Mittendrin leben e.V.

Beiträge zum Thema Mittendrin leben e.V.

Umwelt
Im Garten der Sinne blühen Tulpen, soweit das Auge reicht.

Tulpenparadies in Mahlsdorf

Mahlsdorf. Im Garten der Sinne, Wodanstraße 40, können Spaziergänger aktuell Frühblüher in voller Blüte bewundern. „Wir laden ein, das Blumenspektakel vom Zaun aus zu betrachten und sich von der bunten Vielfalt verzaubern zu lassen“, teilte der Verein „Mittendrin leben“ mit. Er hat das Projekt, womit die Sinne trainiert und erweitert werden sollen, ins Leben gerufen. Pandemiebedingt ist der Garten weiterhin geschlossen.

  • Mahlsdorf
  • 08.05.21
  • 27× gelesen
Soziales

Stiftung vergibt zwei Engagementpreise

Berlin. Der Verein „Mittendrin leben“ in Kaulsdorf und die „blu:boks Kinder- und Jugendbildung gGmbH“ in Lichtenberg erhalten den Stiftungspreis „Zukunft für Berlin“ 2020 der gleichnamigen Stiftung. Der Preis ist mit jeweils 1000 Euro dotiert. Der Verein „Mittendrin leben“ wird für die Gestaltung einer Steinwand im „Garten der Sinne“ in Mahlsdorf ausgezeichnet und dafür, dass er den Garten auch in Pandemiezeiten geöffnet hält und Natur- und Umweltbildung für alle Bürger möglich macht. Die...

  • Mahlsdorf
  • 19.01.21
  • 66× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.