Nikolaus

Beiträge zum Thema Nikolaus

WirtschaftAnzeige
Stimmungsvoll und sicher: Der Spandauer Weihnachtsmarkt auf der Zitadelle hat bis 23. Dezember geöffnet.

Glühwein, Mochis und Sojakerzen
Weihnachtsmarkt auf der Zitadelle begeistert die Besucher

Seit 26. November ist der Spandauer Weihnachtsmarkt auf der Zitadelle geöffnet. Mit 2Gplus mit Maskenpflicht und reguliertem Besuchereinlass können Berliner und Berlin-Besucher hier mit gutem Gewissen die weihnachtliche Stimmung genießen. „Mit der Zitadelle Spandau haben wir einen wundervollen Veranstaltungsort gefunden, der uns trotz der Pandemie die perfekten Möglichkeiten bietet, einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt hinter historischen Mauern sicher und kontrolliert zu realisieren“, freut...

  • Bezirk Spandau
  • 01.12.21
  • 268× gelesen
WirtschaftAnzeige

Center Am Juliusturm
Jetzt die Festtage vorbereiten: Entspannt einkaufen, gemütlich shoppen

Wer ohne Stress die Einkäufe für die Feiertage erledigen möchte, schaut am besten jetzt schon im Center Am Juliusturm vorbei. Frostige Temperaturen, jede Menge Termine und dann auch noch der Geschenkestress. Die letzten Wochen vor Weihnachten sind leider oft alles andere als besinnlich. Damit wir die Vorweihnachtszeit entspannt genießen können, ist Planung alles. Beim Lebensmitteleinkauf hilft die kostenlose Kaufland-App – man kann eine Merkliste mit allen Zutaten erstellen und mit der Familie...

  • Spandau
  • 26.11.21
  • 35× gelesen
Kultur

Nikolaustag mit Märchen im Wald

Lichtenrade. "Schöne Bescherung" heißt es am 6. Dezember beim Nikolaustag im Wald mit Geschichtenerzähler Gerhard Moses Heß. Treffpunkt ist 16 Uhr am Waldspielplatz Lortzingstraße. Bitte Laternen oder Taschenlampen mitbringen sowie Trinkbecher und Thermoskanne mit heißem Kakao, Tee, Kaffee oder Punsch. Die Tour dauert zirka zwei Stunden. Ein Kostenbeitrag von zirka zehn Euro pro Person (auch Erwachsene ohne Kinder sind eingeladen) ist willkommen. Anmeldung erforderlich unter Telefon...

  • Lichtenrade
  • 24.11.21
  • 11× gelesen
Soziales
Einladung zum Nikolaustreffen.
4 Bilder

Wunschbaum, Pakete packen und Nikolaus
Mehrere Aktionen wollen Kindern zu Weihnachten Freude schenken

Die Zeichen stehen gerade auf ein zweites Weihnachtsfest unter Corona-Einschränkungen. Manche Aktionen und Traditionen vor dem Fest soll es aber trotzdem geben. Gerade solche, die anderen Menschen zugute kommen. Kinderwünsche erfüllen. Ab 26. November steht wieder ein Weihnachtsbaum an der Ernst-, Ecke Räuschstraße in Borsigwalde. Der Baum ist behängt mit Geschenkideen von Kindern. Sie kommen aus Familien, denen es schwer fällt, ihre Wünsche zu erfüllen. Der Verein Rabauke kümmert sich darum,...

  • Reinickendorf
  • 22.11.21
  • 97× gelesen
Kultur
Vorfreude auf die Advents- und Weihnachtszeit mit kurzweiligen Geschichten weckt das neue Lustige Taschenbuch aus dem Hause Disney.

Vorfreude wecken
Nikolaus bei Donald Duck & Co.

