Anzeige

Alles zum Thema Offene Werkstatt

Beiträge zum Thema Offene Werkstatt

Kultur
Experimentieren und Gestalten für jede Generation im "Bauhaus re-use".

Entwerfen, zeichnen, bauen: Offene Werkstatt wird fortgesetzt

Tiergarten. Die offene Werkstatt des Bauhaus-Archivs und Museums für Gestaltung wird verlängert. Auch im ersten Halbjahr 2017 können interessierte Kinder, Jugendliche und Familien im temporären Pavillon des Archivs und Museums, dem „bauhaus re-use“, Klingelhöferstraße 14, sich praktisch mit Architektur- und Designthemen beschäftigen. Objekte aus dem Alltag, die am Bauhaus entstanden, wollen zu eigenen Beobachtungen und Gestaltungsideen anregen. Die großen und kleinen Teilnehmer können mit...

  • Tiergarten
  • 15.01.17
  • 39× gelesen
Kultur
Die Baufachfrau Ute Mai zeigt die Holzreste in der Pop-up-Werkstatt.
4 Bilder

Im ZK/U kann man jetzt unter fachkundiger Anleitung selbst Möbel aus Restholz bauen

Moabit. Wie wäre es mit einem modernen Hocker, Schaukelstuhl oder Couchtisch, alles mit Anleitung selbst gebaut? Die Mitmach-Aktion „Restholz vermöbeln“ macht es möglich. Ausgedacht haben sie sich der Verein „Baufachfrau Berlin“. Am 21. April war Start im Zentrum für Kunst und Urbanistik (ZK/U) in der Siemensstraße 27. „Trotz des sparsamen Umgang haben wir viele Holzwerkstoffe weggeworfen“, sagt Baufachfrau Ute Mai. Der Verein aus Weißensee unterhält eine eigene Tischlerei für Möbel- und...

  • Moabit
  • 03.05.16
  • 189× gelesen
Kultur

Design und Architektur

Tiergarten. Ab sofort können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der „offenen Bauhaus-Werkstatt“ des Bauhaus-Archivs im temporären Pavillon „bauhaus re-use“, Klingelhöferstraße 14, praktisch mit Architektur und Design auseinandersetzen. Das Pilotprojekt entstand in Zusammenarbeit mit dem Verein „Jugend im Museum“ und wird vom Bund gefördert. Bis 25. Juni jeden Sonnabend von 11 bis 14 Uhr haben große und kleine Besucher kostenlos und ohne Anmeldung Gelegenheit zu bauen und zeichnen....

  • Tiergarten
  • 10.02.16
  • 83× gelesen
Anzeige
Bildung

Tiere außerRand und Band: Workshops im KinderKünsteZentrum

Neukölln. Für Mädchen und Jungen zwischen zwei bis zehn Jahren macht das KinderKünsteZentrum in der Ganghoferstraße 3 ein neues Mitmach-Angebot – die „Upcycling-Safari – Tiere außer Rand und Band!“. Die wachsende Ausstellung läuft vom 15. Oktober bis 6. Dezember. Die Kinder erfahren, wie Abfallprodukte zu wertvollen Werkstoffen werden können. Gemeinsam mit drei Künstlerinnen werden übergroße Installationen, Skulpturen und Kostüme aus Schläuchen, Zweigen oder Papier angefertigt. Die Angebote...

  • Neukölln
  • 10.10.15
  • 115× gelesen