Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur
Abi Wallenstein gibt sich beim Mississippi Blues & Barbecue Festival die Ehre.
  5 Bilder

Gitarren und Gegrilltes: Mississippi Blues & Barbecue Festival in der Kulturbrauerei

Prenzlauer Berg. Der Mississippi ist Ursprung der Reise des Blues um die Welt. Immer begleitet von kleinen und großen Abenteuern, Mojo-Kult und Voodoo-Zauberei. Die Kulturbrauerei holt ein Stück Mississippi Blues nach Berlin. Beim Mississippi Blues & Barbecue Festival in der Kulturbrauerei treffen sich am Sonntag, 17. Juli, internationale Musiker, die sonst nie oder nur selten miteinander spielen. Blues-Größen wie Abi Wallenstein oder Marco Pandolfi geben sich hier das musikalische...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.06.16
  • 685× gelesen
  •  1
Kultur
Am 18. Juni 2016 stehen im Konzerthaus Berlin zwischen 12 und 18 Uhr sämtliche Türen offen.

Tag der offenen Tür im Konzerthaus am Gendarmenmarkt

Mitte. Am 18. Juni 2016 stehen im Konzerthaus Berlin zwischen 12 und 18 Uhr sämtliche Türen offen. Musik in allen Räumen, vielfältige musikalische Familienaktivitäten zum Staunen und Mitmachen, Wunschkonzert mit dem Konzerthausorchester und Chefdirigent Iván Fischer, Führungen, Stände, Gastronomie und eine Außenbühne auf dem Gendarmenmarkt – von der berühmten Freitreppe aus kann das Publikum gemütlich zuhören. Der Eintritt ist frei. my

  • Mitte
  • 14.06.16
  • 336× gelesen
Kultur

- Blues pur - Pete Alderton präsentiert seine neue CD im MoosGarten

Nun zum zweiten Mal tritt der in Paderborn lebende, aus England stammende Bluessänger Pete Alderton im Lichterfelder KulturCafé MoosGarten auf. Am 08. Juli 2016 um 19:00 Uhr präsentiert er seine neue CD "Something Smooth" Ein wirklicher Genuss für Blueskenner und alle anderen, denen Musik in den Bauch geht." Karten unter: Tel: 030/773 298 92 kultur@moosgarten.berlin

  • Lichterfelde
  • 12.06.16
  • 32× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Mit Schottenrock und Dudelsack begeistert das Ensemble das Publikum.
  4 Bilder

Die Schotten kommen: Mit der Berliner Woche zur "Music Show Scotland"

Prenzlauer Berg. Die Showproduktion mit schottischer Musik und Tanz „Music Show Scotland“ wirft ihre Schatten voraus. Viele Dudelsäcke und schottische Trommeln erklingen. Eine Tanzgruppe steppt zu gefühlvoll gesungenen Balladen und rhythmischen Songs. Hierzu wird ein Trupp von rund 200 Leuten zuvor die Kulisse des „Highland Valley Castle“ mit 40 Metern Breite und zwölf Metern Höhe mitten in der Halle entstehen lassen. Die „Music Show Scotland“ gilt als das Original und ist die größte...

  • Prenzlauer Berg
  • 07.06.16
  • 1.608× gelesen
  •  1
Kultur

Bewerben für East Side Music

Friedrichshain. Vom 26. bis 28. August findet rund um die Mercedes-Benz Arena die zweite Ausgabe der East Side Music Days statt. Mitmachen können Straßenmusiker und Bands, von denen die meisten unter realen Street Artist-Bedingungen auftreten – also ohne Strom und mitten im Publikum. Bewerbungen für einen Auftritt werden bis 10. Juni angenommen über die Website:www.eastsidemusicdays.com. Die Veranstaltung wird von der Mercedes-Benz Arena organisiert. tf

  • Friedrichshain
  • 09.05.16
  • 39× gelesen
Ausflugstipps
Tiere hautnah erleben kann man vom 5. bis 8. Mai auf der BraLa.
  5 Bilder

Raus aufs Land! Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung vom 5. bis 8. Mai 2016

Als Schaufenster des ländlichen Raumes lockt die Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung (BraLa) am langen Himmelfahrtswochenende, 5. bis 8. Mai, Tausende Besucher nach Paaren im Glien. Vorführungen, Technik im Einsatz und Zuchtwettbewerbe sowie eine große Themenvielfalt rund um den ländlichen Raum mit regionalen Erzeugnissen gestalten die BraLa zu einer abwechslungsreichen Präsentation für Besucher. Highlights sind unter anderem die Krönung der Brandenburger Milchkönigin,...

