Anzeige

Alles zum Thema Michael Dietmann

Beiträge zum Thema Michael Dietmann

Verkehr
Die Großsiedlung Märkisches Viertel könnte doch noch einen U-Bahn-Anschluss bekommen.

Neuer Anlauf für alte U-Bahn-Pläne: Anschluss nach fünf Jahrzehnten

Milliardenüberschüsse im Landeshaushalt könnten alte U-Bahnplanungen im Bezirk beflügeln. Verkehrssenatorin Regine Günther (parteilos, für Grüne) will bei der BVG Machbarkeitsstudien zur Verlängerung der U-Bahn-Linie 8 ins Märkisches Viertel sowie der U-Bahn-Linie 6 zum Kurt-Schumacher-Quartier nach Schließung des Flughafens Tegel in Auftrag geben. Beide Verlängerungen sind seit Jahrzehnten in der Stadt im Gespräch. Schon bei der Errichtung des Märkischen Viertels seit den 1960er Jahren...

  • Reinickendorf
  • 22.05.18
  • 721× gelesen
Verkehr

Buslinie 222 hat einen neuen "Flügel": Verbindung ins Märkische Viertel

Die Buslinie 222 hat seit dem 9. April eine "Flügelung" zwischen Lübars und dem Märkischen Viertel. Alle 20 Minuten fahren dann die Busse ab der Haltestelle „Zabel-Krüger-Damm/Alt-Lübars“ bis zur Haltestelle „Märkische Zeile“. Unterstützung für dieses Vorhaben gab es durch den CDU-Abgeordneten Michael Dietmann: „Ich freue mich außerordentlich, dass die beiden Ortsteile, die in meinem Wahlkreis liegen, nun endlich durch eine Buslinie verbunden sind und auch die Schulkinder aus dem...

  • Lübars
  • 08.04.18
  • 215× gelesen
Politik

Frank Steffel bleibt CDU-Chef

Reinickendorf. Der Bundestagsabgeordnete Frank Steffel bleibt Kreisvorsitzender der Reinickendorfer CDU. 95 Prozent der Kreisdelegierten gaben ihm am 20. März ihre Stimme. Seine Stellvertreter sind Bürgermeister Frank Balzer, sowie die Abgeordneten Michael Dietmann und Tim-Christopher Zeelen. CS

  • Reinickendorf
  • 26.03.17
  • 12× gelesen
Anzeige
Politik

CDU-Vorstand komplett

Märkisches Viertel. Michael Dietmann (MdA) ist erneut zum Vorsitzenden des CDU-Ortsvorstands Märkisches Viertel gewählt worden – das Votum auf der Jahreshauptversammlung fiel einstimmig aus. Dem Abgeordneten zur Seite stehen künftig die beiden Stellvertreter Wolfgang Weichert und Niklas Graßelt. Schatzmeisterin bleibt Andrea Blankenburg, Olaf Schmidt wählte der Ortsverband zum Schriftführer, Matea Krolo zur Mitgliederbeauftragten. Bettina Blankenburg, Sven Blankenburg-Cybulski, Wolfgang Päßler...

  • Märkisches Viertel
  • 05.03.17
  • 26× gelesen
Verkehr
Rund 38 000 Bewohner hat die Großsiedlung, die meisten wünschen sich einen eigenen U-Bahnhof im Märkischen Viertel.
4 Bilder

Verlängerung der U8 in weiter Ferne? BVV will das Projekt noch nicht abhaken

Reinickendorf. Das Dauerthema „Verlängerung der U8 ins Märkische Viertel“ beschäftigte die Bezirksverordneten gleich in der ersten regulären Sitzung nach der Konstituierung. Grund: Im verkehrspolitischen Plan der rot-rot-grünen Berliner Koalition taucht das Projekt nicht auf, entgegen anderslautenden Wahlversprechen. „Weiterbau der U8 wieder auf die Tagesordnung setzen“ lautete der Titel eines Dringlichkeitsantrags in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 9. November. Initiator war zwar...

