Alles zum Thema Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur

Alte Volkslieder neu arrangiert

Lichterfelde. "Tworna" heißt das Musiker-Trio, das sich alten Volksliedern verschrieben hat. Der ungewöhnliche Name ist eine altslawische Bezeichnung für "die Schaffende" und verweist auf eine slawische Gottheit. Die Musiker Katharina Johansson, Frieder Zimmermann und Caterina Other greifen zurück auf eine Liedersammlung deutscher Volkslieder von 1842 und jüngeren Datums, um diese neu und frisch arrangiert wieder einem breiten Publikum zu Gehör zu bringen. Am Freitag, 29. Mai, ist Tworna in...

  • Lichterfelde
  • 21.05.15
  • 30× gelesen
Kultur

Frauenpower unter Palmen

Lichterfelde. Die Gabys aus Berlin geben im Rahmen der Sommerkonzerte im Botanischen Garten am Freitag, 29. Mai, 18-20 Uhr, ein Konzert. Die sieben Damen begeistern mit Coversongs aus vier Jahrzehnten Popgeschichte. Darunter auch Discohits der 70er- und 80er-Jahre und Soul- und Rockklassiker. Das Konzert findet unter freiem Himmel statt. Bei Regen geht es ins Neue Glashaus. Karten zu 15, ermäßigt zehn Euro, gibt es an den Kassen Unter den Eichen und Königin-Luise-Platz. Karla Menge / KM

  • Lichterfelde
  • 21.05.15
  • 24× gelesen
Kultur

Chansons von Piaf bis Milva

Lichterfelde. Anara Churikova singt die bekanntesten Lieder weiblicher Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts am Mittwoch, 3. Juni, 15 Uhr, im Bürgertreffpunkt S-Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4d. Mit ihrer ausgeprägten Altstimme spannt sie einen Bogen von Pola Negri, Marlene Dietrich und Zarah Leander über Edith Piaf, Lale Andersen und Lys Assia bis hin zu Caterina Valente, Esther Ofarim, Alexandra, Barbra Streisand und Milva. Der Eintritt kostet vier Euro. Anmeldung empfohlen: 84...

  • Lichterfelde
  • 21.05.15
  • 21× gelesen
Kultur

Arien aus Opern und Operetten

Lichterfelde. Zu einer musikalischen Reise durch Europa lädt die Familie Saks am Dienstag, 2. Juni, 15 Uhr, ins Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52 ein. Bariton Imanuil Saks, Sopran Ludmila Saks und Ilja Saks am Klavier bieten ein Programm mit bekannten Arien aus Opern und Operetten sowie Liedern von Kálmán, Stolz, Mozart, Bizet. Eintritt und Kaffeegedeck kosten fünf Euro. Anmeldungen unter 772 60 55. Karla Menge / KM

  • Lichterfelde
  • 21.05.15
  • 19× gelesen
Kultur

Fabiana Striffler Trio im Mittelhof

Zehlendorf. In der Reihe "Jazz goes Southwest" ist am Freitag, 22. Mai, das Fabiana Striffler Trio im Mittelhof, Königstraße 42-43, zu hören. Das Ensemble hat sich klassische Werke des vergangenen Jahrhunderts vorgenommen und sie mit jazzigen Improvisationen zu neuem Leben erweckt. Eigene Kompositionen von Fabiana Striffler liefern auch romantische Klänge. Als Paradestück wird "Die haltbare Graugans" zu hören sein, ein augenzwinkerndes Lied von Bertolt Brecht, vertont von Hanns Eisler. Durch...

  • Wannsee
  • 19.05.15
  • 55× gelesen
Soziales
Kinder im Flüchtlingslager der Osttürkei.

Steglitzerin gibt Benefizveranstaltung in der Villa Mittelhof

Zehlendorf. Um hilfebedürftige Kinder aus dem Irak und aus Syrien geht es in einer Benefizveranstaltung am Donnerstag, 21. Mai, im Stadtteilzentrum Villa Mittelhof. Es gibt Informationen, Musik und ein orientalisches Buffet.Die Initiative für die Veranstaltung kommt von der Steglitzerin Barbara Hein. "Ich war im vergangenen Jahr im Urlaub in der Osttürkei, an der Grenze zu Syrien. Dort habe ich in Flüchtlingslagern viel Elend gesehen." Zurück in Berlin nahm Barbara Hein Kontakt zum Verein...

