Musik

Beiträge zum Thema Musik

Bildung

Die UdK lädt ein
Studieninformationstag Lehramt Musik

Die Universität der Künste Berlin lädt zur digitalen Info-Veranstaltung rund um die Lehramtsstudiengänge Musik ein. Am 26. und 27. Januar 2021 lädt die Universität der Künste Berlin Studieninteressierte mit dem Berufswunsch Musiklehrer zu digitalen Informationstagen ein. Im Fokus stehen die Studiengänge „Lehramt an Integrierten Sekundarschulen und Gymnasien mit dem Fach Musik“ und „Lehramt an Grundschulen mit dem vertieften Fach Musik“. Der erste Tag startet mit einer allgemeinen Einführung, im...

  • Charlottenburg
  • 16.01.21
  • 23× gelesen
Kultur
Schlagerstar Stefan Mross (44) geht mit Sängerin und Ehefrau Anna-Carina Woitschack (28) - hier am Titisee (Schwarzwald, BW) - ab Samstag wöchentlich beim Berliner Schlager Radio B2 aus ihrem Wohnwagen on air.

Neue Show von unterwegs
Stefan Mross und Anna-Carina bei Schlager Radio B2

BERLIN - Voilà, und die nächsten Promis aus dem Schlager-Genre übernehmen das Mikrofon beim Schlager Radio B2: Nur diesmal kommen Stefan Mross und seine Anna-Carina nicht ins Berliner Studio nach Wilmersdorf, sondern moderieren für die Hauptstadt ab Samstag aus ihrem Wohnwagen. Die Corona-Krise hat die Musikbranche hart getroffen. Auch große Konzerte der Schlagerstars sind mittelfristig weiterhin abgesagt. Hier bekommt das Radio noch mehr an Bedeutung. Nach Inka Bause, kriegen Schlagerstar und...

  • Wilmersdorf
  • 25.11.20
  • 152× gelesen
Kultur
Bernd Kistenmacher und Hans Zimmer (rechts) haben das Gedenktafelprojekt initiiert.

Keimzelle für elektronische Musik
Hans Zimmer stiftet Gedenktafel für das Electronic Beat Studio

50 Jahre nach der Gründung des Electronic Beat Studios in Wilmersdorf stiftet der oscarprämierte Filmkomponist Hans Zimmer eine Gedenktafel für das Musikstudio. Dort starteten Bands wie Ideal, Die Ärzte, Rammstein und die sogenannte „Berliner Schule“ mit Tangerine Dream, Ash Ra Tempel, Agitation Free ihre Karrieren. Enthüllt werden soll die Gedenktafel am Freitag, 4. Dezember, 14 Uhr, auf dem Vorplatz der Nelson-Mandela-Schule in der Pfalzburger Straße 30. Denn dort, in den Kellerräumen der...

  • Wilmersdorf
  • 21.11.20
  • 735× gelesen
Kultur
Inka Bause (51) ist gebürtige Leipzigerin, lebt aber schon seit den 80ern dauerhaft in (Ost-)Berlin. Ab 20. November wird die RTL-Moderatorin freitags ab 20 Uhr und sonntags ab 18 Uhr nun auch Hörfunk bei Schlager Radio B2 machen.
2 Bilder

"Inkas Abend"
Inka Bause wird Moderatorin bei Schlager Radio B2

BERLIN - Als Moderatorin der RTL-Show "Bauer sucht Frau" kennt sie ganz Deutschland: Jetzt macht Inka Bause zwischen der Kuppelei Radio. Die 51-jährige Wahlberlinerin wird ab nächsten Freitag und Sonntag in den Wilmersdorfer Studios von Schlager Radio B2 auf Sendung gehen. Sie ist selbst eine erfolgreiche Schlagersängerin: Immerhin schaffte es Inkas aktuelles Album "Lebenslieder" (erschienen am 30.10.20) bereits kurz nach dem Veröffentlichung in die Top 100. Besonders die ehemaligen...

  • Wilmersdorf
  • 15.11.20
  • 334× gelesen
Kultur

Rockmesse in der Luisenkirche

Charlottenburg. Die Evangelische Luisenkirche am Gierkeplatz lädt am 1. November zur "Rockmesse" ein. Musikalischer Gast ist die Gruppe "Belleliever", die ab 14 Uhr Lobpreislieder singt. Im Anschluss wird unter dem Motto "Was oder wer ist uns heilig" gepredigt. Außerdem warten laut Veranstalter weitere gottesdienstliche Überraschungen auf die Besucher. uk

  • Charlottenburg
  • 28.10.20
  • 6× gelesen
KulturAnzeige

Schultour Charlottenburg
ICH & HERR MEYER planen eine Kindermusik Schultour in Charlottenburg

In diesen Corona-Zeiten ist es für die Kulturschaffenden momentan nicht leicht! Aber vor allem auch für die Kids, denen die Kultur fehlt! Die Konzert- und Kulturangebote liegen derzeit alle brach! Es besteht für die meisten Einrichtungen kaum die Möglichkeit externe Kinderkultur-Veranstaltungen zu besuchen, da es diese momentan schlicht nicht gibt! Also haben wir uns überlegt zu den Kids zu kommen! Mit Abstand und unter Einhaltung aller AHA-Regeln möchten wir eine große Kita/Schul-Tour durch...