  • Märkisches Viertel
  • 19.11.16
  • 478× gelesen
Politik

Politik-Macher in Berlin: Sechs CDU-Abgeordnete direkt gewählt

Reinickendorf. Die Berliner Wahlen vom 18. September haben auch die Vertretung Reinickendorfs im Abgeordnetenhaus von Berlin verändert. Die trotz deutlicher Stimmenverluste verbliebene Dominanz der CDU zeigt sich auch im Ergebnis der Berliner Wahlen für das Abgeordnetenhaus. In allen sechs Wahlkreisen setzten sich die CDU-Kandidaten durch. Mit Emine Demirbüken-Wegner, Michael Dietmann, Burkard Dregger, Jürn Jakob Schultze-Berndt und Tim-Christpher Zeelen sind die Reinickendorfer...

  • Reinickendorf
  • 23.09.16
  • 284× gelesen
Anzeige
Verkehr

U-Bahn ins Märkische Viertel

Märkisches Viertel. Die Mitte März von der CDU Märkisches Viertel gemeinsam mit Bürgermeister Frank Balzer (CDU) und dem CDU-Wahlkreisabgeordneten Michael Dietmann gestartete Unterschriften-Kampagne zum Weiterbau der U-Bahn-Linie 8 ins Märkische Zentrum haben bis Redaktionsschluss 3253 Menschen unterstützt. Auch der SPD-Abgeordnete Thorsten Karge warb beim Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) für den Anschluss der Großsiedlung an die U-Bahn. Mit einer schriftlichen Anfrage im Berliner...

  • Märkisches Viertel
  • 20.06.16
  • 57× gelesen
Verkehr
Die Tauben suchen sich jetzt Stellen an den Unterführungen, die nicht von Gittern gesichert sind.

Gitter gegen die Tauben: Jetzt bekommen die Autofahrer mehr ab

Wittenau. Die Deutsche Bahn AG hat am 27. April damit begonnen, Gitter gegen Tauben unter den S-Bahnbrücken über den Wilhelmsruher Damm am S-Bahnhof Wittenau zu installieren. Schon seit Jahren sind die Zustände am U- und S-Bahnhof ein Ärgernis. Dazu gehören verdreckte Gehwege und Fahrradständer, die durch Taubenkot in einem miserablen Zustand sind. Lange zeichnete sich keine Lösung ab. Sowohl der Einzelverordnete Michael Schulz (Graue Panther) als auch die CDU-Ortsverbände Wittenau und...

  • Märkisches Viertel
  • 10.05.16
  • 193× gelesen
Verkehr
Markanter geht’s nicht: Michael Dietmann und Frank Balzer (rechts) wollen die U-Bahn.

Neuer Anstoß für die U-Bahn: CDU startet Unterschriftenaktion und Petition

Märkisches Viertel. Schon vor Jahrzehnten war sie den Neumärkern versprochen worden: die U-Bahn ins Märkische Viertel. Aus Kostengründen liegt das Projekt bis heute auf Eis. Mit einer Unterschriftenaktion will die CDU das ändern. Das Märkische Viertel ist bis heute ohne U-Bahn-Anschluss. Dabei hatte man den Bewohnern der Hochhaussiedlung bei ihrem Einzug 1974 eine eigene U-Bahnstation versprochen. Als Endbahnhof der U-Bahnlinie 8 war der Bahnhof Wilhelmsruher Damm am Märkischen Zentrum...

  • Märkisches Viertel
  • 17.03.16
  • 307× gelesen
Verkehr

Taubendreck kommt weg: Deutsche Bahn sagt Lösung für S-Bahnhof Wittenau zu

Wittenau. Spätestens im Frühjahr will die Deutsche Bahn dem Taubendreck-Ärgernis am S- und U-Bahnhof Wittenau ein Ende bereiten. Das hat der Konzern jetzt schriftlich zugesichert. „Ich teile Ihre Auffassung, dass hier Handlungsbedarf besteht“, schreibt der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn AG für Berlin, Alexander Kaczmarek, an den Reinickendorfer CDU-Abgeordneten Michael Dietmann. Es sei nicht auszuschließen, dass Fahrgäste, die an der Eisenbahnüberführung am Wilhelmsruher Damm auf...

