockey-Regionalliga Ost und steigt in die 2. Bundesliga auf.

Hockey-Frauen vom TC Blau Weiss steigen in 2. Bundesliga auf

Grunewald. Die Frauen vom TC Blau Weiss Berlin sind Meister der Feldhockey-Regionalliga Ost und steigen in die 2. Bundesliga auf. Erst im Februar hatten sich die Damen vom Grunewald die Meisterschaft unter dem Hallendach in der 2. Bundesliga gesichert und waren in die 1. Bundesliga aufgestiegen. „Zwei Meisterschaften in so kurzer Zeit zu gewinnen, macht uns natürlich stolz und glücklich“, freute sich Blau Weiss-Coach Alf Fistler am Rande des letzten Regionalliga-Spieltages am 26. Juni. Soeben...

  • Grunewald
  • 27.06.16
  • 421× gelesen
Sport
Die B-Junioren vom Berliner AK – hier Kelvin-Keano Kühn (rot) – sicherten sich durch einen 1:0-Erfolg über TeBe die Berliner Meisterschaft und den Aufstieg.

Mission erfüllt: B-Junioren vom BAK sind Berliner Meister und steigen auf

Moabit. Die B-Junioren vom Berliner AK haben sich durch einen 1:0-Erfolg über Tennis Borussia Berlin II am letzten Spieltag der Fußball-Verbandsliga die Berliner Meisterschaft und den Aufstieg in die Regionalliga gesichert. „Ich bin richtig stolz auf die Jungs“, freute sich BAK-Coach Dominik Ludwig unmittelbar nach dem Abpfiff im Poststadion am vergangenen Sonnabend. Das Tor des Tages erzielte Mehmet Sari bereits in der neunten Spielminute. „In der ersten Halbzeit haben wir gut gespielt und...

  • Hansaviertel
  • 21.06.16
  • 197× gelesen
Sport

Hertha 03 bereits zum zweiten mal Meister

Die B-Juniorinnen von Hertha 03 Berlin sicherten sich bereits zum zweiten Mal in Folge die Berliner Meisterschaft. Die Mannschaft des Trainerduos Judith Mohr und Michael Renger machte den Titelgewinn bereits fünf Spieltage vor Saisonende mit einen 3:1 (2:1) Auswärtssieg beim B.W. Hohen Neuendorf perfekt. Mit mehr als 15 Punkten Vorsprung bewiesen sie eindrucksvoll, das Frauenfußball auch im Berliner Südwesten schon lange keine Männerdomäne mehr ist. Beim Heimspiel gegen FC Internationale...

  • Zehlendorf
  • 23.05.16
  • 300× gelesen
Verkehr
Auch das präzise Bremsen war Teil des Turniers der Straßenbahner.
2 Bilder

Budapest gewinnt Tram-EM der Straßenbahnfahrer

Lichtenberg. Eine bunte Mischung aus Zielbremsen, Distanz-Schätzen und exaktem Halten mussten die Straßenbahnfahrer bei der Tram-EM 2016 absolvieren. Schon in Alfred Döblins weltberühmten Roman "Berlin-Alexanderplatz", der im Jahr 1929 erschien, spielte die "Elektrische" eine entscheidende Rolle und machte das Transportmittel literarisch unsterblich. Damals schon war sie einige Jahre in der Hauptstadt unterwegs. Tatsächlich fuhr die erste "Elektrische" Straßenbahn der Welt vor 135 Jahren in...

  • Lichtenberg
  • 27.04.16
  • 103× gelesen
Sport
Vollen Einsatz für die Preussen-Damen zeigte Christin Schnitzer. Der Lohn war am Ende ein 25:22 gegen die Füchse Berlin II und damit die Vizemeisterschaft für die Adler.
6 Bilder

Handball-Frauen des BFC Preussen sind Vizemeister

Lankwitz. Im letzten Ligaspiel am 16. April haben die Handball-Frauen des BFC Preussen die Vizemeisterschaft errungen. Dazu mussten sie noch einmal alles in die Waageschale werfen. Der Lohn war in eigener Halle ein 25:22-Sieg über die Füchse Berlin II. Die Füchse Berlin II standen schon ein Wochenende zuvor als Meister fest. Die Preußen-Frauen hatten mit 26:27 gegen den Tabellendritten SV Grün Weiß Schwerin verloren. In Schwerin hatten die Preussen mit 26:27 den Meistertitel verspielt. Die...

  • Steglitz
  • 21.04.16
  • 594× gelesen
Sport

Tradition und Moderne: Norddeutsche Meisterschaft im Wushu

Spandau. Die Deutsche Wushu Föderation e.V. und das Chinesische Kulturzentrum Berlin veranstalten am Sonnabend, 9. April, die Norddeutsche Meisterschaft im Wushu. Ausrichter in der Sporthalle am Hohenzollernring 40 wird der TSV Spandau 1860 sein. Wushu ist der Oberbegriff für alle chinesischen Kampfkünste, die außerhalb Chinas oft als Kung-Fu bezeichnet werden. 129 Hauptstile haben sich im Laufe der Jahrhunderte entwickelt, dazu noch viele Ableger, je nach Religion und Region. Es gibt...

  • Spandau
  • 04.04.16
  • 130× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.