Alles zum Thema Meteor 06

Beiträge zum Thema Meteor 06

Sport

Als Zweiter in die Pause

Wedding. Der BFC Tur Abdin überwintert in der Bezirksliga auf einem Aufstiegsplatz. Zum Jahresabschluss gab es ein 2:2 (1:1) bei SW Spandau. Für die Gäste war es ein Punktgewinn, da man zweimal einen Rückstand aufholte. Die Torschützen waren Bingker und Hanisch. Aufholjagd nicht belohntWedding. Der BSC Rehberge bot Tabellenführer Tennis Borussia II in der Bezirksliga einen großen Kampf, verlor aber 3:4. Die tolle Aufholjagd nach dem 0:3 zur Pause wurde nicht belohnt. „Ein Unentschieden wäre...

  • Wedding
  • 12.12.18
  • 3× gelesen
Sport

Knapper Heimsieg

Wedding. Tur Abdin gewann am vergangenen Wochenende die Bezirksligapartie bei Rotation Prenzlauer Berg 2:1 (1:0), kam am Ende aber noch einmal in Bedrängnis. Und das trotz einer 2:0-Führung und Überzahl in der Schlussphase. Wohlrab hatte Gelb-Rot gesehen. Weiter geht es für Tur Abdin am Sonntag um 11.15 Uhr bei SW Spandau (Im Spektefeld). BSC Rehberge verliertWedding. Der Rehberge verlor in der Bezirksliga 1:3 (1:1) bei Anadoluspor. Vorentscheidend war das 2:1 der Gastgeber durch Karimi...

  • Wedding
  • 05.12.18
  • 0× gelesen
Sport

Am Ende gezittert

Wedding. Tur Abdin siegte in der Bezirksliga 4:2 (3:0) gegen den Grünauer BC. Bis 20 Minuten vor dem Ende schien alles klar zu sein für die Gastgeber, dann trafen Mittermüller und Würfel für die Gäste. Erst Kante sorgte in der zweiten Minute der Nachspielzeit für die Entscheidung. Tur Abdin tritt am Sonnabend um 14.30 Uhr auf dem Tesch-Sportplatz bei Rotation Prenzlauer Berg an. Punkt im DerbyRehberge. Das Weddinger Derby in der Bezirksliga zwischen dem BSC Rehberge und Meteor 06 endete 1:1...

  • Wedding
  • 28.11.18
  • 4× gelesen
Sport

Meteor 06 verliert deutlich

Wedding. Keine Chance hatte Meteor 06 bei der 1:4 (0:1)-Niederlage bei Brandenburg 03. Die Charlottenburger bestimmten über 90 Minuten das Geschehen, lagen jedoch zur Pause durch den Treffer von Einemann (35.) nur mit 1:0 in Führung. In der Endphase schraubten Buadu (71.), erneut Einemann (77.) und Popp (88.) den Vorsprung auf 4:0, ehe Kart in der Nachspielzeit noch der Ehrentreffer gelang. „Der Sieg war auch in dieser Höhe verdient“, urteilte Brandenburgs Trainer Oliver Kieback. Meteor fiel...

  • Wedding
  • 09.03.16
  • 2× gelesen
Blaulicht

Massenschlägerei beim Fußball

Westend. In einer Serie von Gewaltvorfällen im Lokalfußball kam es auf dem Sportplatz Harbigstraße am 30. August wieder zu einem Spielabbruch. Bei der Partie zwischen dem jüdischen Sportverein TuS Makkabi III und Meteor 06 III in der untersten Kreisklasse hörten die Spieler zunächst antisemitische Beleidigungen – dann kam es zu einer Massenschlägerei, bei der 21 junge Männer beteiligt waren. Vier von ihnen erwartet nun ein Verfahren wegen Beleidigung und Körperverletzung. Außerdem prüft auch...

  • Westend
  • 07.09.15
  • 43× gelesen