Online-Dialog

Beiträge zum Thema Online-Dialog

Politik

Erster virtueller Dialog zur Wahl

Lichtenberg. Unter dem Motto „Bauen – bauen – bauen“ veranstaltet der Kieztreff Undine, Hagenstraße 57, am 26. Mai einen Online-„Bürger*innen-Dialoge zur Wahl“. Dabei geht es um die Frage: Welche Ziele haben die Parteien in puncto Wohnen und Wohnungsbau? Außerdem geht es um deren Standpunkte zum Mietendeckel und zum Milieuschutz. Wer teilnehmen möchte meldet bis 24. Mai unter Telefon 57 79 94 19 oder kieztreff.undine@sozialwerk-dfb-berlin.de an und erhält dann zu Zugangsdaten zur Veranstaltung....

  • Bezirk Lichtenberg
  • 11.05.21
  • 7× gelesen
Politik

Ordnungsstadtrat im Online-Dialog

Reinickendorf. Ordnungsstadtrat Sebastian Maack (AfD) veranstaltet in den kommenden Wochen mehrere Online-Bürgerdialoge. Dabei soll es um Fragen und Anregungen wie beispielsweise aktuelle Coronamaßnahmen, Verschmutzungen des öffentlichen Straßenlandes oder die Kontrolle von Falschparkern gehen. Die Termine sind am 22. April für Wittenau, 6. Mai für Heiligensee, Konradshöhe und Tegelort, 20. Mai für Märkisches Viertel sowie am 3. Juni für den Ortsteil Tegel. Beginn ist immer um 18 Uhr....

  • Reinickendorf
  • 21.04.21
  • 18× gelesen
Politik

Dialog zu Ordnung und Sicherheit

Frohnau. Zum Thema Sicherheit und Ordnung in Frohnau lädt der zuständige Stadtrat Sebastian Maack (AfD) am Donnerstag, 25. März, zu einem Online-Bürgerdialog. Er beginnt um 18 Uhr. Teilnahme unter dem Link https://bwurl.de/16bi. tf

  • Frohnau
  • 18.03.21
  • 19× gelesen
  • 1
Politik
Privatpersonen-Aktion auf Facebook "Online-Plakate kleben für Stadtbäume-Bewässerungen" in Corona Zeiten
2 Bilder

Ehrenamt
Privatpersonen-Aktion auf Facebook "Online-Plakate kleben für Stadtbäume-Bewässerungen" in Corona Zeiten-Die Politik wird aufmerksam

Durch die katastrophale Corona-Virus Gefahr können offizielle Ehrenämter plötzlich nicht mehr so einfach öffentlich stattfinden. Ebenso ist es schwierig geworden hierfür öffentliche Plakat Aushänge durchzuführen. Wegen Corona sind im Kiez und in der Hauptstadt größere Menschenansammlungen unverantwortbar geworden. Vieles befindet sich somit im www und ist nicht mehr für alle zugänglich. Das offizielle Ehrenamt für den Klimaschutz in kleinen Schritten, -die Stadtbäume-Bewässerungen- ist davon,...

  • Bezirk Neukölln
  • 15.02.21
  • 206× gelesen
Leute
3 Bilder

Kiezverein, Gemeinsam entspannen, Nachbarschaftstreffen online
Sinnergie feiert 9. Geburtstag online

Gemeinsam nach innen schauen Die Herbstzeit ist die Zeit der Ernte, aber auch des Loslassens und der Besinnung. Wir wollen mit euch zu unserem 9. Geburtstag gemeinsam nach innen schauen. Uns ist es wichtig, trotz der erzwungenen Reduktion körperliche Nähe, soziale Nähe zu bewahren und zu pflegen. Komme gerne dazu, lerne uns kennen und verbinde dich mit uns und mit dir selbst. 16:45 Uhr Wir sind für euch da! Das Sinnergie Team stellt sich vor. 17:00 Uhr Elisa Gärtner – Vortrag- Yoga und der...

  • Pankow
  • 16.11.20
  • 92× gelesen
Bauen

Siemens-Campus und das aktuelle Beteiligungsverfahren
Ein Millionenspiel

Im Behördendeutsch befindet sich das Vorhaben derzeit im „Rahmenplanentwurf zur frühzeitigen Bürgerbeteiligung im Bebauungsplanverfahren 5-123“. Konkreter gesprochen: Es geht um das Projekt Siemensstadt 2.0 und die noch bis 6. November stattfindende Auslegung für Stellungnahmen der Öffentlichkeit. Parallel dazu gab es weitere Möglichkeiten, um Ansichten oder Einwände zu formulieren. Etwa am 27. Oktober bei einem Online-Dialog mit Vertretern der Senatsverwaltung und der Firma Siemens. Zunächst...