  • Charlottenburg
  • 12.09.20
  • 107× gelesen
Kultur

Geistliche Abendmusik

Charlottenburg. Am Sonntag, 13. September, erklingt um 18 Uhr in der Evangelischen Kirchengemeinde Epiphanien, Knobelsdorffstraße 72/74, geistliche Abendmusik unter dem Motto "Lichtsturz". Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Petr Eben, Zsolt Gárdonyj, Louis Vierne, Alexandre Guilmant, Frigyes Hidas. Diese werden gespielt von Julian Gretschel (Posaune) und Anna Lusikov (Orgel). Anschließend gibt es eine Orgelführung. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. my

  • Charlottenburg
  • 08.09.20
  • 11× gelesen
Kultur

Konzerte in der Bücherei

Charlottenburg. Die Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, lädt am 26. September zum Kinderkonzert mit Musik von Ludwig van Beethoven. Auf die Ohren gibt’s Beethovens Septett in der Trio-Fassung, „Für Elise“ und die „Frühlingssonate“. Es spielen Angela Müller-Velte (Klarinette), Nils Arne Schneider (Violine), Hannah Ruschepaul (Cello) und Yao Yao Brandenburg (Klavie). Das Konzert beginnt um 16 Uhr. Das Konzert ist eine Kooperation zwischen Musikschule City West und dem Förderverein. Am...

  • Charlottenburg
  • 07.09.20
  • 71× gelesen
Wirtschaft

Summer of Love and Music
Festival im Hard Rock Cafe Berlin

Das Hard Rock Cafe Berlin, Kurfürstendamm 224, lädt noch bis 25. September zum ersten Festival ein. Den Anfang macht der Geburtstag einer Legende: Am 5. September wäre Queen-Frontmann Freddie Mercury 74 Jahre alt geworden. An diesem Tag wird der „Freddie for a day“-Tag gefeiert: Eine Maskenbildnerschule wird vor Ort sein, die den Festivalbesuchern ein Glitzer-Make-up zaubert. Am 9. September können die Besucher ab 16 Uhr T-Shirts im Batikstyle gestalten. Alle Infos gibt es auf...

  • Charlottenburg
  • 03.09.20
  • 140× gelesen
Kultur

Barocke Musik im Jagdschloss

Grunewald. Das Berliner Residenz Orchester ist am 29. August, 18.30 Uhr zu Gast im Jagdschloss Grunewald, Hüttenweg 100. Das Programm des Ensembles passt hervorragend zum Konzert unter freiem Himmel: Naturvertonungen von Vivaldi, Arien aus Händels „Rinaldo“ und „Cleopatra e Cesare“ und Purcells „King Arthur“. Einlass ist ab 18 Uhr. Eintrittskarten zu 28 Euro, ermäßigt 14 Euro und 25,20 Euro gibt es im Vorverkauf unter https://bim.eventim-inhouse.de/. KEN

  • Grunewald
  • 22.08.20
  • 63× gelesen
Kultur

Jugendorchester sucht Jazzmusiker

Berlin. Für das Berliner Jugendjazzorchester (BJJO) werden Musiker und zwei Gesangssolisten gesucht. Bewerbungsschluss ist der 31. August. Das BJJO will sich nach der Corona-Pause neu aufstellen und sucht eine neue Besetzung. Die Herbstarbeitsphase findet vom 18. bis 23. Oktober in der Landesmusikakademie Berlin mit dem neuen künstlerischen Leitungsteam Malte Schiller und Professor Peter Weniger statt. Alle Infos zur Bewerbung und Anmeldung zur Audition unter https://bwurl.de/15g3. Fragen zu...

  • Mitte
  • 20.08.20
  • 69× gelesen
Kultur

Es geht um die Wurst
Currywurst-Konzert im Autokino Carrona mit Nachwuchs-Bands

Unter dem Motto „Amüsieren gegen die Kulturabstinenz“, sorgt das Team von Autokino Carrona jetzt für Abwechslung im Corona-Alltag, der immer noch weitgehend frei von Live-Unterhaltung ist. Gemeinsam mit dem Radiosender Star FM holen sie das Currywurst-Konzert ans Olympiastadion. Am 15. August treten ab 18 Uhr drei Newcomer-Bands auf der coronakonformen Bühne im Rahmen eines Currywurst-Konzerts auf. Dieses Format ist seit 2018 etabliert und bietet jungen Bands die Möglichkeit, live vor Publikum...

