Online

Beiträge zum Thema Online

Umwelt
Die Startseite der neuen digitalen Lernplattform KidsLernenNatur.
2 Bilder

Digital viel über die Umwelt erfahren
Die neue Lernplattform KidsLernenNatur ist online

Der Verein Naturschutz Berlin-Malchow ist mit der digitalen Lernplattform KidsLernenNatur online gegangen. Um trotz Pandemie ein Angebot an Umweltbildungsmaterialien machen zu können, erweckten Mitarbeiterinnen des Lichtenberger Umweltbüros und weiterer Einrichtungen des Vereins Frosch Freddy zu digitalem Leben. Er führt seit etwa anderthalb Jahren kontaktlos, kostenfrei und kindgerecht durch Naturerlebnisse. Kinder erfahren mit Freddy mehr zum Leben auf einer Streuobstwiese, über Igel,...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 19.09.21
  • 22× gelesen
Soziales

Woche der Generationen

Lichtenberg. Vom 27. September bis zum 2. Oktober findet im Bezirk die Woche der Generationen statt. „Der familiengerechte Bezirk Lichtenberg lädt wieder zu vielen Kulturveranstaltungen, Diskussionsrunden und Spaziergängen ein“, so Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke). Im Programm sind auch zahlreiche Lernangebote und Mitmachaktionen, bei denen sich Jung und Alt begegnen können. „Wir freuen uns besonders, auf die neue Dauerausstellung im Museum Lichtenberg aufmerksam zu machen, die nach...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 16.09.21
  • 12× gelesen
Kultur

Digitale Gespräche im Campus-Forum

Lichtenberg. In ihrer digitalen Veranstaltungsreihe Campus-Forum lädt die Robert-Havemann-Gesellschaft in den nächsten Tagen zu drei Veranstaltungen ein. Ein Podiumsgespräch „Die Revolution hat ein weibliches Gesicht. Emanzipation und Protest in Belarus“ findet am 15. Juni ab 18.30 statt. Unter dem Motto „Veränderung ist möglich – Archive und Menschenrechte“ findet am 16. Juni ab 18.30 Uhr ein weiteres Podiumsgespräch statt. Und am 17. Juni 18.30 Uhr berichten Zeitzeugen unter dem Motto „Jugend...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 09.06.21
  • 9× gelesen
  • 1
Bildung

Virtueller Dialog zur Wahl

Lichtenberg. Unter dem Motto „Zukunftsfähige Bildung – Was brauchen Lichtenberger Schulen und Kitas?“ veranstaltet der Kieztreff Undine, Hagenstraße 57, am 23. Juni einen Online-Bürgerinnen- und Bürger-Dialoge zur Wahl. Dabei geht es um die Frage: Welche Ziele haben die Parteien bei Bildung von Kindern und Jugendlichen. Wer teilnehmen möchte, meldet sich unter Telefon 57 79 94 19 oder kieztreff.undine@sozialwerk-dfb-berlin.de an und erhält die Zugangsdaten. BW

  • Bezirk Lichtenberg
  • 07.06.21
  • 7× gelesen
Kultur
Im Komplex an der Normannenstraße hatte das Ministerium für Staatssicherheit der DDR seinen Sitz. Das hiesige Stasimuseum bietet jetzt Online-Besuche an.
5 Bilder

Führung durchs Stasimuseum
Online-Seminare bieten viele Informationen zum Ministerium für Staatssicherheit

Das Stasimuseum an der Normannenstraße 20 kann jetzt online besucht werden. Angesichts der gegenwärtigen Corona-Beschränkungen hat sich das Team entschlossen, am Computer einen Museumsbesuch und Online-Führungen zu ermöglichen. „Wir haben anfänglich gezweifelt, ob das möglich ist“, berichtet Sven Behrend, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Museums. „Doch wir haben es ausprobiert und sind nun überzeugt: Ja, das geht. Wir haben die nötige Technik gekauft und, wichtiger noch, neue Ideen...

  • Lichtenberg
  • 18.05.21
  • 66× gelesen
  • 1
Kultur
Über diese Startseite gelangen Interessierte zu den Karlshorst-History-Tours.

Digitale Spaziergänge im Ortsteil
Die Karlshorst-History-Tours sind online am Start

Zum 126. Gründungstag von Karlshorst am 25. Mai sind die Karlshorst-History-Tours der „Geschichtsfreunde Karlshorst im Kulturring in Berlin“ online gestartet. Auf http://karlshorst-history.tours/ kann man die Geschichte auf moderne Art lebendig und digital kennenlernen. Das ist quasi an jedem Tag 24 Stunden möglich. Die Geschichtsfreunde haben die App zusammen mit der Karlshorster Agentur 3MAL1 gestaltet. Auf der Startseite sind oben rechts drei kleine weiße Balken, die sich bei einer...

