Mittelalter

Beiträge zum Thema Mittelalter

Bildung

Vortrag: Mittelalter in Berlin

Wedding. "Mittelalter in Berlin. Spurensuche im Nikolai- und Klosterviertel" heißt der Vortrag mit Lichtbildern, den Diana Schaal am Sonnabend, 23. Oktober, um 19 Uhr im Saal der NachbarschaftsEtage Fabrik Osloer Straße, Osloer Straße 12, hält. In Berlin muss man schon suchen, bis man etwas Originales aus dem Mittelalter findet. Aber man findet es – im Nikolai- und im Klosterviertel: einen Roland als Symbol für die mittelalterlichen Stadtrechte, eine Laube für die Gerichtsbarkeit, ein seltenes...

  • Wedding
  • 13.10.21
  • 12× gelesen
Kultur
Bunte Fabelwesen, Musikanten und Gaukler rufen zusammen mit den Besuchern den Frühling herbei.

Das Mittelalter lebt: Oster-Kloster-Fest Chorin vom 24. bis 28. März

Von Gründonnerstag bis Ostermontag steigt das traditionsreiche Oster-Kloster-Fest Chorin. Mit Passionsspiel und Stelzentheater-Winteraustreiben, feuerspeienden Drachen und Livemusik von Spilwut, Poeta Magica und Holloenek Hungarica. Zum 27. Mal wird in Chorin das Osterfest gefeiert. Bunte Fabelwesen, Musikanten und Gaukler rufen zusammen mit den Besuchern den Frühling herbei. Auf dem Mittelalterfest in Chorin kann man alte Osterbräuche erleben: Ostereier bemalen, Erbsenhammer, Eierlaufen,...

  • Charlottenburg
  • 21.03.16
  • 987× gelesen
Sonstiges
Die Haudegen der Schaukampfgruppe Rabenbanner.

10. Ritterfest im Volkspark Potsdam

Potsdam.Vom 7. bis 9. Juni lädt das Wandertheater Cocolorus Budenzauber zum 10. Ritterfest in den Volkspark Potsdam ein. Neben diesem kleinen Jubiläum mit vielen Überraschungen gibt es noch einen weiteren Grund zum Feiern: Das Wandertheater besteht seit 20 Jahren! Auf dem Spektakel mit historischem Markt, Ritter- und Wikingerlager werden über 200 Akteure ein buntes Programm für Jung und Alt bieten. Die Kinder können sich auf Märcheninszenierungen und auf die Monster-Ritter "Ruprecht" mit dem...

  • Charlottenburg
  • 28.05.14
  • 278× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.