  • Siemensstadt
  • 29.10.20
  • 309× gelesen
Bauen

Ideen für Spielplatz gefragt

Mitte. Der Spielplatz im Monbijoupark wird generalüberholt. Noch in diesem Jahr lässt das Bezirksamt den Spiel- und Rutschfelsen samt Betoneinfassung abreißen. Auch die Spielgeräte kommen weg und werden durch neue ersetzt, damit es künftig für alle Kinder bis zwölf Jahre ein altersgerechtes Spielangebot gibt. 138 000 Euro stehen dafür im laufenden Jahr bereit. Bis 2021 soll der Spielplatz neu gestaltet sein. Anwohner können sich mit Ideen beteiligen und zwar über einen Online-Dialog auf...

  • Mitte
  • 26.08.20
  • 70× gelesen
Politik

CDU spricht mit Bürgern in Tegel und Wittenau über Kiezfonds

Tegel/Wittenau. Die CDU-Ortsverbände Tegel und Wittenau laden am Donnerstag, 23. Juli, zu einem digitalen Bürgerdialog ein. Thema der Veranstaltung ist die aktuelle Ausschreibung für den Kiezfonds. Bis 31. Juli können unter stadtplanung@reinickendorf.berlin.de Vorschläge für eine Projektförderung eingereicht werden. Maximal 2000 Euro können pro Projekt erworben werden. Insgesamt stehen 40.000 Euro zur Verfügung. Beim Onlinedialog der CDU soll es um konkrete Förderideen für die beiden Ortsteile...

  • Tegel
  • 10.07.20
  • 45× gelesen
Bauen
Bis sich auf dem einstigen Güterbahnhof die Kräne drehen, wird noch einige Zeit vergehen. So lange bleibt die Fläche eine Brache.
2 Bilder

Shoppingmall oder kleinteiliger Handel?
Bericht zum Online-Bürgerdialog „Pankower Tor“ liegt vor

Welche Ideen haben die Pankower für das Projekt Pankower Tor? Welche Themen werden kontrovers diskutiert? Das und mehr ist jetzt im Online-Bürgerdialog zu erfahren. Vor etwas mehr als einem Jahr schlossen das Bezirksamt und die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen mit der Krieger Handel SE für das Projekt Pankower Tor eine Grundsatzvereinbarung ab. In dieser bekräftigten sie ihr gemeinsames Ziel, auf dem Gelände des ehemaligen Rangierbahnhofs ein lebendiges Quartier zu schaffen. Das...

  • Pankow
  • 30.05.19
  • 513× gelesen
  • 1
Bauen

Beteiligung für Sport und Spiel

Spandau. Das Bezirksamt legt den Masterplan „Spielen und Bewegen in Spandau“ auf. Sein Ziel: Weitere Flächen für Sport, Erholung, Fitness und Spiel finden. Das soll aber nicht am Reißbrett entschieden werden, sondern im Dialog. Deshalb sind alle Spandauer vom Kind bis zum Rentner aufgerufen Vorschläge machen. Wo hält man sich in Spandau gern auf? Wo würde das Draußensein noch mehr Spaß machen, und welche Ideen haben die Spandauer für Freiflächen in ihrem Umfeld? Die Beteiligungsplattform unter...

  • Spandau
  • 10.06.18
  • 71× gelesen
Verkehr
"Begegnungszone - Nein Danke". Diese Protestplakat hängt inzwischen in vielen Schaufenstern in der Bergmannstraße.
5 Bilder

Bei Begegnungszone Bergmannstraße dominiert Ablehnung

Kreuzberg. Die Begeisterung über die geplante Begegnungszone in der Bergmannstraße hält sich weiter, gelinde gesagt, in Grenzen. Deutlich wurde das zuletzt nach dem am 8. März beendeten Online-Dialog sowie einem weiteren Bürgerworkshop, der kurz zuvor am 4. März stattgefunden hatte. Beim virtuellen Beteiligungsverfahren gab es für alle zur Diskussion gestellten möglichen Umgestaltungspläne mehr ablehnende als zustimmende Voten. Wie bereits berichtet, konnten dort jeweils drei Varianten für drei...

  • Kreuzberg
  • 10.03.16
  • 213× gelesen
Bauen

Online-Dialog Bergmannstraße

Kreuzberg. Im Rahmen der Bürgerbeteiligung für die geplante Begegnungszone Bergmannstraße startet am 9. Februar die zweite Online-Dialogphase. Bei ihr geht es um die Frage, wie sich die Bürger konkret die Begegnungszone vorstellen. Dabei werden Ideen präsentiert sowie weitere Vorschläge und Anregungen erwartet. Der Online-Dialog läuft bis 8. März über die Website: www.begegnungszonen.berlin.de.Parallel dazu gibt es am 4. März eine offene Bürgerwerkstatt. Außerdem ist eine weitere Werkstatt...

  • Kreuzberg
  • 09.02.16
  • 75× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.