Alles zum Thema mobile Polizeiwache

Beiträge zum Thema mobile Polizeiwache

Blaulicht

Mobile Wache stoppt im Kiez

Falkenhagener Feld. Berlin hat seit Ende Juni fünf mobile Polizeiwachen. Die Wachen machen im Stadtgebiet in unterschiedlichen Kiezen Halt. Die Polizei will damit präsenter sein und das Sicherheitsgefühl der Berliner stärken. Am 4. Oktober steht die rollende Polizeiwache von 13 bis 19 Uhr an der Ecke Falkenseer Chaussee und Am Kiesteich. Wer Beratung braucht oder die Beamten auf ein Problem aufmerksam machen will, kann vorbeikommen. uk

  • Falkenhagener Feld
  • 30.09.18
  • 56× gelesen
Blaulicht
Die Oberkommissare Nickel und Scharping und Polizeiobermeister Thomas Köhn am Arbeitstisch ihrer mobilen Polizeiwache.
6 Bilder

Ein Polizeirevier auf vier Rädern
Eine mobile Wache nimmt in der Direktion 6 den Betrieb auf

Für Polizeiobermeister Thomas Köhn und die Oberkommissare Erik Nickel und Scharping und war es eine Premiere. Zum ersten Mal waren sie mit ihrem rollenden Polizeirevier auf Tour. Die Beamten vom Abschnitt 65 konnten jetzt am Bahnhof Schöneweide eine von berlinweit fünf mobilen Polizeiwachen der Öffentlichkeit vorstellen. Dabei hat es das Fahrzeug, ein speziell ausgestatteter Mercedes Sprinter, in sich. Ein Arbeitstisch mit Sitzplätzen, dazu ein Computer mit mobilem Internetzugang, ein...

  • Niederschöneweide
  • 04.07.18
  • 328× gelesen
Politik
Mobiler Arbeitsplatz für Frank Wiewiorra (links), Andreas Kirsten und Stefan Stephani (rechts). Die Polizeioberkommissare kommen vom Abschnitt 23.
3 Bilder

Rollende Wache steht vor dem Staaken-Center
Erste mobile Polizeiwache Berlins eröffnet

In Staaken hat Berlins erste mobile Polizeiwache ihren Betrieb aufgenommen. Das Kontaktmobil soll die Sicherheitslage im Kiez erhöhen, wird vor Ort aber nicht dauerhaft präsent sein. Mehr als 26.000 Straftaten gab es letztes Jahr in Spandau. Jetzt hat die Polizei aufgerüstet und im Bezirk eine mobile Polizeiwache eröffnet. Innensenator Andreas Geisel (SPD) und Polizeipräsidentin Barbara Slowik stellten Berlins erste von fünf mobilen Wachen am Freitag, 29. Juni, vor. Sie steht vor dem...

  • Staaken
  • 29.06.18
  • 260× gelesen
Politik

Mobile Wache kommt

Spandau. Die mobile Polizeiwache für Spandau soll bis zum Sommer kommen. Das teilt der Spandauer Bundestagsabgeordnete Swen Schulz (SPD) mit. Der Politiker hatte sich bei der Senatsinnenverwaltung erkundigt und vom Staatssekretär Torsten Akmann die Neuigkeit erfahren. Demnach soll die Wache voraussichtlich schon bis Ende des ersten Halbjahres 2018 abwechselnd an drei neuralgischen Punkten im Bezirk präsent sein: Heerstraße Nord, Altstadt und im Münsinger Park. „Wir haben uns gemeinsam mit...

  • Spandau
  • 08.01.18
  • 247× gelesen
Politik
Im Gespräch über die Sicherheit rund um die Heerstraße: Verena Steinke, Torsten Akmann, Asmahan Er, Werner Ipta, Swen Schulz, Raed Saleh.
2 Bilder

Mobile Polizeiwache kommt: Senat plant Einsatz an gleich drei Orten im Bezirk

Staaken. Spandau soll die erste mobile Polizeiwache für drei verschiedene Standorte bekommen. Das kündigte Innen-Staatssekretär Torsten Akmann bei einem Ortstermin am 10. Juli an. Kellereinbrüche, Sachbeschädigungen und offener Drogenhandel: Das Quartier Heerstraße Nord gilt als Problemkiez. Viele Anwohner fühlen sich nicht mehr sicher, von Politik und Polizei im Stich gelassen. Deshalb soll der Kiez eine mobile Polizeiwache erhalten, die im Tageswechsel an gleich drei neuralgischen Standorten...

  • Staaken
  • 14.07.17
  • 289× gelesen
Blaulicht

Unterschriften für Mobile Polizeiwache Heerstraße Nord

Spandau. Für die Mobile Polizeiwache an der Heerstraße Nord hat die SPD Spandau mittlerweile 1000 Unterschriften sammeln können. Dies sei ein starkes Zeichen der Bürger, die sich mehr Polizeipräsenz wünschten, sagten der Bundestagsabgeordnete Swen Schulz und die Vorsitzende der SPD Staaken, Burgunde Grosse, als Initiatoren der Unterschriftensammlung. „Inzwischen gibt es Signale, dass der Senat sich die Sicherheitslage im Kiez näher anschauen will. Das begrüßen wir und bleiben mit den...

  • Siemensstadt
  • 30.06.17
  • 61× gelesen
Politik
Die innere Sicherheit wirft viele Fragen auf: Innensenator Andreas Geisel und Abgeordneter Daniel Buchholz antworten.

Ein "heißer Kandidat": Mobile Polizeiwache für Heerstraße Nord geplant

Siemensstadt. Die Spandauer haben gute Chancen auf eine mobile Polizeiwache. Das kündigte Berlins neuer Innensenator Andreas Geisel (SPD) auf einem Infoabend in Siemensstadt an. Auch über mehr Videokameras wurde diskutiert. Die Polizei will an besonders gefährdeten Orten erhöhte Präsenz zeigen. „Mobile Polizeiwache“ heißt das Zauberwort. Neben dem Alexanderplatz in Mitte sollen nach den Plänen des Senats vier weitere Wachen in Berliner Kiezen entstehen. In Spandau ist die Heerstraße Nord laut...

  • Siemensstadt
  • 28.05.17
  • 256× gelesen