Alles zum Thema Musiksommer am Müggelsee

Beiträge zum Thema Musiksommer am Müggelsee

Kultur

Zum Abschluss Händels „Messiah“

Rahnsdorf. Mit der Aufführung des „Messiah“ von Georg Friedrich Händel geht am 22. September der „Musiksommer am Müggelsee“ zu Ende. Das Konzert findet in der Taborkirche Wilhelmshagen, Schönblicker Straße, statt. Beginn ist um 18 Uhr. Die Kantorei Rahnsdorf wird durch das Orchester Concertino Berlin mit barocken Instrumenten verstärkt. Eintrittskarten im Vorverkauf für 8-16 Euro unter anderem in der Buchhandlung im Püttbergeweg 3, im Lebensmitteleck Schönblicker Straße 27 und in der...

  • Rahnsdorf
  • 13.09.18
  • 52× gelesen
Kultur

Saxophonklänge in der Taborkirche

Rahnsdorf. Im Rahmen des 22. „Musiksommers am Müggelsee“ erklingt am 8. September ab 18 Uhr Saxophonmusik. In der Taborkirche in der Schönblicker Straße in Wilhelmshagen spielt das ADUMA-Saxophonquartet unter anderem Werke von Alexander Borodin, Alexander Glasunow und Guillermo Lago. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten. RD

  • Rahnsdorf
  • 31.08.18
  • 37× gelesen
Kultur

Konzerte in der Dorfkirche
22. Musiksommer am Müggelsee

Noch bis Mitte September läuft der traditionelle Musiksommer am Müggelsee, der in diesem Jahr seine 22. Ausgabe erlebt. Jeweils am Sonnabend wechseln sich Konzerte und 30-minütige Orgelmusiken ab. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. Am 7. Juli spielt Stefan Kircheis um 18 Uhr auf der historischen Dinse-Orgel von 1888. Und am 14. Juli erklingt unter dem Motto „Dialoghi musicali“ Musik der Gegenreformation mit Werken von Dario Castello, Girolamo Frescobaldi, Johann Henrich Schmelzer...

  • Rahnsdorf
  • 30.06.18
  • 225× gelesen
Kultur

Musiksommer am Müggelsee

Rahnsdorf. Die nächsten Konzerte im Rahmen der Reihe „Musiksommer am Müggelsee“ finden am 15. und 16. Juli in der Taborkirche an der Schönblicker Straße statt. Am 15. Juli gibt es um 16 Uhr ein Kindermusical über Martin Luther. Es singt und spielt der Kinderchor Rahnsdorf. Am 16. Juli spielt das Jugendkammerorchester Prenzlauer Berg ab 18 Uhr Werke von Johann Friedrich Fasch, Wolfgang Amadeus Mozart und Carl Nielsen. Zu beiden Veranstaltungen ist der Eintritt frei, Spenden sind willkommen....

  • Rahnsdorf
  • 08.07.17
  • 15× gelesen
Kultur

Konzert erinnert an Mauerbau

Rahnsdorf. Im Rahmen des Musiksommers am Müggelsee erklingen am 13. August in der Waldkapelle Hessenwinkel, Waldstraße, melancholische Lieder aus dem Westberlin der Jahre 1980 bis 1989. Die Veranstaltung ist dem 55. Jahrestag des Mauerbaus gewidmet. Es musizieren Linda Gossmann (Gesang, Violine) und Anna Wohlfahrt (Klavier). Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten. RD

  • Köpenick
  • 05.08.16
  • 19× gelesen
Kultur

Orgelmusik im alten Fischerdorf

Rahnsdorf. Im Rahmen des „Musiksommers am Müggelsee“ lädt die Gemeinde Rahnsdorf am 8. August zu einem kurzen Orgelspiel in die historische Rahnsdorfer Kirche im alten Fischerdorf (Dorfstraße) ein. Ab 18 Uhr erklingt für 30 Minuten Musik auf der restaurierten Dinse-Orgel von 1888, es musiziert Patrick Orlich. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. RD

  • Rahnsdorf
  • 03.08.15
  • 28× gelesen
Kultur

Musiksommer am Müggelsee

Rahnsdorf. Im Rahmen der Konzertreihe „Musiksommer am Müggelsee“ erklingt am 1. August um 18 Uhr in der Waldkapelle Hessenwinkel, Waldstraße, „Die Legende von der heiligen Ursula“. Auf der Blockflöte spielen Katharina Glös, Constanze Chmiel und Anna Fusek. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende gebeten. RD

  • Rahnsdorf
  • 26.07.15
  • 47× gelesen