Mond

Beiträge zum Thema Mond

Bildung

Astronomie zum Anfassen

Alt-Treptow. Das Riesenfernrohr der Archenhold-Sternwarte ist nicht nur das Wahrzeichen des Treptower Parks, sondern auch das einzig verbliebene Exponat der Berliner Gewerbeausstellung von 1896. Das 21 Meter lange Instrument ist noch immer voll funktionsfähig. Am 10. Mai kann es im Rahmen der Reihe „Abend am Riesenfernrohr“ in Betrieb besichtigt werden. Die Beobachtungen beginnen um 20 Uhr, das Fernrohr wird auf den Mond gerichtet. Die Archenhold-Sternwarte befindet sich in Alt-Treptow 1,...

  • Alt-Treptow
  • 30.04.19
  • 63× gelesen
Bildung

Blick durch das Teleskop

Staaken. Sonne und Mond können Besucher am 26. Juni um 18 Uhr beim Beobachtungsabend der Bruno-H.-Bürgel-Sternwarte an der Heerstraße 531 ins Visier nehmen. Sternengucker werden im Planetarium auf dem Hahneberg zum Blick durch das 610 Millimeter Cassegrain-Teleskop erwartet – allerdings nur bei klarem Himmel. Am Beobachtungsabend steht der zunehmende Mond exakt im Ersten Viertel. An der Schattengrenze des Monds ist soeben „Sonnenaufgang“, die Kraterränder werfen lange Schatten. Selbst...

  • Wilhelmstadt
  • 16.06.15
  • 57× gelesen
Kultur

Musical entführt auf den Mond

Steglitz. Am 30. November startet wieder das Space-Shuttle des Planetariums am Munsterdammam 90 zu einer Reise durch die Milchstraße. Das kosmische Musical "Sonne, Sterne, Mond & Co." der Leo-Borchard-Musikschule ist ein musikalisch-kosmisches Spektakel für alle, die Spaß an Musik und den Phänomenen des Weltalls haben.Es entführt die Erdlinge auf den Mond. Dort angekommen, stellt der "Mann im Mond" alias Jürgen F. Schmid die benachbarten anderen Planeten mit einfühlsamen Songs vor. Mit an...

  • Steglitz
  • 20.11.14
  • 34× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.