  • Karlshorst
  • 17.05.21
  • 322× gelesen
  • 1
Soziales

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Die Kontaktstelle PflegeEngagement Lichtenberg und die Pflegestützpunkte Lichtenberg laden zu einer Informationsveranstaltung mit dem Thema „Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung: Vorbereitet sein- Vorsorge treffen“ ein. Was versprechen Verfügungen und Vollmachten, was halten sie? Wann sind sie sinnvoll? Wie müssen sie erstellt werden? Formen der Sterbehilfe – was ist erlaubt und verboten? Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten. Referentin: Susanne Rehberg (Dipl....

  • Lichtenberg
  • 27.04.21
  • 64× gelesen
Kultur

Heimat gestalten
Mauerstiftung startet digitale Ausstellung mit Bildern von Geflüchteten

Ein Tuktuk-Taxi in Asien, ein gedeckter Tisch mit Spargel und Weißweinglas oder ein Foto von arabischen Großfamilien beim Picknick im Gleisdreieckpark – das sind die ersten Motive, die Migranten auf der Internetseite www.nachderflucht.de/heimat hochgeladen haben. Mit dem sogenannten Heimat-Builder in der interaktiven Onlineausstellung „Nach der Flucht. Wie wir leben wollen“ der Stiftung Berliner Mauer kann jeder sein ganz persönliches Bild von Heimat und all ihren Konnotationen kreieren. Die...

  • Marienfelde
  • 24.04.21
  • 51× gelesen
Wirtschaft
Derzeit ist die BVG explizit auf der Suche nach Straßenbahnfahrerinnen.

Frauen in die Tram
BVG sucht Straßenbahnfahrerinnen und veranstaltet Recruitingtag am 17. April 2021

Digitales Stelldichein bei den Berliner Verkehrsbetrieben: Auch in diesem Jahr möchte der viertgrößte Arbeitgeber Berlins insgesamt rund 1700 Stellen neu besetzen. Derzeit ist die BVG explizit auf der Suche nach Straßenbahnfahrerinnen. Nach Frauen, die sich verändern möchten, egal mit welchem Berufsabschluss, egal in welchem Alter. Und genau für diese Frauen hat sich die BVG etwas Neues und ein der aktuellen Zeit angepasstes Angebot überlegt: eine digitale Recruitingveranstaltung für Frauen....

  • Charlottenburg
  • 04.04.21
  • 571× gelesen
Politik

Position zu kommunalpolitischen Thesen beziehen
Vor den Kommunalwahlen geht für den Bezirk ein lokal-o-mat online

Der Bezirk plant, als erster in Berlin mit einem bezirklichen lokal-o-mat an den Start zu gehen. Im Vorfeld der Wahlen zur Bezirksverordnetenversammlung am 26. September soll die Lichtenberger die Möglichkeit erhalten, auf https://lokal-o-mat.de/ zu Vorhaben der Parteien in der nächsten Legislaturperiode Stellung zu nehmen. Der Runde Tisch für politische Bildung arbeitet mit dem Bezirksamt und dem Verein „Gesellschaft für Information und demokratische Beteiligung“ an der Umsetzung. Der Start...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 22.03.21
  • 75× gelesen
Soziales

Was bedeutet Diversity?

Alt-Hohenschönhausen. Einen kostenlosen Workshop zum Thema Diversity veranstaltet der Bürgertreff „Gemeinsam im Kiez leben“ am 26. März von 9.30 bis zirka 13.30 Uhr. Es geht unter anderem um Fragen, wie: Was ist Diversity und was hat das mit mir zu tun? Was bedeutet ein „angemessener Umgang“ mit Vielfalt? Und warum ist es wichtig, eigene „Privilegien“ zu reflektieren? Diversity-Ansätze verfolgen das Ziel, menschliche Vielfalt als gesellschaftliches Potenzial wertzuschätzen und zu fördern. Es...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 11.03.21
  • 9× gelesen
Umwelt
Sie haben ihre Arbeit in der Koordinierungsstelle für Natur- und Umweltbildung aufgenommen: Jasmin Büttner (links) und Sandra Göttsche.
2 Bilder

Umweltbildung in den Grundschulen fördern
Neue Koordinierungsstelle des Bezirks ist jetzt online zu finden

Die Koordinierungsstelle für Natur- und Umweltbildung hat sich inzwischen mit Lichtenberger Akteuren aus dem Naturschutz-, Umwelt- und Bildungsbereich weitestgehend vernetzt. Die Koordinatorinnen Jasmin Büttner und Sandra Göttsche nahmen im vergangenen Sommer ihre Tätigkeit auf. Nach einer Ausschreibung durch das Bezirksamt erhielt der Verein Naturschutz Berlin-Malchow den Zuschlag für die Trägerschaft. Auf dessen Hof an der Dorfstraße 35 haben die Koordinatorinnen auch ihr Büro. In den...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 11.03.21
  • 119× gelesen
Wirtschaft
Auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag Online am 24./25. Februar 2021 können Ingenieure und IT-Ingenieure weiterhin auch in Zeiten von Corona ihre Jobperspektiven ausloten

Virtuelle Karrieremesse für Ingenieure und IT-Ingenieure
VDI nachrichten Recruiting Tag am 24. und 25. Februar 2021

Ob Young Professionals, Absolventen oder Professionals: Auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag Online am 24./25. Februar 2021 können Ingenieure und IT-Ingenieure weiterhin auch in Zeiten von Corona ihre Jobperspektiven ausloten – und das alles online von zu Hause. Die Aussteller präsentieren sich an ihren Messestanden mit Stellenausschreibungen, Broschüren und Imagevideos und Besucher können direkt am Stand via Chat mit den Firmenvertretern Kontakt aufnehmen. Vorträge und Karriereberatung Auch...