Ab sofort ist der erste Sonderband "Nikolaus" als Walt Disney Lustiges Taschenbuch (LTB) im Handel. Gerade rechtzeitig, um entspannt Geschenke für den Nikolaustag zu besorgen. Denn die Adventszeit, mit all ihren Bräuchen, und die Magie von Weihnachten in der Luft, sollen nicht durch stressige Noteinkäufe entzaubert werden. In gut vier Wochen wollen blankgeputzte Stiefel mit lustigen Gaben und dem Lustigen Taschenbuch gefüllt werden. Detektiv Donald Duck ermittelt Der Sonderband LTB "Nikolaus...

  • Siemensstadt
  • 07.11.21
  • 44× gelesen
  • 1
Leute
Kai Bruchmann mit seinem Arbeitsmaterial.
4 Bilder

Ein Schuhputzer und sein Leiden an Corona
Nur auf leisen Sohlen unterwegs

Sein Equipment passt in eine Tasche. Kai Bruchmann breitet ihren Inhalt aus. Lappen und Bürsten, mehrere Schuhcremes, auch „den Ferrari in dieser Kategorie“, einen Schemel. In Berufskleidung war der 52-Jährige bereits erschienen. Schwarze Hose und Weste, ein weißes Hemd. Dazu die obligatorische Fliege. So geht Kai Bruchmann normalerweise seiner Arbeit nach. Als Schuhputzer, beziehungsweise ganz genau „Event-Schuhputzer“. Sein Problem: Events gibt es derzeit höchstens dosiert. Und damit auch...

  • Märkisches Viertel
  • 24.10.20
  • 369× gelesen
  • 1
Kultur

Lötzsch verteilt Lebkuchen

Lichtenberg. Frühaufstehern winkt am Nikolaustag eine leckere Gabe. Mit einigen ihrer Parteigenossen verteilt die Lichtenberger Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Die Linke) an diversen Bahnhöfen im Bezirk Lebkuchen und wünscht damit eine frohe Weihnachtszeit. Zeit: 6. Dezember, 7 bis 7.30 Uhr. bm

  • Lichtenberg
  • 04.12.19
  • 22× gelesen
Soziales

Für Nikolaus basteln

Hellersdorf. Im Freilandlabor Marzahn kann am Donnerstag, 5. Dezember, ab 15 Uhr nach Herzenslust mit Holz und Naturmaterialien gebastelt werden. Vielleicht entstehen dann auch Weihnachtsmänner oder Rentiere, die am nächsten Tag der Nikolaus bringt? Auf jeden Fall soll das Basteln Spaß machen. Kinder ab vier Jahren sind hierzu herzlich mit ihren Eltern oder Großeltern eingeladen. Die Teilnahme ist frei. Das Bastelmaterial kostet, je nach Verbrauch, ab einem Euro pro Kind. Wer das Freilandlabor...

  • Hellersdorf
  • 24.11.19
  • 72× gelesen
Soziales
Ute Rastert (2. von links) freut sich über die Spenden der Resi-Geschäftsleute.

Nikolausfeier für Familien und Kinder am 6. Dezember
Geschäfte spendeten für die Kältehilfe

Der Verein der Geschäftsleute der Residenzstraße „Zukunft Resi rundherum“ hat auch in diesem Jahr Spenden für die ortsansässige Kältehilfe gesammelt. Insgesamt 20 Umzugskartons voller Kleidung und Hygieneartikel und weitere prall gefüllte Taschen haben die Geschäftsleute der Notunterkunft der Berliner Stadtmission an der Kopenhagener Straße 29 übergeben. Dort steht übrigens auch ein Kleidercontainer, der rund um die Uhr mit gut erhaltener Kleidung gefüllt werden kann. Bei der Spendenübegabe...

