Neujahrsempfang

Beiträge zum Thema Neujahrsempfang

Soziales

Inklusive Projekte für 2020 vorgestellt

Spandau. Das Bezirksamt lädt am Dienstag, 25. Februar, wieder zum Inklusiven Neujahrsempfang ins Rathaus ein. Dort werden die Projekte und Aktionen für 2020 vorgestellt. Außerdem erfahren die Zuhörer, was sich im Vorjahr alles für Menschen mit Behinderungen in Spandau verbessert hat. Es informieren der Bezirksbeauftragte für Senioren und Menschen mit Behinderungen, Sargon Lang, und einzelne Projektleiter. Dazu stellt das Haushaltsamt seine Broschüre zum Bürgerhaushalt in sogenannter leichter...

  • Bezirk Spandau
  • 17.02.20
  • 111× gelesen
Kultur

Zu Gast zum Neujahrsempfang 2019-2020
Bildungsverein Kreuzpfuhl e.V. als Gastgeber

Heute am 27.01.2020 hatte uns der Bildungsverein Kreuzpfuhl e.V zum Neujahrsempfang eingeladen. Es besteht schon eine längere gute Nachbarschaft zwischen der „Kleinen Oase“ und dem Bildungsverein. Für 2020 haben wir gemeinsame Nachbarschaftsaktivitäten ins Auge gefasst. Denn der Tag der Nachbarschaft wäre dazu eine willkommene Gelegenheit diese Aktivitäten zu gestalten. Der Schwerpunkt ,die Nachbarschaft mit den neuen Bewohnern des Pistoriusplatzes zu aktivieren wäre ,eine gemeinsame Aufgabe....

  • Weißensee
  • 27.01.20
  • 61× gelesen
Wirtschaft
Der Vorstand des Wirtschaftskreises um Christine Beck-Limberg (Zweite von links) hat auch 2020 wieder viel vor.
8 Bilder

Weiter im Aufwind
Wirtschaftskreis Berlin-Pankow lud Unternehmer und Politiker zum Neujahrsempfang ein

Der Wirtschaftskreis Berlin-Pankow hat sich auch 2020 wieder viel vorgenommen. Das wurde beim Neujahrsempfang des Pankower Netzwerks deutlich. Er fand in diesem Jahr im Showroom des Unternehmens Party Rent Berlin Mahnecke GmbH in Niederschönhausen statt. Die Vereinsvorsitzende Christine Beck-Limberg konnte über 110 Gäste, darunter auch einige neue Mitglieder begrüßen. Der stete Mitgliederzuwachs ist für sie ein Zeichen dafür, dass der Verein mit seinen Angeboten den Nerv der Pankower...

  • Pankow
  • 25.01.20
  • 426× gelesen
Politik
Rapper Romano sorgte für Stimmung.
6 Bilder

Neujahrsempfang des Bürgermeisters
Das Rathaus als ein Haus der Bürger

Der "Neujahrsempfang für Alle" hat am 18. Januar bereits seine zweite Auflage erlebt. Statt geladener Gäste begrüßten Bürgermeister Oliver Igel und Bezirksverordnetenvorsteher Peter Groos (beide SPD) die Bürger des Bezirks. Diese waren einer öffentlichen Einladung (unter anderem in der BERLINER WOCHE) gefolgt. Es gab interessante Gespräche, unter anderem mit Vertretern sozialer und kultureller Projekte, mit Wasserrettern und Vertretern der Bürgerstiftung Treptow-Köpenick. Für Unterhaltung...

  • Treptow-Köpenick
  • 19.01.20
  • 341× gelesen
Leute
Sie luden namens ihrer Mitglieder zum Neujahrsempfang ins Theater im Delphi ein: Die Vorstände von Pankower Vereinen, hier mit Bezirks- und Landespolitikern.
8 Bilder

Vernetzt gemeinsam für Pankow
Vereine bieten eine Heimat für viele Ehrenamtliche

Pankower Vereine sind gut vernetzt und initiieren auch im Jahr 2020 gemeinsame Projekte. Das wurde beim Neujahrsempfang der Vereine im Theater im Delphi deutlich. Dieser Ort wurde ganz bewusst gewählt. Die 20er-Jahre des vorigen Jahrhunderts werden immer wieder als die „Goldenen“ bezeichnet. Und das traf auch auf Weißensee zu. Der Ort war seinerzeit eine Metropole der Stummfilm-Industrie. Hier gab es zahlreiche Filmstudios und spätere Stars wie Marlene Dietrich liefen ihre ersten Schritte...

