musikalisch-dokumentarische Spurensuche

Beiträge zum Thema musikalisch-dokumentarische Spurensuche

Kultur

Drei Abende für John Rabe

Spandau. Unter dem Titel "Endstation Siemensstadt" wird vom 15. bis 17. Oktober in der Zitadelle eine musikalisch-dokumentarische Spurensuche über das Leben von John Rabe (1882-1950) aufgeführt. John Rabe war 1937 als damaliger Geschäftsführer der Siemens-Niederlassung in Nanking nach dem Einmarsch der Japaner an der Rettung von mehreren tausend Menschen beteiligt. Sein Einsatz ist erst in den 1990er-Jahren, lange nach seinem Tod, wirklich bekannt und gewürdigt worden. Die Konzertperformance...

  • Spandau
  • 12.10.21
  • 35× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.