  • Wannsee
  • 18.05.15
  • 130× gelesen
Kultur

Kaffeeklatsch mit Witwern

Lichterfelde. Die wilden Witwer Robert Hebenstreit und Christian Zacker geben sich die Ehre und präsentieren ihr aktuelles Programm mit gepflegten Schlagern und Salonmusik der 20er- und 30er-Jahre. Am Dienstag, 26. Mai, 15 Uhr, sind sie zu Gast im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52 und singen zum immer aktuellen Thema "Liebe und Beziehungen". Der Eintritt kostet vier Euro. Anmeldungen unter 772 60 55 empfohlen. Karla Menge / KM

  • Lichterfelde
  • 18.05.15
  • 32× gelesen
Kultur

Musette à la carte

Lichterfelde. Das Muzet Royal mit Ulrike Dinter und Sirid Heuts brilliert mit Tangos, Musetten und ungarischen Tänzen. Diese Salonmusik mit Violine und Akkordeon vermittelt ein Lebensgefühl voller Poesie und Sehnsucht. Augenzwinkernd stehen auch Berlin-Melodien auf dem Programm am Mittwoch, 27. Mai, 15 Uhr, wenn das Duo im Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4d, auftritt. Der Eintritt und ein Kaffeegedeck kosten fünf Euro. Anmeldung wird empfohlen unter 84 31 31...

  • Lichterfelde
  • 18.05.15
  • 22× gelesen
Kultur

Gitarrenkonzert in der Kirche

Lichterfelde. "Blendende Virtuosität und das Feuer seiner mediterranen Wurzeln" wird dem Italienisch stämmigen Gitarristen Peppino D’Agostino bescheinigt. Der Musiker ist aber auch zu lyrischen Tönen fähig wie auf seinen zahlreichen Konzerten in Amerika und Europa zu hören war. Der 1959 in Italien geborene Musiker studierte vornehmlich autodidaktisch Gitarre. Vor 20 Jahre emigrierte er in die USA um dort als Gitarrist und Komponist Karriere zu machen. Am Freitag, 22. Mai, 20 Uhr, ist D’Agostino...

  • Lichterfelde
  • 18.05.15
  • 41× gelesen
Kultur

Das Land des Lächelns

Zehlendorf. Melodien aus Operetten und Musicals sind am Freitag, 22. Mai, in der Freizeitstätte Süd, Teltower Damm 226, zu hören. Geboten werden Ausschnitte aus "Das Land des Lächelns", "Die lustige Witwe" und "Paganini". Beginn ist um 15 Uhr, Einlass ab 14 Uhr. Der Eintritt kostet 6 Euro. Mehr Infos: 84 50 77 60. Ulrike Martin / uma

  • Lichterfelde
  • 18.05.15
  • 24× gelesen
Kultur

Steglitzer Tage für Alte Musik vom 14. bis 17. Mai

Steglitz. Die 23. Steglitzer Tage für Alte Musik finden in diesem Jahr vom 14. bis 17. Mai statt. Neben Meisterkursen für Musiker aus aller Welt finden öffentliche Vorträge und Konzerte statt.Am Donnerstag, 14. Mai, 20 Uhr, werden die Musiktage im Gutshaus Steglitz, Schloßstraße 48, mit einem Konzert eröffnet. Thema ist der Gesang als Redekunst. Zu hören ist Musik von Giralomo Frescobaldi, Domenico Mazzocchi, Jacopo Peri und Claudio Monteverdi. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt zehn Euro....

  • Steglitz
  • 11.05.15
  • 93× gelesen
Kultur

Hier spricht Edgar Wallace

Lichterfelde. Der berühmte Krimi-Autor Edgar Wallace führte selbst ein Leben wie ein Krimi. Fast wie am Fließband veröffentlichte er über 300 Bücher, dazu Essays, Gedichte und Artikel, um seine Pferdewetten und andere teuren Hobbys zu finanzieren. Das Kalliope-Team mit der Autorin und Moderatorin Gisela M. Gulu, dem Schauspieler Lusako Karonga sowie dem Musiker Armin Baptist präsentiert charmant ein Programm über das Phänomen Edgar Wallace. Am Mittwoch, 20. Mai, 15 Uhr gastiert das Team im...