  • Wittenau
  • 12.01.16
  • 430× gelesen
Politik

Turnhallen als Notunterkunft

Reinickendorf. Der Staatssekretär für Flüchtlingsangelegenheiten des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller (SPD), Dieter Glietsch, hat dem Bezirk in einem Bescheid mitgeteilt, die Turnhalle der Ellef-Ringnes-Grundschule in Heiligensee sowie eine Turnhalle des Thomas-Mann-Gymnasiums im Märkischen Viertel als Notunterkunft für Flüchtlinge zu beschlagnahmen. Wie es vor Ort weitergeht, war bis Redaktionsschluss nicht zu erfahren. Der CDU-Abgeordnete Michael Dietmann und der Vorsitzende der...

  • Reinickendorf
  • 27.12.15
  • 223× gelesen
Verkehr
Der Nordausgang ist längst leer gezogen.
3 Bilder

Contra Tristesse: CDU sammelt Ideen für Bahnhof Wittenau

Wittenau. Trist und verdreckt: Der Bahnhof Wittenau sieht wenig einladend aus. Die CDU Wittenau will das ändern und hat beim Kiezforum Ideen gesammelt. Leerstand, Schmierereien und Taubendreck bestimmen seit Jahren das Erscheinungsbild des U- und S-Bahnhofes Wittenau. Der Nordeingang verwahrlost, die Geschäfte sind längst verschwunden. Auch der Südeingang wirkt trist und verdreckt. Dort macht das Bahnfahren alles andere als Spaß. Die CDU Wittenau will das ändern und hatte darum kürzlich mit...

  • Wittenau
  • 24.09.15
  • 210× gelesen
Politik

Steffel bleibt CDU-Kreischef

Reinickendorf. Der Reinickendorfer Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der CDU Berlin, Dr. Frank Steffel, wurde auf dem Kreisparteitag am 8. Mai einstimmig als Vorsitzender bestätigt. Steffel zur Seite stehen Bürgermeister Frank Balzer und die Abgeordneten Tim-Christopher Zeelen und Michael Dietmann als stellvertretende Vorsitzende. Der Abgeordnete Jürn Jakob Schultze-Berndt bleibt Schatzmeister der Reinickendorfer CDU, der Fraktionsvorsitzende in der...

  • Reinickendorf
  • 13.05.15
  • 63× gelesen
Politik

Dietmann mit Rat und Tat

Waidmannslust. Der CDU-Abgeordnete Michael Dietmann bietet am 27. März von 15 bis 16 Uhr eine Sprechstunde in seinem Wahlkreisbüro, Oraniendamm 68, an. Das Büro befindet sich im ehemaligen Verwaltungsgebäude der Volta-Werke, rechts neben der Einfahrt zum OBI-Parkplatz. Um bei Anliegen der Bürger helfen zu können, ist es erforderlich, dazugehörige Unterlagen einzusehen. Der entsprechende Schriftverkehr, Bescheide und Ähnliches müsste dann mitgebracht werden. Christian Schindler /...

  • Lübars
  • 19.03.15
  • 62× gelesen
Politik

Dietmann wiedergewählt

Märkisches Viertel. Der Abgeordnete Michael Dietmann wurde auf der Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Märkisches Viertel einstimmig als Vorsitzender für weitere zwei Jahre gewählt. Er steht mittlerweile seit 22 Jahren an der Spitze des Ortsverbandes. Genauso lange ist der Bezirksverordnete Wolfgang Weichert stellvertretender Vorsitzender, der ebenfalls wiedergewählt wurde. Der zweite Stellvertreter ist der Bezirksverordnete Olaf Schmidt. Christian Schindler / CS

  • Lübars
  • 12.03.15
  • 50× gelesen