  • Charlottenburg
  • 02.05.16
  • 382× gelesen
Kultur

Ein Mann, eine Stimme und seine Gitarre

Der Blues bekommt mit Pete Alderton eine neue Stimme, eine andere Farbe. Auch im Singer-/Songwriter-Genre ist Alderton zuhause, was durch großartige eigenen Stücke mit Geschichte von sein Life on the road auch teils mit gesellschaftskritischem Drive, hörbar ist. Genuss Pur... Blues - Abend im MoosGarten KulturCafé am Freitag, 20. Mai 2016 um 19:30 Uhr Lorenz 63 - 12209 Berlin Eintritt 8,00 Karten unter 773 29 8 92 kultur@moosgarten.berlin www.moosgarten-kultur.de

  • Lichterfelde
  • 26.04.16
  • 32× gelesen
  •  1
Soziales

Musiker und ihr Engagement

Berlin. Viele prominente Musiker unterstützen soziale Projekte. Wer wissen möchte, welcher Sänger, welche Band sich für welches Projekt einsetzt, kann auf der Internet-Plattform www.musik-bewegt.de/kuenstler nachschauen. Die Plattform wurde von der "Musik Bewegt Stiftung" im April 2015 ins Leben gerufen. Fans können sich darauf über Projekte zum Beispiel von Ärzte ohne Grenzen, vom Deutschen Kinderhilfswerk und von Amnesty International informieren. Das Ziel der Plattform ist es, dass sich...

  • Tegel
  • 29.03.16
  • 744× gelesen
Wirtschaft

MoosGarten KulturCafé

MoosGarten KulturCafé, Lorenzstraße 63, 12209 Berlin, 773 298 92, 9-20.30 Uhr Seit 6. Februar gibt es in Lichterfelde einen Treffpunkt für alle Kulturbegeisterten und Kaffeegenießer. Von 9 Uhr bis 20.30 Uhr werden hier Kaffeespezialitäten, Frühstücksangebote, Kuchen und Torten, Mittagstisch, Brotzeit sowie Weine angeboten. Musikabende, Lesungen, Mitmachtheater, Kabarett, Galerie, Workshops sowie Kinderveranstaltungen gehören zum Programm.

  • Lichterfelde
  • 07.03.16
  • 516× gelesen
  •  1
Kultur
Maydis Guyat wird gleich in mehreren der Latin-Bands singen.
  2 Bilder

Tropische Nächte im Botanischen Garten

Lichterfelde. Urlaubstimmung mitten im Winter: Am 15. und 16. Januar sowie den folgenden drei Wochenenden lädt der Botanische Garten zu den „Tropischen Nächten“ ein. In den prächtigen Gewächshäusern warten auf die Gäste von 18 Uhr bis Mitternacht fruchtige Drinks, lateinamerikanische Livemusik und Kurzführungen durch die nächtliche Pflanzenwelt. An der Tropenbar gibt es dieses Jahr etwas Neues: Die Barkeeper servieren neben den Cocktail-Klassikern auch Kreationen mit ungewöhnlichen Zutaten –...

  • Dahlem
  • 09.01.16
  • 280× gelesen
Kultur

Sommerkonzert mit Gartenflair

Lichterfelde. Auf zünftige Big-Band-Stimmung können sich die Besucher des Sommerkonzertes im Botanischen Garten am Freitag, 21. August, 18 bis 20 Uhr, freuen. Die zehnköpfige Berliner Soul Band „More Town Soul“ bringt mit heißen Soul- und Funk-Rhythmen und Soul-Balladen Party-Stimmung. In ihrer Show bieten die Musiker eine Hommage an die großen Stars des Soul: The Temptations, Aretha Franklin, James Brown, The Commodores und viele andere. Das Konzert findet unter freiem Himmel, bei Regen im...

  • Dahlem
  • 14.08.15
  • 51× gelesen
Kultur
Im REWE Kinderland gibt es eine Riesenrollenrutsche, ein Traktorrennen, eine Schminkoase und vieles mehr.
  10 Bilder

REWE Family 2015 – Das Familien-Event macht halt auf dem Zentralen Festplatz

Wedding. Am 8. August heißt es wieder „Bühne frei für REWE Family“ auf dem Zentralen Festplatz. Das Familien-Event bietet ein spannendes, informatives, unterhaltsames, leckeres und vor allem kostenloses Programm für Groß und Klein in den fünf Erlebniswelten Genuss-Arena, Music Stage, Beauty-Lounge, Fußballwelt und Kinderland. Ein Besuch bei REWE Family lohnt sich für die ganze Familie: Die Kleinsten toben im REWE Kinderland, junge Ball-Artisten können in der REWE Fußballwelt profiverdächtig...

