Alles zum Thema Neuauflage

Beiträge zum Thema Neuauflage

Soziales
Bürgermeisterin Angelika Schöttler (links) und die Beauftragte für bürgerschaftliches Engagements, Christine Fidancan, präsentieren die Neuauflage der Ehrenamtsbroschüre.
2 Bilder

So viele Angebote gab es noch nie
Ehrenamtsbroschüre neu aufgelegt / Ehrenamtsbüro wird ausgebaut

Zum Nikolaus hat sich der Bezirk mit der neu aufgelegten Ehrenamtsbroschüre ein Geschenk gemacht. Unbestritten erfüllt das ehrenamtliche Engagement von Bürgern eine wichtige und zukunftsweisende Funktion in der Gesellschaft. Freiwillige leisten mit ihrem Tun Tag für Tag einen konkreten Beitrag zum Wohle ihrer Mitbürger, für sozialen Zusammenhalt und Lebensqualität. „Sie sind aktiver Teil einer solidarischen Bürgergesellschaft und stärken den Zusammenhalt“ „Sie sind aktiver Teil einer...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 12.12.18
  • 13× gelesen
Kultur
Die dritte Auflage des Stadtplanes ist in Arbeit.
2 Bilder

Neugierig auf Weißensee: Der neue Stadtplan erscheint im Mai

„Aber hallo, Weißensee!“, der Stadtplan für alle, die Weißensee von einer etwas anderen Seite entdecken möchten, hat sich in den vergangenen beiden Jahren zu einem echten Knüller entwickelt. Der Stadtplan für Entdecker erscheine im Mai mit der Ausgabe 2018/2019 zum dritten Mal, informiert Christiane Kürschner. Geplant ist, dass sich 50 tolle Orte und Läden zwischen Prenzlauer Promenade, Hansastraße, Gürtelstraße und Am Steinberg vorstellen. Der Plan soll dann in einer Auflage von mindestens...

  • Weißensee
  • 29.01.18
  • 252× gelesen
Kultur
So sehen sie aus: die neu aufgelegten Wanderkarten, die zu Touren kreuz und quer durch den Bezirk einladen.

Von der Feldmark bis zur Wuhlheide: Wanderkarten frisch geduckt

Vielleicht wär’s sogar eine Idee für den einen oder anderen Gabentisch: Die lange Zeit vergriffenen Lichtenberger Wanderkarten des Arbeitskreises für Umwelt und Bildung Lichtenberg sind jetzt in einer Neuauflage erschienen. Zehn unterschiedliche Wanderungen führen durch den gesamten, langgestreckten Bezirk Lichtenberg – von der Nordspitze an der Wartenberger und Falkenberger Feldmark bis in den Süden zu den geschichtsträchtigen Orten in Karlshorst. Im gefalteten Zustand passen die...

  • Lichtenberg
  • 04.12.17
  • 183× gelesen
Soziales

Neue Kiezkartefür Moabit

Moabit. Die „Moabiter Insel“ hat eine neu gestaltete, aktualisierte und neu aufgelegte Kiezkarte erstellt. Auf ihr sind jetzt 56 Orte verzeichnet. Eine erste Auflage mit 20 000 Exemplaren wird derzeit in Moabit verteilt. Weitere gibt es im Stadtteilladen Moabit, Krefelder Straße 1a und zwar montags, 16-18 Uhr, dienstags, 9.30-12 Uhr und 16-19 Uhr, donnerstags, 10-12 Uhr und 15.30 bis 18 Uhr sowie freitags, 8-10 Uhr. KEN

  • Moabit
  • 01.11.17
  • 10× gelesen
Kultur
In der Nähe des früheren „Schlosses Weißensee“ eröffnete Rudolf Sternecker 1885 auch eine Brauerei.

Wo sich Weißensee vergnügte: Heimatfreunde legen Broschüre nach 20 Jahren neu auf

Weißensee. „Alles nach Weißensee zum Sternecker. Vergnügungsstätten in Weißensee“ ist der Titel einer Broschüre des Vereins Weißenseer Heimatfreunde. Eine Broschüre mit diesem Titel erschien erstmals vor 20 Jahren als Begleitbuch zu einer Ausstellung. Diese fand seinerzeit im Stadtgeschichtlichen Museum Weißensee an der Pistoriusstraße statt. Joachim Bennewitz, Hannelore Seiler, Günter Henning und Rainer Kolitsch recherchierten seinerzeit die Geschichte früherer Vergnügungsstätten in...

  • Weißensee
  • 10.09.17
  • 140× gelesen