  • Reinickendorf
  • 21.11.19
  • 230× gelesen
Kultur

Stiefel raus für den Nikolaus

Reinickendorf. Zum dritten Mal heißt es im Auguste-Viktoria-Kiez „Stiefel raus für den Nikolaus“. Vom 25. bis zum 29. November jeweils zwischen 10 und 17 Uhr können Kinder im Alter bis zehn Jahre ihre geputzten Stiefel im Quartiersmanagementbüro, Graf-Haeseler-Straße 17, abgeben. 22 Einzelhändler und Dienstleister befüllen gemeinschaftlich die Stiefel. Am Nikolaustag, 6. Dezember, stehen die befüllten Stiefel dann in den Schaufenstern der teilnehmenden Geschäfte und können dort abgeholt werden....

  • Reinickendorf
  • 14.11.19
  • 86× gelesen
  • 1
SozialesAnzeige

Nikolaus-Überraschung für alle

Zur Entstehungsgeschichte des Nikolaus Tages gibt es viele Versionen. Egal, an welche man glaubt, über ein Geschenk freut sich an diesem Tag jedes Kind. Für alle, die lieber kreativ sind als die Schuhe zu putzen hat sich denn’s Biomarkt etwas einfallen lassen. Einfach am 06.12. ein selbstgemaltes Bild in einem der 40 Märkte in Berlin, Falkensee oder Werder vorbeibringen und eine kleine Überraschung erhalten.

  • Mitte
  • 03.12.18
  • 260× gelesen
Soziales

Stiefel putzen für den Nikolaus
Geschenke der Gewerbetreibenden

Die Gewerbetreibenden im Quartiersmanagementgebiet Auguste-Viktoria-Allee organisieren erneut die Aktion „Stiefel raus für den Nikolaus“ in der Vorweihnachtszeit. Die Aktion findet bereits zum zweiten Mal statt und wurde vom Gewerbenetzwerk „Wir für Euch“ konzipiert. Dieses Jahr nehmen 22 Einzelhändler und Dienstleister bei der Aktion für die Kinder und Familien im Kiez teil, bei der sie gemeinschaftlich bis zu 300 Nikolausstiefel befüllen. Alle Kinder bis zehn Jahre sind dazu eingeladen, bis...

  • Reinickendorf
  • 21.11.18
  • 72× gelesen
Kultur
"Swinging Christmas" gibt es unter anderem am 1. Dezember von 16 bis 20 Uhr.

Adventszeit wird eingeläutet
Weihnachtsmarkt im Hafen startet am 30. November

Weihnachtsmärkte wird es auch in diesem Jahr wieder viele in der Stadt geben. Direkt am Wasser gelegen ist der Markt im Tempelhofer Hafen jedoch etwas Besonderes. Ab dem 30. November und bis zum 23. Dezember wird dort ein Weihnachtsmarkt für Atmosphäre sorgen, auf dem typische Spezialitäten wie Crêpes, gebrannte Mandeln, Handbrote und Knoblauchbaguettes, Kasseler mit Grünkohl, Gegrilltes und Süßigkeiten angeboten werden. Dazu gibt es heiße Schokolade, Kaffee, Glühwein und Punsch. Verkauft...

  • Tempelhof
  • 18.11.18
  • 145× gelesen
Soziales
Immobilieninvestoren sollen erkennen, dass sie echte Häuser mit echten Menschen gekauft haben. Auch das war ein Wunsch der Eltern und Kinder der Kita Bande.
2 Bilder

Nikolaus, erhalte unseren Kinderladen!

Ob der Nikolaus hier helfen kann? Auf jeden Fall schadet es nicht, ihm einige Wünsche mitzugeben. Sie beziehen sich auf den Erhalt des Kinderladens "Bande e.V." in der Oranienstraße 202. Er ist vom Aus bedroht, nachdem der Gebäudekomplex einen neuen Eigentümer erhalten hat. 2018 soll er nach bisherigem Stand seine Räume verlassen. Dagegen protestierten die Kinder und ihre Eltern. Und das am Nikolaustag, dem 6. Dezember. Konkrete Hilfe erhoffen sie sich dabei weniger vom Weihnachtsmann, als von...