  • Westend
  • 08.08.20
  • 261× gelesen
Kultur
Kostümpracht des Residenz-Orchesters Berlin.

Lustvolle Romantik
Klassik im Orangeriegarten

Mozart, Boccherini, Vivaldi oder Händel: Der Orangeriegarten vom Schloss Charlottenburg startet mit einer neuen Konzerreihe in den „Open Air Klassik-Sommer“. Gewandet in prächtige historische Kostüme, lädt das Berliner Residenz-Orchester seine Gäste bis zum 20. September an jedem Sonnabend und Sonntag zu einer musikalischen Sommerreise durch die Epochen der Klassik und des Barock ein. Inspiriert von der Sinnlichkeit der Natur, lässt das Orchester Stücke von Mozart, Boccherini, Vivaldi, Händel,...

  • Charlottenburg
  • 09.07.20
  • 204× gelesen
Wirtschaft

Am Sonntag, 21. Juni 2020, shoppen gehen

Berlin. Anlässlich des Jubiläums 25 Jahre Fête de la Musique findet am Sonntag, 21. Juni, wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Viele Einkaufscenter, Geschäftsstraße und einzelne Gewerbetreibende nutzen den Tag, um für ihre Kunden da zu sein. Begleitet wird das sonntägliche Shoppingvergnügen oft von Musik, wie es seit 25 Jahren in Berlin Tradition ist. my

  • Charlottenburg
  • 17.06.20
  • 62× gelesen
Kultur

Linke fordert Open Air-Kultur

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Linksfraktion in der Bezirksverordnetenversammlung fordert den Bezirk dazu auf, die Open Air-Saison für Kunst, Theater und Musik einzuläuten. Die Lockerungen der Eindämmungsverordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ermögliche zumindest wieder Kulturveranstaltungen unter freiem Himmel. Die Linke verweist dabei auf einen Vorschlag, den die Bezirke Marzahn-Hellersdorf, Pankow und Lichtenberg mit Kultursenator Klaus Lederer (Die Linke) entwickelt haben, um Events...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 15.06.20
  • 147× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
C. Bechstein Centrum Berlin

C. Bechstein Centrum Berlin: Im Stilwerk hat das Traditionsunternehmen für Klaviere und Flügel seinen Flagship-Store mit neuem Einzelhandelskonzept eröffnet. Kantstraße 17, 10623 Berlin, Mo-Sa 10-19 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 14.06.20
  • 21× gelesen
Kultur

Bundeswettbewerb Gesang
Bühne frei für die Opern-Stars von morgen!

Berlin. Junge Stimmen zur Bühne! Ab sofort sucht der Bundeswettbewerb Gesang wieder die besten deutschen Nachwuchssänger für Oper, Operette und Konzert. Neben der Aussicht auf ihren Karrierestart erwarten die Kandidaten auch Preisgelder in Gesamthöhe von rund 50.000 Euro. Neu in diesem Jahr ist der verlängerte Anmeldezeitraum bis zum 1. Oktober. Zuerst zeigen die Kandidaten ihr Talent und Können bei Vorauswahlen an Bühnen in neun Städten. Die Finalrunden finden in Berlin statt. Zum Abschluss...

  • Charlottenburg
  • 13.06.20
  • 178× gelesen
Kultur

Gewerbehöfe für Chorproben gesucht
Macht Chören den Hof

Berlin. Singen ist gesund und macht glücklich – für die mehr als 11.000 Sänger im Chorverband Berlin war das in den vergangenen Monaten nur digital möglich. „Doch auch mit den neuen Lockerungsmaßnahmen sind die meisten Probenräume zu klein, um den Hygienekonzepten zu entsprechen“ so Gerhard Schwab, Geschäftsführer des Chorverbandes Berlins. Deshalb bietet der Verband neue Partnerschaften für Firmen an. „Wir bringen Musik in die Unternehmen und suchen dafür Flächen“, führt der Geschäftsführer...

  • Charlottenburg
  • 13.06.20
  • 487× gelesen
Bildung

Innovative Ideen sind gefragt
Digitales Musizieren und Konzertieren

Berlin. Die Auswirkungen der Pandemie behindern das gemeinsame Musizieren, das Konzertieren und auch den Musikunterricht sehr stark. An vielen Stellen entstanden bereits innovative Ideen, wie Musikunterricht, Konzertieren und gemeinschaftliches Musizieren weiter stattfinden können. Als Dachverband sammelt der Landesmusikrat Berlin nun auf seiner Homepage sowohl Beispiele als auch Handlungsempfehlungen zum Umgang mit digitalen Hilfsmitteln. Diese Zusammenstellung ist ein Vorstoß, den...

