Naturschutzstation Hahneberg

Beiträge zum Thema Naturschutzstation Hahneberg

Kultur

Mit Buchholz auf Entdecker-Tour zur Naturschutzstation Hahneberg

Staaken. Der SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz lädt am Freitag, 25. September, zu einer „Entdecker-Tour“ zur Naturschutzstation Hahneberg ein. Wer dabei sein möchte, muss sich bis spätestens 15. September anmelden. Am besten per E-Mail unter info@daniel-buchholz.de oder unter 92 35 92 80. Anmeldung mit vollständigem Namen und Adresse. Weitere Informationen gibt es nach der Zusage. Sollte es mehr Anmeldungen als Plätze geben, werden die Teilnehmenden ausgelost. tf

  • Staaken
  • 07.09.20
  • 25× gelesen
Soziales
Spandauer Sommerszene am Havelufer.
3 Bilder

Ausflugsziele nicht nur während der Sommerferien
Abseits von Altstadt und Zitadelle

Vielleicht wird manchen Spandauern inzwischen etwas langweilig. Der Urlaub ist häufig ganz oder teilweise ausgefallen und noch immer sind Ferien. Dabei gibt es in Spandau genug Abwechslung. Auch einige Ausflugsziele oder Sehenswürdigkeiten, die nicht allen bekannt sind. Hier ein paar Vorschläge. Bewusst ohne Klassiker, Altstadt oder Zitadelle. Auf Schutt gebaut. Der Hahneberg ist Spandaus höchste Erhebung. Sie war nicht immer vorhanden, sondern entstand als Deponie für Schutt und Müll....

  • Bezirk Spandau
  • 16.07.20
  • 219× gelesen
Umwelt

Naturschutzstation Hahneberg nach Umbau wieder eröffnet

Staaken. Die Bauphase auf der Naturschutzstation Hahneberg nähert sich dem Ende. Somit geht auch das Programm weiter. Besucher sind eingeladen, sich das Ergebnis bei einem Spaziergang anzusehen. Auch Veranstaltungen finden mit begrenzter Teilnehmerzahl wieder statt. Alle Infos nebst Öffnungszeiten gibt es unter www.naturschutzstation-hahneberg.de. Im dritten Bauabschnitt waren zuletzt die Außenanlagen der Naturschutzstation erneuert worden. uk

  • Staaken
  • 20.06.20
  • 68× gelesen
Bildung
Raed Saleh hatte die 100.000 Euro zwar nicht dabei. Britta Wagenseil freute sich trotzdem.

Land stockt seine Haushaltskasse auf
Mehr Geld für Gartenarbeitsschulen

Spandaus Gartenarbeitsschulen bekommen deutlich mehr Geld. Die frohe Nachricht überbrachte der Berliner SPD-Fraktionschef Raed Saleh kurz vor Weihnachten persönlich. Das Land Berlin will für seine 15 Gartenarbeitsschulen 2,2 Millionen Euro zusätzlich ausgeben. Die Summe ist im Mitte Dezember verabschiedeten Doppelhaushalt 2020/21 gesetzt. Davon profitieren auch die zwei Gartenarbeitsschulen am Bernkastler Weg in Hakenfelde und an der Borkzeile – die zusammen das Schulumweltzentrum Spandau...

  • Hakenfelde
  • 19.12.19
  • 214× gelesen
Wirtschaft
So sieht sie aus, die neue Orientierungstafel im Design der „Tourismusmarke Spandau“.

Der Hahneberg hat jetzt eine Orientierungstafel
Wegweiser soll Besucher anlocken

Am Fuße des Hahnebergs steht jetzt eine Orientierungstafel. Die informiert Spandauer und Touristen über alles, was der alte Schuttberg heute zu bieten hat. Das hässliche Bauschild ist weg. Eine neue, übersichtliche Orientierungstafel hat es abgelöst. Die steht seit ein paar Tagen am Fuße des Hahnebergs an der Heerstraße 551, direkt am Mauerweg, und verschafft Besuchern einen schnellen Überblick über das 37 Hektar große Naturschutz- und Landschaftsschutzgebiet. Das liegt 87 Meter hoch,...

  • Staaken
  • 19.11.19
  • 209× gelesen
Umwelt

Es kreucht und fleucht

Staaken. Einen Tag in der Natur verbringen, Flora und Fauna entdecken? Möglich machen das Landschaftspflegeverband Spandau und das Umwelt- und Naturschutzamt am Freitag, 23. August. Dann nämlich beginnt an der Naturschutzstation Hahneberg ab 10 Uhr ein erlebnisreicher Tag für Familien. Konkret erkundet wird der artenreiche Garten der Naturschutzstation. Da die umliegenden Naturschutzflächen per Beweidung gepflegt werden, gibt es auch viele Informationen über die „vierbeinigen Rasenmäher“, die...

  • Staaken
  • 16.08.19
  • 29× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.