Anzeige

Alles zum Thema Moos

Beiträge zum Thema Moos

Bauen

Feinstaubkiller kommen: Modellprojekt zur Luftreinhaltung

Tempelhof-Schöneberg. Pünktlich zur aktuellen Diskussion über Fahrverbote für Dieselfahrzeuge hat die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf Antrag der CDU die Einrichtung eines Modellprojektes beschlossen. Dabei sollen sogenannte City-Trees des Berliner Start-up-Unternehmens Green City Solutions (GCS) zum Einsatz kommen. Die City Trees basieren auf drei mal vier Meter hohen freistehenden Wänden, die vertikal mit Moos bepflanzt werden und auf den Außenbereichen zusätzliche Bepflanzungen...

  • Tempelhof
  • 08.08.17
  • 51× gelesen
Bauen
Stadtmöbel am Südkreuz: Auf wenig Platz leistet der City Tree so viel wie 275 Bäume.

Vertikaler Feinstaubschlucker: City Tree bald vor Spandau Arcaden?

Spandau. City Trees schlucken den Feinstaub. Jetzt soll auch Spandau einen solchen Stadtbaum bekommen. Erste Gespräche zwischen dem Bezirksamt und die Spandau Arcaden verliefen positiv. Stehen soll der City Tree auf dem Vorplatz neben dem Eingang zum Spandauer Bahnhof. Der „City Tree“ ist eine rund vier Meter hohe und drei Meter breite freistehende Wand, die beidseitig mit Moos bewachsen ist. Das Moos ist elektrostatisch aufgeladen und zieht deshalb den Feinstaub aus der Luft an – bis zu 300...

  • Spandau
  • 17.06.17
  • 439× gelesen
Bauen und Wohnen

Rasen noch einmal vertikutieren

Im Herbst können Hobbygärtner noch einmal den Rasen vertikutieren. Dabei werden Moos und Pflanzenreste entfernt, erläutert Isabelle Van Groeningen von der Königlichen Gartenakademie in Berlin. Außerdem ist noch für kurze Zeit möglich, einen Dünger zu geben - und zwar ein spezielles Herbstpräparat. Das ist gut für die Wurzeln und kräftigt sie für die kalten Tage. Dagegen enthält der übliche Dünger mehr Stickstoff, was das Blätterwachstum fördert. Das ist um diese Jahreszeit aber nicht mehr...

  • Mitte
  • 10.10.14
  • 60× gelesen
Anzeige