  • Tegel
  • 05.08.15
  • 693× gelesen
Kultur
Am 21. Juni findet wieder die Fête de la Musique statt. An zahlreichen Orten der Stadt wird musiziert und das für alle kostenlos. Foto: Dominik Butzmann / Fête de la Musique
  7 Bilder

Berlin wird zur großen Bühne

Jährlich zum Sommeranfang am 21. Juni erklingt die Stadt und Berlin wird zu einer einzigen großen Bühne. Bereits seit über zwanzig Jahren gibt es die Fête de la Musique. Auf Plätzen, in Kneipen, auf Höfen und in S-Bahnbögen, überall wird musiziert. Inzwischen vebindet die Fête de la Musique nicht nur alle Musikliebhaber in Berlin, sondern Menschen in über 500 Städten weltweit. Zu hören gibt es Musik aller Stilrichtungen, für das Publikum gratis, da alle Bands, Orchester, Chöre und Solisten, an...

  • Niederschönhausen
  • 18.06.15
  • 528× gelesen
  •  1
Kultur

Rossini trifft Gershwin

Lichterfelde. Jörg Behrsing ist der "Mann mit dem Fagott". In seinem Soloprogramm mischt er klassische Werke mit Stücken aus dem Pop und Jazz-Genre. In seiner Moderation blickt er hinter die Kulissen der Musik und vermittelt so dem Publikum die enge und doch so weite musikalische Verwandtschaft dieser Musikrichtungen. Die beeindruckende stilistische Wandlungsfähigkeit des Solisten ist am Mittwoch, 17. Juni, 15 Uhr, im Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde-West, Hans-Sachs-Straße 4d, zu...

  • Lichterfelde
  • 08.06.15
  • 42× gelesen
Kultur

Schlager und Swing

Lichterfelde. Das Metropolitan Swing Terzett präsentiert eine unterhaltsame Revue aus Schlagern und swingender Unterhaltungsmusik der 50er- und 60er-Jahre. Auf ihrem Programm stehen Titel unter anderem von Bill Ramsey, Bert Kaempfert, Billy Mo, Herb Alpert. Am Dienstag, 16. Juni, 15 Uhr, tritt das Ensemble im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52 auf. Eintritt inklusive Kaffee und Kuchen kostet vier Euro. Anmeldung unter 772 60 55. Karla Menge / KM

  • Lichterfelde
  • 08.06.15
  • 44× gelesen
Kultur

Musik auf der Mundharmonika

Lichterfelde. Ein fröhliches Musik-Potpourri bekannter und beliebter Melodien präsentiert das Berliner Mundharmonika Orchester am Mittwoch, 10. Juni, 15 Uhr, im Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4d. Die 18 Musiker haben neben ihren Mundharmonikas auch Textbücher mit Volksliedern und Schlager für das Publikum dabei und fordern zum Mitsingen auf. Der Eintritt und ein Kaffeegedeck kostet fünf Euro, Fördermitglieder zahlen drei Euro. Karla Menge / KM

  • Lichterfelde
  • 01.06.15
  • 74× gelesen
Kultur

Alte Volkslieder neu arrangiert

Lichterfelde. "Tworna" heißt das Musiker-Trio, das sich alten Volksliedern verschrieben hat. Der ungewöhnliche Name ist eine altslawische Bezeichnung für "die Schaffende" und verweist auf eine slawische Gottheit. Die Musiker Katharina Johansson, Frieder Zimmermann und Caterina Other greifen zurück auf eine Liedersammlung deutscher Volkslieder von 1842 und jüngeren Datums, um diese neu und frisch arrangiert wieder einem breiten Publikum zu Gehör zu bringen. Am Freitag, 29. Mai, ist Tworna in...

