Olof-Palme-Platz

Beiträge zum Thema Olof-Palme-Platz

Leute

Rosa Luxemburgs letzte Tage

Tiergarten. Auf die Spuren von Rosa Luxemburg geht es bei einem Audiowalk durch Tiergarten am 9. August. Vom Haus ihrer Festnahme an der Mannheimer Straße führt der Weg am "Ort der Vernehmung" vorbei – dem damaligen Hotel Eden am Olof-Palme-Platz – und weiter über die Budapester Straße, wo der Todesschuss fiel, bis hin zu der Stelle am Landwehrkanal, wo die ermordete Rosa Luxemburg ins Wasser geworfen wurde. Sie wurde erst Monate später in der Schleuse Tiergarten gefunden. Auch dort wird auf...

  • Tiergarten
  • 30.07.20
  • 62× gelesen
Kultur
Das Zoo-Aquarium am Olof-Palme-Platz hat auch Eingang in die Weltliteratur gefunden.
3 Bilder

Das Zoo-Aquarium war ein Lieblingsort des Schriftstellers Vladimir Nabokov

„Jede große Stadt hat ihr eigenes Eden, von Menschen geschaffen“, schreibt Vladimir Nabokov in seiner Erzählung „Stadtführer Berlin“. Der russisch-amerikanische Schriftsteller („Lolita“), der 15 Jahre lang in der Spree-Metropole lebte, hatte sein Paradies, seinen Lieblingsort, im Zoo-Aquarium am heutigen Olof-Palme-Platz gefunden. Damals, zu Nabokovs Zeit ab 1922, stand noch an der Stelle des heutigen Platzes, wo Kurfürsten- und Nürnberger auf die Budapester Straße treffen, das längst...

  • Tiergarten
  • 20.12.17
  • 171× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.