  • Bezirk Pankow
  • 14.01.20
  • 249× gelesen
Politik

Neujahrsempfang der FDP-Fraktion

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die FDP-Fraktion in der BVV Charlottenburg-Wilmersdorf lädt am Montag, 20. Januar, zum Neujahrsempfang in den Raum 136 des Rathauses an der Otto-Suhr-Allee 100 ein. Mit dem FDP-Fraktionsvorsitzenden im Berliner Abgeordnetenhaus, Sebastian Czaja, und den Gästen soll über die aktuellen Herausforderungen liberaler Hauptstadtpolitik und den Ausblick auf 2020 gesprochen werden. Eine Anmeldung per E-Mail unter info@fdp-fraktion-cw.de ist erforderlich. maz

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 09.01.20
  • 218× gelesen
Kultur

Neujahrsempfang im Luther’s

Neukölln. Das Café Luther’s in der Martin-Luther-Kirche, Fuldastraße 50, lädt am 13. Januar zum Neujahrsempfang mit Berliner Musike. Los geht es um 18 Uhr. Zu Gast sind Michael Sommer (Gesang) und Joyce Henderson (Klavier). Außerdem gibt es zu essen und trinken. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. sus

  • Neukölln
  • 08.01.20
  • 22× gelesen
Politik

Preis der ASH an Heike Radvan

Hellersdorf. Heike Radvan erhält den Alice Salomon Preis. Die Hochschule würdigt damit das Engagement der Preisträgerin gegen Rassismus, Verstöße gegen die Rechte von Frauen und Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit. Radvan, selbst Absolventin der ASH, war 15 Jahre an der Antonio Amadeu Stiftung tätig und ist seit 2017 Professorin für Methoden und Theorie sozialer Arbeit an der Technischen Universität Cottbus. Die ASH vergibt den Preis seit 2001 zum siebenten Mal. Radvan nimmt ihn...

  • Hellersdorf
  • 02.01.20
  • 118× gelesen
Wirtschaft
Nach dem offiziellen Teil wurde bei Häppchen und Getränken entspannt geplaudert.
3 Bilder

Entspanntes Netzwerken

Tempelhof. Mehr als 100 Gäste sind am 13. Februar der Einladung der Unternehmer-Initiative Tempelhofer Damm zum Neujahrsempfang gefolgt. In der ufaFabrik waren auch der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Bürgermeisterin Angelika Schöttler (beide SPD) anwesend. In Gesprächen ging es unter anderem um die Bauprojekte in der Lichtenrader Bahnhofstraße und am Te-Damm sowie den kommenden Radstreifen. PH

  • Tempelhof
  • 19.02.19
  • 175× gelesen
Politik

Ehrung beim Neujahrsempfang

Friedrichsfelde. Die CDU Lichtenberg bat Neujahrsempfang im Schloss Friedrichsfelde. Gastgeber waren der Wahlkreisabgeordnete Danny Freymark und der Kreisvorsitzende Martin Pätzold. Über 250 Gäste folgten der Einladung, darunter die Staatsministerin für Kultur und Medien Monika Grütters und Hildegard Bentele, Spitzenkandidatin der CDU Berlin für die Europawahl am 26. Mai. Den Preis für besondere Verdienste um den Bezirk erhielten die fünf Freiwilligen Feuerwehren von Lichtenberg. bm

  • Lichtenberg
  • 13.02.19
  • 407× gelesen
Wirtschaft
Als Ehrengast des Neujahrsempfangs des Pankower Wirtschaftskreises sprach Staatssekretär Henner Bunde zu den Unternehmern. Links neben ihm: Christine Beck-Limberg und Peter Schönbrunn vom Vorstand des Vereins sowie rechts Jürgen Form, Inhaber des Auto & Art Salons.
9 Bilder

Wirtschaft im Aufwind
Der Pankower Wirtschaftskreis startet mit einigen Neuerungen in das Jahr 2019

Der Wirtschaftskreis Berlin-Pankow ist mit einigen Neuerungen in das Jahr 2019 gestartet. Er präsentiert sich online auf www.wirtschaftskreis-pankow.de mit einem neu gestalteten, übersichtlichen Portal. Außerdem hat er mit „Just Talk“ ein neues Stammtischformat entwickelt. Die nächste Veranstaltung in dieser Reihe findet am 20. Februar um 19 Uhr in der Brotfabrik am Caligariplatz statt. Weiterhin ist das Veranstaltungsformat „Expert Days“ neu. In diesem sprechen Experten künftig über...