  • Charlottenburg
  • 05.05.20
  • 146× gelesen
Kultur
Hausmusik auf der Straße mit dem Duo Schwarzblond.
2 Bilder

In Wilmersdorf auf der Straße
Das Duo Schwarzblond macht Hausmusik

Das Duo Schwarzblond – vier Oktaven Gesang trifft Haute Couture – war zuletzt im Tippi-Zelt am Kanzleramt zu sehen. Nun gehen Benny Hiller und Monella Caspar auf die Straße. Sie werden jetzt jeden Samstag um 19 Uhr Hausmusik vor der Ludwigkirchstraße 4 in Wilmersdorf machen. Jeder, der möchte, kann live mitmachen, wobei der Sicherheitsabstand natürlich eingehalten werden muss. Um die Spontanität zu wahren, haben die Musiker Einmalhandschuhe und kleine Musikinstrumente dabei. Der Spaß und das...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 23.04.20
  • 540× gelesen
  • 1
Kultur
Chor und Orchester des ORSOphilharmonic lassen am 26. April Filmmusik und Musik für Filme erklingen.
Aktion 4 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Karten für „Hooray for Hollywood“ Filmmusik – Musik im Film am 26. April 2020

Das ORSOphilharmonic präsentiert mit seinem international besetzten Chor & Orchester nebst Solisten unter der Leitung von Wolfgang Roese Filmmusik aus fast 100 Jahren Filmschaffen – von aktuellen Blockbustern über Filmklassiker bis hin zu klassischen Werken. Das ORSO präsentiert auch Musiken, die nie für Film gedacht waren, aber durch ihn berühmt geworden sind. So beispielsweise das „Adagio for Strings“ von Samuel Barber (in vielen Anti-Kriegsfilmen zu hören), die „Polowetzer Tänze“ (in über 20...

  • Charlottenburg
  • 17.03.20
  • 518× gelesen
Kultur
Der K&K Opernchor tritt mit den K&K Philharmonikern am 4. April im Konzerthaus Berlin auf.
Aktion 3 Bilder

Chance der Woche
"Die schönsten Opernchöre" am 4. April 2020 im Konzerthaus Berlin finden nicht statt

UPDATE: Die Veranstaltung findet aufgrund der aktuellen Empfehlungen des Berliner Senats nicht statt. Ein Ersatztermin steht noch nicht fest. "Die schönsten Opernchöre" gehören zum Frühjahr einfach dazu. Am 4. April 2020 treten K&K Philharmoniker und K&K Opernchor im Konzerthaus Berlin auf. Das von Matthias Georg Kendlinger gegründete Vokalensemble garantiert musikalisch-genussvolle Stunden. Chormeister ist Vasyl Yatsyniak, der sein Handwerk bei Vladimir Minin in Moskau erlernte. Ob "Aida",...

  • Charlottenburg
  • 10.03.20
  • 645× gelesen
Kultur

Mit Klassik in den Frühling

Charlottenburg. Unter dem Motto „Frühling und Violine“ präsentieren sich am Mittwoch, 11. März, um 19.30 Uhr junge Violisten der Musikschule City West in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96. Zu hören sind lebendige und fröhliche Kompositionen, wie die „Frühlingssonate“ von Beethoven oder Vivaldis „Der Frühling“ sowie Stücke von Schostakowitsch und Mendelssohn-Bartholdy. Der Eintritt ist frei. maz

  • Charlottenburg
  • 08.03.20
  • 20× gelesen
Kultur
Auch Songs aus "Tanz der Vampire" dürfen bei der Nacht der Musicals nicht fehlen.
Aktion 2 Bilder

Chance der Woche
Gänsehaut garantiert: Gewinnen Sie Karten für "Die Nacht der Musicals"

"Tanz der Vampire", "Mamma Mia", "Der König der Löwen", "The Greatest Showman", "Das Phantom der Oper", "Cats", "Rocky" und vieles mehr: Am 16. März 2020 steigt "Die Nacht der Musicals" im Tempodrom. In einer über zweistündigen Show gelingt es den Darstellern, mit einer bunten Mischung bekannter Musicalhits aus "Tanz der Vampire", "Rocky", "König der Löwen", "Mamma Mia", "Cats" und vielen weiteren für Gänsehautmomente im Zuschauerraum zu sorgen. Und immer wieder werden neue Produktionen ins...

  • Charlottenburg
  • 25.02.20
  • 382× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.