Norman Wolf

Beiträge zum Thema Norman Wolf

Bauen
Beim Vernetzungstreffen, zu dem Norman Wolf (in der Mitte stehend) einlud, tauschten sich Anwohner  aus. Mit dabei war auch Bürgermeister Michael Grunst (unter dem Schirm).
5 Bilder

18 Geschosse sind zuviel
Anwohner und Bezirk gegen Hochhaus an der Salzmannstraße

Die Wohnungsbaugesellschaft Howoge plant, auf einem ehemaligen Grundstück der Berliner Wasserbetriebe an der Salzmannstraße 34 zu bauen. Gegen die Dimension haben sowohl Anwohner, als auch Bezirksamt Bedenken. Das Grundstück ist von einem Bauzaun umgeben. Fast auf der gesamten Fläche wuchert Unkraut. An zwei Seiten stehen Baumreihen. In der Nachbarschaft befinden sich Wohnhäuser, eine Gaststätte und ein Sportplatz. Wie die Mieter erfuhren, will die Howoge auf diesem Grundstück unter anderem...

  • Friedrichsfelde
  • 29.09.20
  • 340× gelesen
Bauen
Es ist nicht zu übersehen: Im Weitlingkiez wird überall saniert. Luxussanierungen kann das Bezirksamt jetzt zwölf Monate auf Eis legen.
4 Bilder

Bezirksamt fasst Aufstellungsbeschluss für Weitlingkiez

Nun also doch? Nachdem der Milieuschutz für den Weitlingkiez fast schon vom Tisch war, hat das Bezirksamt jetzt einen Aufstellungsbeschluss für den Erlass gefasst. Damit kann das Stadtentwicklungsamt Luxussanierungen zunächst auf Eis legen. Ob der Milieuschutz tatsächlich kommt, steht aber noch nicht fest. Das Ergebnis hatte im Weitlingkiez für Unverständnis gesorgt: Noch 2016 war das Stadtforschungsbüro Topos nach umfangreichen Untersuchungen zum Schluss gekommen, dass eine...

  • Lichtenberg
  • 22.12.17
  • 764× gelesen
Wirtschaft
Brigitta Nöthlich in ihrem Kiezladen in der Fanningerstraße. Einen zweiten Laden eröffnet sie am 31. März in der Dolgenseestraße.
2 Bilder

Der "Brigitta-Laden" kommt: Nach Schließung des Edekas soll ein Kiezladen die Grundversorgung sichern

Friedrichsfelde. Lange bangten die Anwohner rund um das Dolgensee-Center um die Nahversorgung. Doch es gibt eine Zwischenlösung: Am 31. März öffnet auf 46 Quadratmetern in der Dolgenseestraße 11A ein Kiezladen. Viele Anwohner sind verunsichert. Denn Mitte März kündigte der Edeka-Markt und frühere Kaiser's im Dolgensee-Center an, noch im selben Monat zu schließen. Der Investor Klaus Off plant anstelle des brachliegenden Dolgensee-Centers zwei zehngeschossige Wohnhäuser und Gewerbeflächen zu...

  • Friedrichsfelde
  • 18.03.17
  • 1.129× gelesen
  • 1
  • 1
Politik
Norman Wolf und Kerstin Zimmer leiten die Fraktion Die Linke in der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg.

Die Linke-Fraktion legt die Schwerpunkte ihrer Arbeit fest

Lichtenberg. Ein Problem sieht Die Linke nicht nur in der Bebauung von Innenhöfen. Mit Arbeitsschwerpunkten will die Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung politische Akzente setzen. "Wir sind die Kümmerer und wollen zeigen, dass man die Alternative für Deutschland nicht braucht", sagt Norman Wolf. Der 37-Jährige leitet gemeinsam mit der 45-jährigen Kerstin Zimmer als Doppelspitze die Geschicke der Fraktion Die Linke in der BVV. Wie schon in der vergangenen Wahlperiode stellt diese...

  • Lichtenberg
  • 06.03.17
  • 264× gelesen
Politik

Fraktion Die Linke Lichtenberg bekommt Doppelspitze

Lichtenberg. Mit Norman Wolf und Kerstin Zimmer erhält die Fraktion Die Linke in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) eine neue Doppelspitze. Darüber haben sich die Fraktionsmitglieder auf der Sitzung am 16. Januar geeinigt. Die beiden Bezirksverordneten übernehmen damit die Nachfolge des bisherigen Fraktionschefs Daniel Tietze, der im Dezember zum Staatssekretär für Integration berufen wurde. Norman Wolf war bisheriger Geschäftsführer seiner Fraktion. Kerstin Zimmer engagierte sich lange...

  • Lichtenberg
  • 18.01.17
  • 76× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.