  • Pankow
  • 24.01.19
  • 267× gelesen
  • 1
Politik

Stadtgespräch mit Klaus Lederer

Charlottenburg. Die Linke lädt am Donnerstag, 31. Januar, zu einem Stadtgespräch mit Kultursenator Klaus Lederer um 18.30 Uhr ins Ökumenisches Zentrum für Umwelt-, Friedens- und Eine-Welt-Arbeit (Wilma 163), Wilmersdorfer Straße 163, ein. Es wird über linke Kulturpolitik, die anstehenden Herausforderungen der europäischen Integration angesichts der Europawahlen im Mai und auch über Gott und die Welt geredet und es wird die Möglichkeit geben, Fragen an Lederer zu stellen oder Anregungen zu...

  • Charlottenburg
  • 18.01.19
  • 77× gelesen
Wirtschaft

Kennenlernen und Kontakte knüpfen
Pankower Wirtschaftskreis lädt erstmals zum Neujahrsempfang ein

Der Pankower Wirtschaftskreis veranstaltet am 14. Januar erstmals einen Neujahrsempfang. Unter dem Motto „Es gibt in Pankow auch Wirtschaft“ lädt er unter anderem auch Berlins Wirtschaftsstaatssekretär Henner Bunde (CDU) dazu ein. Und dieser sagte bereits zu. „Es ist an der Zeit, dem Wirtschaftsstandort Pankow deutlich mehr Aufmerksamkeit zu widmen und zu vermitteln, dass es hier sehr wohl eine Vielzahl von engagierten Unternehmen gibt, die Arbeitsplätze schaffen und hohe Expertise in den...

  • Pankow
  • 22.12.18
  • 47× gelesen
Politik
Die Vorstände von Pankower Vereinen luden im Namen ihrer Mitglieder zum Neujahrsempfang ins Zeiss-Großplanetarium ein.
5 Bilder

Vernetzt für Pankow: Vereine luden zum Neujahrsempfang ins Planetarium

Pankower Vereine sind gut vernetzt und initiieren auch 2018 gemeinsame Projekte. Das wurde beim Neujahrsempfang der Pankower Vereine deutlich, der vor wenigen Tagen im Zeiss-Großplanetarium stattfand. Dementsprechend lautete das Motto der Veranstaltung „Wir greifen nach den Sternen“. Knapp 400 Gäste kamen. Lokale Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Kultur fand sich ein. Im Kuppelsaal des Planetariums konnten die Gäste ein „galaktisches Programm“ mit Musik, Comedy, Grußworten und einem...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.02.18
  • 354× gelesen
  • 1
Sonstiges
Newroz Yildiz und Bettina Winkelmann arbeiten gemeinsam für ihren Kiez rund um den Letteplatz.
3 Bilder

Etwas tun statt nur zu meckern: Anwohner gestalten in Quartiersräten ihr Umfeld

„Für mich war es ein bisschen wie die Rückkehr zu den eigenen Wurzeln“, sagt Bettina Winkelmann schmunzelnd. Die „Urberlinerin“ lebt seit sechs Jahren im Lettekiez und engagiert sich seit einigen Monaten im dortigen Quartiersrat. „Aufgewachsen bin ich in der Reinickendorfer Sommerstraße“, erzählt sie. Dann habe sie 45 Jahre in Augsburg verbracht, dort eine Familie gegründet und als Reisebegleiterin gearbeitet. „ Durch meinen Beruf habe ich den Kontakt zu Berlin nie verloren – und nach meiner...

  • Borsigwalde
  • 07.02.18
  • 230× gelesen
Soziales
Der Vorsitzende Gerd Müller (2. von rechts) kann sich mit Mitgliedern seines Vereinsvorstands über das Jubiläum freuen.
3 Bilder

Zukunftswerkstatt Heinersdorf hat in zehn Jahren viel erreicht

Vor zehn Jahren gründete sich der Verein Zukunftswerkstatt Heinersdorf. Diese Jubiläen feierten Vereinsmitglieder und Gäste kürzlich mit einem Neujahrsempfang im Margaretensaal, der gemeinsam mit dem Frei-Zeit-Haus Weißensee ausgerichtet wurde. Gegründet wurde der Verein aus einem aktuellen Anlass. 2006 wurden die Pläne öffentlich, dass die Ahmadiyya Muslim Gemeinde eine Moschee bauen möchte. Das Thema spaltete die Heinersdorfer. Einige demonstrierten dagegen. Das fanden wiederum...

