Neugestaltung

Beiträge zum Thema Neugestaltung

Bauen
Interessiert lauschten viele Bewohner der Mierendorff-Insel den Ausführungen des Planungsbüros SWUP bei der jüngsten Insel-Konferenz.
6 Bilder

Bewohner kreieren ihren Insel-Rundweg neu
Konferenz der Engagierten

Die Mierendorff-Insel ist von einem Rundweg gesäumt, und der soll nun zum Kultur- und Bewegungsparcours ausgebaut werden. Der Auftakt der von intensiver Bürgerbeteiligung geprägten Planung fand bei der jüngsten Insel-Konferenz statt. Bereits seit Jahren diskutieren die umtriebigen Bewohner der Insel, ein 15.000 Einwohner starker, komplett von Wasser umrahmter Kiez nördlich der Spree, über eine Umgestaltung des 2015 eröffneten Rundweges. Vor zwei Jahren hat sich der Bezirk an diese...

  • Charlottenburg
  • 26.09.19
  • 144× gelesen
Bauen
Offen für alle Bürger, Platz für Kunst, Sport, Technik und die Auseinandersetzung mit der Geschichte – so kommt der "Steinplatz reloaded" jetzt um die Ecke.
4 Bilder

Steinplatz reloaded
Umgestaltung des Steinplatzes ist fertig

Von der Initialzündung bis zur Umsetzung dauerte es vier Jahre, jetzt erstrahlt der Steinplatz in neuem Gewand. Kürzlich wurde er offiziell wieder eröffnet, etwa 100 Anrainer, Unterstützer, Planer und Entscheider waren zu Gast. An der Hardenbergstraße, dort wo Goethe-, Carmer- und Uhlandstraße zusammenlaufen, liegt der Steinplatz. Im Jahr 1885 als gründerzeitlicher Schmuckplatz angelegt und in den 50er-Jahren letztmalig umgestaltet, veranlasste das Bezirksamt im Jahr 2014 die Umgestaltung...

  • Charlottenburg
  • 28.08.18
  • 398× gelesen
Wirtschaft

Wilmersdorfer Arcaden werden aufgepeppt

Die Wilmersdorfer Arcaden in der Wilmersdorfer Straße überarbeiten in diesem Jahr ihr Konzept. Die Miteigentümer Ivanhoé Cambridge und Unibail-Rodamco möchten aus dem Shopping-Center den „Pulsgeber des Stadtteils“ machen. Das soll durch ein "differenzierteres Mieterangebot, ein neues Design sowie eine innovative Marketingstrategie" erreicht werden. Kürzlich wurde auch das Budget dafür bekanntgegeben: Für die baulichen Veränderungen nehmen die Eigentümer 20 Millionen Euro in die Hand,...

  • Charlottenburg
  • 27.02.18
  • 1.994× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.