  • Kreuzberg
  • 11.12.17
  • 203× gelesen
Soziales
Rote Mützen prägten am 6. Dezember das Bild in der Werderstraße. Neuer Rekord beim Nikolaus-Tag: rund 520 Kinder.

Nikolaus im MedienPoint

Es ist inzwischen zu einer guten Tradition geworden, dass der Nikolaus am 6. Dezember im MedienPoint in der Werderstraße 13 vorbeischaut. Aber auch für ihn gilt: „Ohne Moos nix los!“ In diesem Jahr konnte der Nikolaus einen neuen Besucherrekord erleben. Er wurde von über 520 Kindern umringt. Sie erhofften sich natürlich ein paar Süßigkeiten und die beliebte Zipfelmütze. Um das möglich zu machen, hat die Bezirksverordnetenversammlung von Tempelhof-Schöneberg das notwendige Geld zur Verfügung...

  • Tempelhof
  • 07.12.17
  • 104× gelesen
Wirtschaft

Unternehmer helfen dem Nikolaus

Die Gewerbetreibenden im Quartiersmanagementgebiet Auguste-Viktoria-Allee organisieren erstmalig eine gemeinsame Aktion in der Vorweihnachtszeit. Im Rahmen des neuen Gewerbenetzwerk-Projekts haben 19 Einzelhändler und Dienstleister eine Nikolausaktion für die Kinder und Familien im Kiez konzipiert, bei der sie gemeinschaftlich bis zu 300 Nikolausstiefel befüllen. Alle Kinder bis zehn Jahre sind dazu eingeladen, bis zum 1. Dezember zwischen 10 und 17 Uhr einen geputzten Stiefel im Büro des...

  • Reinickendorf
  • 23.11.17
  • 29× gelesen
Wirtschaft

Weihnachtszeit im Nikolaiviertel

Mitte. Die Interessengemeinschaft Nikolaiviertel veranstaltet in der Weihnachtszeit eine Schuhwichtelaktion und einen Adventskalender. Kinder können in den teilnehmenden Geschäften einen Schuh abgeben, der von den Gewerbetreibenden mit kleinen Geschenken befüllt wird und am Nikolaustag in einem anderen Geschäft wieder abgeholt werden kann. Eine weitere Werbeaktion der Nikolaiviertel-Aktiven, wie sich die IG Nikolaiviertel auch nennt, ist ein Adventskalender. Gewerbetreibende, Museen oder Praxen...

  • Mitte
  • 24.10.17
  • 116× gelesen
Soziales

Sondermittel für Nikolausparty

Tempelhof. Für die Durchführung einer zünftigen Nikolaus-Kinderparty hat die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) dem Tempelhofer MedienPoint in der Werderstraße 13 beziehungsweise dem Trägerverein „Kulturring in Berlin“ 800 Euro Sondermittel bewilligt. Die Nikolaus- und Osterhasenpartys des MedienPoints sind bei den Kitakids der Umgebung hochgradig beliebt. HDK

  • Tempelhof
  • 19.10.17
  • 18× gelesen
Soziales

Decken für Flüchtlingskinder

Westend. Der Nikolaus besuchte am 6. Dezember auch die geflüchteten Kinder und Jugendliche in der Unterkunft in der Soorstraße. Statt Schokoladen-Nikoläusen gab es Dringenderes: Die ehrenamtlichen Helfer der Initiative „Mini Decki Deutschland“ überreichten jedem Kind eine Decke. Das Projekt wurde beim Soorstraßen-Sommerfest vorgestellt und in Fleißarbeit unter anderem von örtlichen Nähgruppen umgesetzt. Lob von Sozialstadtrat Carsten Engelmann: „Neben ganz praktischen Tätigkeiten wie...

  • Charlottenburg
  • 12.12.16
  • 36× gelesen
Soziales
Große Gedränge in der Werderstraße vor dem Medienpoint – der Nikolaus kam.