  • Heinersdorf
  • 30.01.18
  • 328× gelesen
Leute
Bandleader Peter Taudte, Sängerin Petra Zieger, Schauspieler Gojko Mitic und Bürgermeister Oliver Igel.
7 Bilder

Bezirk lud zu Neujahrsempfang ins Rathaus Köpenick ein und 450 Gäste kamen

Die Neujahrsempfänge im Köpenicker Rathaus haben seit über 20 Jahren Tradition. Jetzt wurde wieder einmal zünftig gefeiert. Am Anfang hatten Peter Groos (BV-Vorsteher und Oliver Igel (Bürgermeister, beide SPD) tüchtig Körpereinsatz zu zeigen. Auf der Treppe des ehrwürdigen Rathauses schüttelten sie als Gastgeber die Hände von rund 450 geladenen Gästen, darunter Vertreter aus Politik, Kunst, Kultur und Kirche. Ein Gast wurde ganz besonders herzlich begrüßt, Gojko Mitic (77), einst...

  • Köpenick
  • 23.01.18
  • 1.420× gelesen
  • 1
Politik
Foto: Karen Eva Noetzel

Neujahrsempfang mit Geburtstagskind

Schöneberg. Überraschung für Tempelhofs Altbürgermeister Wolfgang Krueger und Gattin Carmen (2.v.l.) beim Neujahrsempfang der Bezirks-CDU im Rathaus Schöneberg: Zum 80. Geburtstag gab's eine Riesentorte von den Berliner Unionsabgeordneten Florian Graf (links) und Jan-Marco Luczak.

  • Schöneberg
  • 22.01.18
  • 276× gelesen
Wirtschaft
Der Regierende Bürgermeister Michael Müller nutzte den Neujahrsempfang für Gespräche mit Unternehmern und Netzwerkakteuren.
2 Bilder

Trotz Fußball zum Neujahrsempfang

Tempelhof. Anfang Februar hatten die Unternehmer-Initiative Tempelhofer Damm und das Unternehmer-Netzwerk Lichtenrade zum gemeinsamen Neujahrsempfang in die ufaFabrik geladen. Trotz des zeitgleichen DFB-Achtelfinales zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC folgten über 100 Gäste, darunter viel Bezirksprominenz und der Regierende Bürgermeister Michael Müller, der Einladung in das Fyer des Theatersaals am Teltowkanal. Nach Begrüßungsworten der beiden Netzwerkvorsitzenden Tobias Mette und...

  • Tempelhof
  • 20.02.17
  • 87× gelesen
Politik
Die Köpenicker Hauptmanngarde steht zum Empfang bereit.
5 Bilder

Neujahrsempfang im Ratssaal

Köpenick. Das neue Jahr ist zwar bereits rund drei Wochen alt. Am 20. Januar luden Bezirksamt und Bezirksverordnetenversammlung trotzdem noch zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang ins Köpenicker Rathaus ein. Rund 450 Vertreter aus Politik, Kunst, Wissenschaft sowie von ehrenamtlichen Vereinen, von Polizei, Feuerwehr und Medien waren der Einladung gefolgt. Treptow-Köpenicks Bürgermeister Oliver Igel und BV-Vorsteher Peter Groos (beide SPD) schüttelten im Treppenhaus zur Begrüßung dann auch...

  • Köpenick
  • 23.01.17
  • 666× gelesen
Soziales
Michael Müller (2.v.r.) im Gespräch mit Helmut Hampel (r.). Mit dabei Thomas Brandt (Für Pankow), Senatorin Sandra Scheeres und MdA Dennis Buchner.

Vernetzt für Pankow: Vereine bieten Ehrenamtlichen eine Heimat

Pankow. Die Pankower Vereine sind gut vernetzt und initiieren auch 2015 gemeinsame Projekte. Das wurde beim Neujahrsempfang der Pankower Vereine deutlich.Dieser fand erstmals im Palais der Kulturbrauerei statt. Zu den Gastgebern gehörten der Verein Pro Prenzlauer Berg, der Vereine Für Pankow, der Bürgerverein Französisch Buchholz und der Bürgerverein Dorf Rosenthal, die sich für die Entwicklung der Ortsteile engagieren. Für die wirtschaftliche Entwicklung im Bezirk engagieren sich Vereine wie...

  • Pankow
  • 04.02.15
  • 227× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.