  • Lichterfelde
  • 11.05.15
  • 39× gelesen
Kultur

Henry de Winter zu Gast

Lichterfelde. Mit Charme und elegantem Auftreten hat sich Sänger und "Gesamtkunstwerk" Henry de Winter komplett den 20er-, 30er-, und frühen 40er-Jahren verschrieben. Am Dienstag, 19. Mai, 15 Uhr, ist de Winter im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52 zu Gast. Charmant und witzig führt er durch sein Programm und wird von seinen Pianisten begleitet. Der Eintritt kostet vier Euro. Anmeldungen empfohlen unter 772 60 55. Karla Menge / KM

  • Lichterfelde
  • 11.05.15
  • 27× gelesen
Kultur

Erinnerung an Hildegard Knef

Berlin. Martha Pfaffeneder und Jens Karsten Stoll präsentieren am Dienstag, 9. Juni, um 18 Uhr im Rosenhof Zehlendorf (Winfriedstraße 6) und am Mittwoch, 10. Juni, um 17.30 Uhr in Mariendorf (Kruckenbergstraße 1) die bekanntesten Lieder der Hildegard Knef. Mit dem Programm "Das Glück kennt nur Minuten" erinnern sie an die letzte große deutsche Diva, die über sieben Jahrzehnte mit ihrer Vielseitigkeit Generationen zu fesseln wusste. Als Schauspielerin, Chansonsängerin und zuletzt als...

  • Zehlendorf
  • 07.05.15
  • 104× gelesen
Kultur

Evergreens im Frack

Lichterfelde. Das Vokalquartett Schall & Rauch sorgt mit a capella-Evergreens von den Comedian Harmonists bis hin zu bekannten Schlagern des 20. Jahrhunderts für gute Laune. Am Mittwoch, 6. Mai, 15 Uhr, präsentiert das Quartett im Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4d, eigene Arrangements in vierstimmigem Wohlklang mit augenzwinkernder Leidenschaft. Eintritt kostet vier Euro. Anmeldungen empfohlen: 84 31 31 14. Karla Menge / KM

  • Lichterfelde
  • 27.04.15
  • 56× gelesen
Kultur

Zeitlos schöne Lieder

Lichterfelde. Das Männergesangsensemble "Projekt Zeitlos" will kein Männerchor im herkömmlichen Sinne sein. "Zeitlos" soll für zeitlos schöne Lieder und ein abwechslungsreiches Repertoire stehen. Derzeit haben die Herren a cappella Lieder der Comedian Harmonists, einen Liederreigen von Walter Kollo sowie Gospels, Spirituals, heitere aber auch getragene Gesangsstücke und Seemannslieder im Programm. Am Dienstag, 5. Mai, 15 Uhr, ist das Projekt "Zeitlos" im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm...

  • Lichterfelde
  • 27.04.15
  • 60× gelesen
Kultur

Jazz im Seniorenheim

Lichterfelde. In der Seniorenfreizeitstätte Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, erleben die Gäste am Dienstag, 28. April, 15 Uhr, eine Jazz-Session mit der Formation Moonlounge mit der Sängerin und Saxophonistin Ina Brox. Das Trio hat sich der zeitgemäßen Interpretation von Bossa-Nova und Jazzklassikern verschrieben. Es darf auch getanzt werden. Der Eintritt kostet vier Euro. Kaffee, Kuchen und Getränke stehen gegen Entgelt bereit. Anmeldungen unter 76 68 38 62. Karla Menge / KM

  • Lankwitz
  • 20.04.15
  • 40× gelesen
Kultur

Zum Tanzen und Zuhören

Lichterfelde. Mit bekannten Melodien zum Tanzen und Zuhören lädt Alleinunterhalter Fritz Kreutzer zum "Tanz in den Mai" ein. Am Dienstag, 28. April, 14 Uhr, kann im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52 das Tanzbein geschwungen werden. Der Eintritt kostet 4, 50 Euro. Kaffee, Kuchen, Getränke und Abendimbiss stehen gegen ein Entgelt bereit. Anmeldung empfohlen unter 772 60 55. Karla Menge / KM

