Mordversuch

Beiträge zum Thema Mordversuch

Blaulicht

Ermittlung nach Mordversuch

Reinickendorf. Eine Mordkommission beim Landeskriminalamt ermittelt im Fall eines 29-jährigen Mannes, der am 8. Juli kurz nach 19 Uhr schwer verletzt ein Geschäft an der Residenzstraße betreten hat. Rettungskräfte brachten ihn sofort in eine Klinik, in der er notoperiert werden musste. Aufgrund der Verletzungen gehen die Ermittler derzeit von einem versuchten Tötungsdelikt aus. Im Zuge der weiteren Ermittlungen konnten zwei Personen festgenommen werden. CS

  • Reinickendorf
  • 09.07.19
  • 93× gelesen
Blaulicht

Vor Shisha-Bar niedergeschossen

Wedding. Ein 31-jähriger Mann ist am 17. Juni gegen ein Uhr nachts niedergeschossen und laut Polizei lebensgefährlich verletzt worden. Ersten Ermittlungen zufolge saß das Opfer an einem Tisch vor einer Shisha-Bar an der Luxemburger Straße, als die Schüsse auf ihn abgegeben wurden. Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten in ein Krankenhaus, wo er operiert werden musste. Die Ermittlungen zu den Hintergründen führt die Mordkommission des Landeskriminalamtes. DJ

  • Wedding
  • 18.06.19
  • 74× gelesen
Blaulicht

Festnahme nach versuchtem Mord

Schöneberg. Die Polizei hat am 2. Februar am U-Bahnhof Nollendorfplatz einen Mann festgenommen. Der Zugriff erfolgte nach intensiven Ermittlungen der Mordkommission. Der 34-Jährige steht in dringendem Verdacht, in den Morgenstunden des 27. Januar versucht zu haben, in einer Erdgeschosswohnung in der Welserstraße einen 64 Jahre alten Mann zu ermorden. Das Opfer musste notoperiert werden und schwebt weiter in Lebensgefahr. KEN

  • Schöneberg
  • 06.02.18
  • 37× gelesen
Blaulicht

Drama am Burgwall

Spandau. Die Mordkommission ermittelt gegen einen Jugendlichen wegen versuchter Tötung. Laut Polizei soll der 19-Jährige versucht haben, seine zwei Jahre jüngere Bekannte zu töten. Zu der Tat kam es am Vormittag des 19. Dezembers. Am Spandauer Burgwall stieß der Mann die junge Frau offenbar in die Havel und sprang anschließend hinterher, um sie zu ertränken. Jedenfalls soll er mehrfach versucht haben, sie unter Wasser zu drücken. Die Jugendliche konnte sich ans Ufer retten, war aber so...

  • Spandau
  • 19.12.17
  • 162× gelesen
Blaulicht

Mann schwer verletzt

Marienfelde. Ein 53-jähriger Mann erlitt am 24. Oktober gegen 21 Uhr in der Malteser Straße lebensbedrohliche Verletzungen und befindet sich seitdem in einem Krankenhaus, wo er intensivmedizinisch betreut wird. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei kam es aus noch unbekannten Gründen zu einer Auseinandersetzung mit drei bis vier Personen. Diese sollen laut Zeugenaussagen mehrfach auf das Opfer eingeschlagen und getreten haben. Die Zeugen alarmierten daraufhin die Polizei. Die 2....

  • Marienfelde
  • 26.10.15
  • 44× gelesen
Blaulicht

Nach Mordversuch: Polizei bittet Bürger um Mithilfe

Lichterfelde. Im Zusammenhang mit dem versuchten Mord an einem Steuerberater in Lichterfelde bittet die Polizei Berlin um Mithilfe.Am Mittwoch, 4. Juni, dieses Jahres stach ein unbekannter Mann gegen 23.25 Uhr mehrmals mit einem Messer auf einen 69-jährigen Steuerberater ein und verletzte ihn lebensgefährlich. Aufgrund einer sofort durchgeführten Notoperation überlebte das Opfer. Der unbekannte Täter wurde zuvor von einer anderen Person, die ein dunkles Fahrzeug fuhr, am Alsterweg abgesetzt und...

  • Lichterfelde
  • 22.09.14
  • 112× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.