Nikolaus besuchte den MedienPoint

Tempelhof. Seit fünf Jahren kommt regelmäßig der Nikolaus in den MedienPoint in die Werderstraße 13. Besonders die kleinen Besucher aus den Kitas und Schulen aus dem Umfeld sind dann immer ganz aufgeregt. In diesem Jahr kam Nikolaus erst am 7. Dezember. Aber er hatte wieder viele kleine Geschenke mitgebracht. „Unsere liebevollen Aktionen für Kinder sind inzwischen über die Bezirksgrenzen hinaus bekannt“, sagte MedienPoint Ober-Nikolaus Henning Hamann. Der Spaß für die Kleinen kostet natürlich...

  • Tempelhof
  • 08.12.16
  • 63× gelesen
Wirtschaft

Nikolaus kommt in die Resi

Reinickendorf. Am Dienstag, 6. Dezember, kommt der Nikolaus in die Residenzstraße 142. Von 17 bis 18 Uhr gibt es dort weihnachtliches Gebäck, Glühwein, Lieder und eine gemütliche Adventsatmosphäre. Eltern können ihre Kleinen mit dem Nikolaus fotografieren lassen und die Aufnahmen später im Fotogeschäft in der Residenzstraße 8 abholen – kostenlos. Auf die Beine gestellt hat das Ganze der Verein Zukunft Resi-rundherum. bm

  • Reinickendorf
  • 30.11.16
  • 20× gelesen
Soziales
Schon fast zwei Wochen vor Ostern drängelte sich eine Kinderschar vor dem Tempelhofer MedienPoint in der Werdestraße, um Osterhasi zu feiern.

Hunderte Kinder in Partylaune: Osterhase legte Werderstraße lahm

Tempelhof. Über 200 begeisterte Kinder durften den Osterhasen schon knapp zwei Wochen früher begrüßen und sich über Schokolade und pinkfarbene Langohren freuen. Die Werderstraße war für Fußgänger teilweise lahmgelegt. Die vielen Kinder, zumeist Kita- und Hortgruppen aus dem Kiez, drängelten sich am 17. März bei prachtvollem Frühlingswetter und in Partystimmung auf dem mit Luftballons geschmückten Gehweg vor der Hausnummer 13, dem Standort des Tempelhofer MedienPoints. Beinahe schon eine...

  • Tempelhof
  • 21.03.16
  • 45× gelesen
Kultur
Auch Bürgermeisterin Angelika Schöttler beteiligte sich am Verteilen der Geschenke.

Nikolausparty im MedienPoint

Tempelhof. Die Nikolausparty am MedienPoint in der Werderstraße ist schon zu einer guten Tradition geworden. Weil der 6. Dezember in diesem Jahr auf einen Sonntag fiel, konnten die Kinder aus den umliegenden Kitas den Nikolaus mit seinen fleißigen Helfern bereits am Freitag begrüßen. Für die Kleinen war es ein großartiges Fest. Es gab Schokolade, reichlich heißen Kakao und Obst. Dazu kamen noch zur Erinnerung eine Nikolausmütze für jedes Kind, Spielzeug und Bücher. Es ist schone eine gute...

  • Tempelhof
  • 07.12.15
  • 71× gelesen
Kultur

Konzerte am Nikolaustag und zweiten Advent

Spandau. Mit weihnachtlichen Klängen stimmen Kirchengemeinden der Havelstadt Besucher am 6. und 7. Dezember bei zahlreichen Veranstaltungen auf die Weihnachtszeit ein.An Nikolaus, dem 6. Dezember, gibt es um 12 Uhr bei einer ökumenische Andacht der katholischen Kirchengemeinde St. Marien und der evangelischen Kirchengemeinde St. Nikolai um 12 Uhr in der St. Nikolai-Kirche auf dem Reformationsplatz Weihnachtliches zum Mitsingen und Zuhören. Ein Adventskonzert des Gesangskreises der...

  • Spandau
  • 26.11.14
  • 58× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.