  • Lichterfelde
  • 21.05.15
  • 37× gelesen
Kultur

Frauenpower unter Palmen

Lichterfelde. Die Gabys aus Berlin geben im Rahmen der Sommerkonzerte im Botanischen Garten am Freitag, 29. Mai, 18-20 Uhr, ein Konzert. Die sieben Damen begeistern mit Coversongs aus vier Jahrzehnten Popgeschichte. Darunter auch Discohits der 70er- und 80er-Jahre und Soul- und Rockklassiker. Das Konzert findet unter freiem Himmel statt. Bei Regen geht es ins Neue Glashaus. Karten zu 15, ermäßigt zehn Euro, gibt es an den Kassen Unter den Eichen und Königin-Luise-Platz. Karla Menge / KM

  • Lichterfelde
  • 21.05.15
  • 30× gelesen
Kultur

Chansons von Piaf bis Milva

Lichterfelde. Anara Churikova singt die bekanntesten Lieder weiblicher Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts am Mittwoch, 3. Juni, 15 Uhr, im Bürgertreffpunkt S-Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4d. Mit ihrer ausgeprägten Altstimme spannt sie einen Bogen von Pola Negri, Marlene Dietrich und Zarah Leander über Edith Piaf, Lale Andersen und Lys Assia bis hin zu Caterina Valente, Esther Ofarim, Alexandra, Barbra Streisand und Milva. Der Eintritt kostet vier Euro. Anmeldung empfohlen: 84...

  • Lichterfelde
  • 21.05.15
  • 27× gelesen
Kultur

Arien aus Opern und Operetten

Lichterfelde. Zu einer musikalischen Reise durch Europa lädt die Familie Saks am Dienstag, 2. Juni, 15 Uhr, ins Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52 ein. Bariton Imanuil Saks, Sopran Ludmila Saks und Ilja Saks am Klavier bieten ein Programm mit bekannten Arien aus Opern und Operetten sowie Liedern von Kálmán, Stolz, Mozart, Bizet. Eintritt und Kaffeegedeck kosten fünf Euro. Anmeldungen unter 772 60 55. Karla Menge / KM

  • Lichterfelde
  • 21.05.15
  • 21× gelesen
Kultur

Fabiana Striffler Trio im Mittelhof

Zehlendorf. In der Reihe "Jazz goes Southwest" ist am Freitag, 22. Mai, das Fabiana Striffler Trio im Mittelhof, Königstraße 42-43, zu hören. Das Ensemble hat sich klassische Werke des vergangenen Jahrhunderts vorgenommen und sie mit jazzigen Improvisationen zu neuem Leben erweckt. Eigene Kompositionen von Fabiana Striffler liefern auch romantische Klänge. Als Paradestück wird "Die haltbare Graugans" zu hören sein, ein augenzwinkerndes Lied von Bertolt Brecht, vertont von Hanns Eisler. Durch...

  • Wannsee
  • 19.05.15
  • 58× gelesen
Soziales
Kinder im Flüchtlingslager der Osttürkei.

Steglitzerin gibt Benefizveranstaltung in der Villa Mittelhof

Zehlendorf. Um hilfebedürftige Kinder aus dem Irak und aus Syrien geht es in einer Benefizveranstaltung am Donnerstag, 21. Mai, im Stadtteilzentrum Villa Mittelhof. Es gibt Informationen, Musik und ein orientalisches Buffet.Die Initiative für die Veranstaltung kommt von der Steglitzerin Barbara Hein. "Ich war im vergangenen Jahr im Urlaub in der Osttürkei, an der Grenze zu Syrien. Dort habe ich in Flüchtlingslagern viel Elend gesehen." Zurück in Berlin nahm Barbara Hein Kontakt zum Verein...

  • Wannsee
  • 18.05.15
  • 141× gelesen
Kultur

Kaffeeklatsch mit Witwern

Lichterfelde. Die wilden Witwer Robert Hebenstreit und Christian Zacker geben sich die Ehre und präsentieren ihr aktuelles Programm mit gepflegten Schlagern und Salonmusik der 20er- und 30er-Jahre. Am Dienstag, 26. Mai, 15 Uhr, sind sie zu Gast im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52 und singen zum immer aktuellen Thema "Liebe und Beziehungen". Der Eintritt kostet vier Euro. Anmeldungen unter 772 60 55 empfohlen. Karla Menge / KM

  • Lichterfelde
  • 18.05.15
  • 38× gelesen
Kultur

Musette à la carte

Lichterfelde. Das Muzet Royal mit Ulrike Dinter und Sirid Heuts brilliert mit Tangos, Musetten und ungarischen Tänzen. Diese Salonmusik mit Violine und Akkordeon vermittelt ein Lebensgefühl voller Poesie und Sehnsucht. Augenzwinkernd stehen auch Berlin-Melodien auf dem Programm am Mittwoch, 27. Mai, 15 Uhr, wenn das Duo im Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4d, auftritt. Der Eintritt und ein Kaffeegedeck kosten fünf Euro. Anmeldung wird empfohlen unter 84 31 31...

  • Lichterfelde
  • 18.05.15
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.