  • Lichterfelde
  • 20.04.15
  • 17× gelesen
Kultur

Jazzabend im Steglitz Museum

Lichterfelde. Unter dem Titel "A Taste of Brazil" gibt es am Sonnabend, 18. April, 19.30 Uhr, einen Jazzabend im Steglitz-Museum, Drakestraße 64. Die Musiker Laura Flor Carallini, Sebastian Nailey, Albrecht Gündel-vom Hofe, Marcel Kroemke und Lucia Martinez Alonso spielen eingängigen Jazz mit lateinamerikanischen Einflüssen. Der Eintritt kostet zehn Euro. Anmeldung erwünscht unter 833 21 09. Karla Menge / KM

  • Lichterfelde
  • 13.04.15
  • 37× gelesen
Kultur

Konzert mit den Donkosaken

Lichterfelde. Das Donkosaken-Balalaika-Ensemble ist weltberühmt für sein äußerst temperamentvolles und authentisches Programm mit den schönsten russischen Volks- und Kosakenliedern. Am Mittwoch, 22. April, 15 Uhr, sind die Sänger im Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4d, zu Gast. Eintritt und Kaffeegedeck kosten fünf Euro. Ameldungen: 843 131 14. Karla Menge / KM

  • Lichterfelde
  • 13.04.15
  • 22× gelesen
Kultur

Liederabend im Kulturbahnhof

Lichterfelde. "Die 13 Monate" von Erich Kästner stehen im Mittelpunkt eines Erich-Kästner-Liederabends im Kulturbahnhof Lichterfelde West. Der Liederzyklus behandelt die einzelnen Monate und welche Gefühle sie bei den Menschen hervorrufen. Die Sängerin Elisabeth Arend wird von Gottfried Eberle am Klavier begleitet. Eingerahmt werden die Monatslieder von Geschichten über Erich Kästner und seine Zeit. Das Konzert findet am 19. April im Lichterfelder Kulturbahnhof, Hans-Sachs-Straße 4D, statt. Es...

  • Lichterfelde
  • 13.04.15
  • 47× gelesen
Kultur

Gospelmusik im Freizeitclub

Lichterfelde. Mit stimmungsvollen Liedern will der Gospel Choir Marienfelde die Gospelfans und Zuschauer im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm begeistern. Am Dienstag, 21. April, 16 Uhr, sind die Gospelsänger unter der Leitung von Bernard Devasahaym am Ostpreußendamm 52 zu Gast. Der Eintritt kostet 4,50 Euro. Ein Kaffeegedeck ist im Preis enthalten. Anmeldungen 772 60 55. Karla Menge / KM

  • Lichterfelde
  • 13.04.15
  • 35× gelesen
Kultur

Konzert der TonTauben

Zehlendorf. Die TonTauben gastieren am Freitag, 17. April, im Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228. Die Reise der Gruppe geht vom Balkan bis nach Irland, von Italien bis nach Venezuela mit Musik aus vier Jahrhunderten. Zu hören sind Kontratanz-Melodien und Cajun, Rumba und Klezmer, meditative Lieder und eigene Kompositionen. Gespielt wird auf Akkordeon, Geige, Gitarre und Kontrabass. Dazu gibt es Gesang. Das Konzert beginnt 19 Uhr. Eintritt gegen eine Spende, 84 50 92 47, ...

  • Lichterfelde
  • 13.04.15
  • 23× gelesen
Bildung

Ferienakademie für junge Talente

Zehlendorf. An künstlerisch interessierte Zehn-bis 16-Jährige richtet sich die Ferienakademie des Berlin Talent Clash. Sie findet vom 2. bis 6. Februar jeweils von 10 bis 16 Uhr im Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228, statt. Die jungen Leute können in der Woche testen, ob ihnen das Rappen, Filmen, Skaten oder Musizieren in einer Band Spaß bereitet. Anschließend wird einmal wöchentlich weiter trainiert. Im Sommer findet dann eine große Bühnenshow statt. Mehr Infos gibt es auf ...

  • Lichterfelde
  • 26.01.15
  • 45× gelesen