Alles zum Thema Neue Heimat

Beiträge zum Thema Neue Heimat

Politik
So soll das Quartier an der Mercedes-Benz-Arena einmal aussehen.
12 Bilder

Das war das Jahr 2015 in Friedrichshain-Kreuzberg

Friedrichshain-Kreuzberg. Viele Veränderungen sowie alter und neuer Ärger. Auch das abgelaufene Jahr war in Friedrichshain-Kreuzberg sehr ereignisreich. Hier der Rückblick über die wichtigsten Themen und Aufreger anno 2015. Januar Mit dem neuen Jahr beginnt der Protest gegen die Nachverdichtungspläne der Wohnungsbaugesellschaft Mitte (WBM) im westlichen Friedrichshain. Die Mieter wehren sich gegen die vorgesehenen Punkthochhäuser in ihrer Nachbarschaft und kritisieren die...

  • Friedrichshain
  • 28.12.15
  • 500× gelesen
Wirtschaft

Geschenke auch vegan: Weihnachtsmärkte zum dritten Advent

Friedrichshain-Kreuzberg. Drittes Adventswochenende und damit auch die dritte Runde der Weihnachtsmärkte im Bezirk. Am Mittwoch, 9. Dezember, lädt die Gelbe Villa, Wilhelmshöhe 10, zur Weihnachtsfeier. Los geht es um 14.30 Uhr mit Mitmachangeboten, wie Basteln und Backen. Ab 16 Uhr gibt es ein Bühnenprogramm mit Livemusik, Fashionshow und einigen Überraschungen. Der Eintritt ist frei. Das alljährliche Winterfest auf dem Mehringplatz findet am Freitag, 11. Dezember, von 14 bis 18 Uhr statt....

  • Friedrichshain
  • 07.12.15
  • 120× gelesen
Bauen

Neuer Besitzer auf dem RAW-Gelände plant Wohnungsbau

Friedrichshain. Auch der Ostteil des RAW-Areals an der Revaler Straße hat einen neuen Eigentümer. Die rund 17 000 Quadratmeter, die bisher der R.E.D. Berlin Development gehörten, wurden von der Firma International Campus AG gekauft. Das Münchener Immobilienunternehmen baut Wohnungen für Studenten. Das sei auch auf dem RAW-Gelände geplant, bestätigt Sprecher Thomas Rücker. Die Schwierigkeiten und Widerstände gegen dieses Vorhaben seien natürlich bekannt. Doch darauf gibt es eine Antwort: „Wir...

  • Friedrichshain
  • 16.10.15
  • 392× gelesen
Politik
Nur ein Jahr war die Neue Heimat nicht nur für viele Gourmets eine neue Heimat.

Clubbetrieb kommt nicht in Frage: Die „Neue Heimat“ ist wohl endgültig Geschichte

Friedrichshain. Auch ein letztes Gespräch am 25. September brachte keine Wende. Die Wünsche der Macher des Events und Kulturprojekts „Neue Heimat“ auf dem RAW-Gelände waren nicht mit den Forderungen des Bezirks in Einklang zu bringen. Nach zunächst unbestätigten Meldungen haben die Betreiber inzwischen Insolvenz angemeldet. Damit endet wohl nach nur einem Jahr die Geschichte dieses von Beginn an angesagten Veranstaltungsorts. Er wurde vor allem durch seinen sonntäglichen Food-Market zu einem...

  • Friedrichshain
  • 01.10.15
  • 227× gelesen
Bauen

Ultimatum für die Neue Heimat: Betreiber muss bis zum 7. November für umfassenden Brandschutz sorgen

Friedrichshain. Zuletzt war das RAW-Gelände an der Revaler Straße wegen Drogenhandel und mehrerer Überfälle im Fokus. Aber es gibt dort auch noch andere Probleme. Die betreffen den angesagten Veranstaltungsort „Neue Heimat“ im östlichen Teil des Areals. Vor allem der sonntägliche Streetfood-Markt zieht dort Tausende von Besuchern an. Für die gibt es aber bisher keinen ausreichenden Brandschutz. Deshalb wollte die Bauaufsicht die Halle eigentlich schließen. Nachdem die Betreiber ein neues...

  • Friedrichshain
  • 10.09.15
  • 145× gelesen