Alles zum Thema Mexikoplatz

Beiträge zum Thema Mexikoplatz

Wirtschaft
Auf dem Adventsmarkt auf der Domäne Dahlem wird stimmungsvolle Weihnachtsmusik gespielt.
5 Bilder

Advents- und Weihnachtsmärkte locken mit mehr als nur Glühwein und Lebkuchen
Kunst am Mexikoplatz, Romantik in Wansee

Von besinnlich bis Kaufrausch: Die Weihnachtsmärkte eröffnen und bieten neben Glühwein und Naschwerk unter festlicher Beleuchtung auch hochwertiges Kunsthandwerk. Wer sich nicht entscheiden kann, wo der nächste Adventsbummel hingehen soll, findet hier eine Übersicht. Zehlendorf: Am Dorfanger bietet der Zehlendorfer Weihnachtsmarkt Süßes und Gegrilltes. Eine Schlittschuhbahn für Groß und Klein lädt zum Eislaufen ein, und an den Wochenenden gibt es ein Bühnenprogramm mit Musik. Der...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 23.11.18
  • 49× gelesen
Bauen
Die alte Buche mitten auf dem Bürgersteig überlebte die Verbreiterung der Lindenthaler Allee in den 1950er Jahren.
6 Bilder

Entdeckungen an einer spannenden und filmhistorisch bedeutsamen Straße in Nikolassee und Zehlendorf

Über einen Kilometer ist sie lang, die Lindenthaler Allee. Der größere Teil gehört zu Nikolassee, der nördliche Teil bis zum Mexikoplatz zum Ortsteil Zehlendorf. Die Straße hat eine spannende Geschichte und sogar eine Bedeutung für Film-Freunde: 1930 war die Ecke Potsdamer Chaussee einer der Drehorte für „Die Drei von der Tankstelle“. Der heutige Bahnhof Mexikoplatz trägt diesen Namen seit 1987. Bei der Eröffnung 1904 hieß die Station Zehlendorf-Beerenstraße, ab 1911 Zehlendorf-West, ab 1958...

  • Zehlendorf
  • 15.01.18
  • 311× gelesen
Kultur

Denkmalschutz am Mexikoplatz

Zehlendorf. Die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung hat beantragt, dass das Bezirksamt mehr auf den Denkmalschutz am Mexikoplatz achten soll. Die neuen orangenen Mülleimer sowie die Telefonsäulen entsprechen nicht den Denkmalvorschriften und sollen wieder entfernt werden. „Der denkmalgeschützte Mexikoplatz darf weder von der Deutschen Post noch von Landeseigenen Betrieben verunstaltet werden“, heißt es in einem Antrag. Auch diese Unternehmen hätten sich an die Vorschriften des...

  • Zehlendorf
  • 16.05.17
  • 35× gelesen
Soziales
Ziemlich trostlos: Der Brunnen am Mexikoplatz, Ecke Limastraße ist trocken. Sein Zwilling (im Hintergrund) an der Ecke Beerenstraße sprudelt.

Eine der beiden Pumpen am Mexikoplatz ist defekt

Zehlendorf. Am Mexikoplatz sprudelt seit Anfang April der Brunnen Ecke Beerenstraße. Unklar ist, ob sein Zwilling auf der anderen Straßenseite auch noch in diesem Jahr in Betrieb genommen werden kann. An dem Brunnen an der Ecke Limastraße ist die Pumpe defekt. Die Reparatur kostet 5000 Euro. Die Firma Ströer wird weiterhin für die Betriebskosten aufkommen. Doch wer finanziert eine neue Pumpe? Stadträtin Christa Markl-Vieto war in der vergangenen Woche vor Ort und hat sich mit einer...

  • Zehlendorf
  • 26.04.16
  • 26× gelesen
Kultur

Brunnen am Mexikoplatz außer Betrieb

Zehlendorf. Am Mexikoplatz sprudelt derzeit nur das Wasser der Beregnungsanlage, die die Bepflanzung vor Austrocknung schützt. Die beiden 20 Jahre alten Pumpen der Brunnen haben ihren Dienst versagt, zuletzt der noch intakte Brunnen zwischen Argentinischer Allee und Beerenstraße am 1. Juni. Die Reparatur beider Brunnen kostet rund 10 000 Euro. Tiefbauamtsleiter Martin Müller-Ettler: "Wir hoffen, dass die Brunnen noch in diesem Sommer wieder in Betrieb gehen können." Sabine Kalkus / Foto:...

  • Zehlendorf
  • 08.06.15
  • 64× gelesen
Kultur
Am Mexikoplatz beginnt die Brunnensaison am 30. April.
3 Bilder

Zum 1. Mai sprudelt wieder das Wasser in zwei von neun Brunnen

Steglitz-Zehlendorf. Auch in diesem Jahr sollen die Zierbrunnen im Bezirk wieder sprudeln. Aus Kostengrünen mit Verspätung.Neun Brunnen gehen in Betrieb. Als erstes werden am Donnerstag, 30. April, die Brunnen am Mexikoplatz und auf dem Hermann-Ehlers-Platz angeschaltet. Mitte Mai gehen die übrigen sieben Brunnen an Netz bis zum Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober. Seit 2005 finanziert die Firma Ströer den Betrieb. Als Gegenleistung hat der Bezirk dem Unternehmen zwei große Werbeanlagen,...

  • Steglitz
  • 20.04.15
  • 142× gelesen
Bauen

U3 bis zum Mexikoplatz?

Zehlendorf. Für eine Verlängerung der U-Bahnlinie U3 bis zum Mexikoplatz hat sich die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) ausgesprochen. Sie folgt einem von den Piraten initiierten Antrag. Darin heißt es, mit der Verlängerung wäre eine Verbindung und Umsteigemöglichkeit zum S-Bahnhof Mexikoplatz gegeben. Das bedeute eine weitere Erschließung des Bezirks sowie der westlichen Innenstadt. Vom U-Bahnhof Krumme Lanke ist ein Tunnel Richtung Mexikoplatz bereits weit vorgetrieben. Die Verlängerung...

  • Zehlendorf
  • 19.01.15
  • 165× gelesen
Verkehr

Die Polizei berät am 23. Mai am Mexikoplatz

Zehlendorf. Sicherheit für Radfahrer steht im Fokus der Aktion "Der Rat fürs Rad". Dazu informieren Polizeibeamte der Direktion 4 am Freitag, 23. Mai, von 10 bis 12 Uhr am Mexikoplatz.Schwachstellen der Diebstahlssicherung werden anhand von aufgebrochenen Fahrradschlössern demonstriert und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. Zudem ist eine kostenfreie Codierung des Fahrrades möglich. Hierbei wird ein alphanumerischer Code in den Rahmen eingraviert, um im Falle eines Diebstahls eine Fahndung und...

  • Zehlendorf
  • 19.05.14
  • 22× gelesen