  • Charlottenburg
  • 23.02.21
  • 44× gelesen
Kultur

Virtuelle Reise nach Georgien

Fennpfuhl. Zu einer virtuellen Reise nach Georgien mit Sabine Geschke lädt die Stadtbibliothek Lichtenberg am 25. Februar um 18 Uhr ein. Die Hobbyfotografin berichtet in einem Online-Vortrag über das Land zwischen Kaukasus und Schwarzem Meer. In Georgien gibt es auf engstem Raum einen immensen landschaftlichen und kulturellen Reichtum zu entdecken: faszinierende Berge, malerische Dörfer, Kirchen, Höhlenklöster und natürlich die Hauptstadt Tbilisi. Auf einer Kultur- und Wanderreise im...

  • Fennpfuhl
  • 18.02.21
  • 9× gelesen
Kultur

Kiezfilm hat online Premiere

Lichtenberg. In den zurückliegenden Monaten entstand ein Dokumentarfilm im Rahmen des nachbarschaftlichen Projekts „Neue Nachbarn, neue Zukunft“ des Kieztreffs Undine, Hagenstraße 57. Am 18. Februar von 18 bis 20 Uhr findet die Online-Premiere statt. Der Film zeigt vielfältige lokale Stadtgeschichte durch Einblicke und persönliche Geschichten von Menschen aus der Nachbarschaft, die aus verschiedenen Generationen kommen. Das Projekt fand in Zusammenarbeit mit den Kameradistinnen statt und wurde...

  • Lichtenberg
  • 08.02.21
  • 20× gelesen
Bildung

Semesterstart der VHS erfolgt online

Lichtenberg. Die Lichtenberger Volkshochschule beginnt dieser Tage mit ersten Kursen in ihrem Frühjahrssemester. Diese finden allerdings nicht in Präsenzveranstaltungen, sondern als Webseminare statt. Präsenz-Kurse die im Zeitraum Januar bis April durchgeführt werden sollten und nicht online stattfinden können, entfallen ersatzlos. Kurse, die im Zeitraum Januar bis Juli 2021 durchgeführt werden sollten, beginnen erst im April 2021. Die Kurstermine werden entsprechend angepasst. Eine Übersicht...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 21.01.21
  • 27× gelesen
WirtschaftAnzeige
Die freundlichen Einrichtungsberater stehen für Sie telefonisch, per E-Mail und im Live-Chat zur Verfügung. Und bald auch wieder persönlich in Ihrem porta Einrichtungshaus.
5 Bilder

Digitale Shopping-Offensive
porta Möbel ist trotz Lockdowns weiterhin für seine Kunden da!

porta Möbel, eines der größten familiengeführten Einrichtungsunternehmen in Deutschland, hält für seine Kunden trotz des derzeitigen Lockdowns ein riesiges Angebot von Küchen, Schlaf- und Wohnzimmern, Accessoires und Einrichtungsgegenständen in gewohnter Qualität zu günstigen Konditionen bereit. Möbelliebhaber können auf gleich vier unterschiedliche Arten bequem von zu Hause aus shoppen. Weil die Kunden momentan nicht zu porta fahren können, kommen die 24 Einrichtungshäuser und zwei...

  • Charlottenburg
  • 19.01.21
  • 400× gelesen
Umwelt

Aktionsideen für das Bewegen an der frischen Luft

In Zeiten von Homeoffice und -schooling ist das Bewegen an der frischen Luft wichtiger denn je. Das stärkt das Immunsystem, aktiviert die Sinne, schafft Wohlbefinden und vor allem Abwechslung im anstrengenden Spagat zwischen Familie und Beruf. Aktionsideen für das Bewegen an der frischen Luft gibt es jetzt von Stadtnatur Berlin: Jeden Morgen erhalten Familien kostenfrei Ideen für Naturspiele auf der Homepage von Stadtnatur Berlin: www.stadtnatur-berlin.com/naturspiele. my

  • Charlottenburg
  • 14.01.21
  • 86× gelesen
Bildung
Mit EF Education First gut gelaunt ins neue Jahr starten: Auf der virtuellen Messe EF EduX bietet das Bildungsunternehmen kostenlose Webinare, Livechats, Sprachkurse und virtuelle Rundgänge durch Sprachschulen.

Per Mausklick informieren
Messe rund um Reisen, Bildung, Sprachen und Karriere

In diesem Jahr endlich wieder raus in die Welt und das Fernweh stillen: Davon träumen zahlreiche Schüler, