Neu-Hohenschönhausen

Beiträge zum Thema Neu-Hohenschönhausen

Politik

Verfassungsfeind im Parlament
Die SPD Alt-Hohenschönhausen zum Fall Kay Nerstheimer

Koch und Maurer – ehrenwerte Berufe, die Kay Nerstheimer erlernt hat. Weniger ehrenhaft jedoch ist die Tatsache, dass er sechsfach vorbestraft ist wegen gefährlicher Körperverletzung, Betrugs, Fahrerflucht, Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Verletzung der Unterhaltspflicht und dass er verurteilt wurde wegen Volksverhetzung. Und auch seine Kandidatur für die rechtspopulistische Kleinstpartei „Die Freiheit“ oder dass er als Vorsitzender für die Berliner Sektion der rechtsextremen „German Defence...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 19.11.20
  • 109× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr verhindert schlimmeres
Balkonbrand fordert eine verletzte Person

Am Samstag Nachmittag kam es in der Wartiner Str. zu einem Balkonbrand. Nach ersten Information gerieten Einrichtungsgegenstände auf dem Balkon und in der Wohnung in Brand. Beim versuch das Feuer zu löschen zog sich die Bewohnerin Verbrennungen an den Armen zu. Nach Rettungsdienstlicher Versorgung wurde Sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Während dessen löschte die Feuerwehr den Brand auf dem Balkon. ein Übergreifen auf andere Balkone oder Wohnungen konnte verhindert...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 26.04.20
  • 768× gelesen
Blaulicht

Brennender Transporter
Wieder Feuer in der Wollenberger Straße

Am frühen Abend kam es in der Wollenberger Str., in Alt-Hohenschönhausen, zu einem Feuer an einem dort abgestellten Transporter. Die Feuerwehr war schnell vor Ort und konnte das Feuer rasch löschen. An dem Transporter entstand dennoch ein erheblicher Sachschaden. Erst in der Nacht vom 16.11. auf den 17.11. brannte in der Wollenberger Str. ein PKW komplett aus. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen. Von Brandstiftung muss ausgegangen werden. Verletzte wurde bei dem Brand niemand. für die...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 19.11.19
  • 346× gelesen
Politik
Anwohner wollen die Sportflächen an der Rummelsburger Bucht erhalten.
13 Bilder

Das bewegte die Menschen 2014 in Lichtenberg

Lichtenberg. Und wieder geht ein ereignisreiches Jahr zu Ende. Traditionell der Zeitpunkt, einmal kurz auf die vergangenen zwölf Monate zurückzublicken und einige Berliner-Woche-Schlagzeilen und Geschichten Revue passieren zu lassen.JanuarErstmals platzt eine Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Lichtenberg. Die Fraktion der Partei Die Linke wollte per Sondersitzung einen Antrag durchsetzen. Die Zählgemeinschaft aus SPD, CDU und Bündnis 90/ Die Grünen verhinderte das, indem sie nicht...

  • Lichtenberg
  • 27.12.14
  • 447× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.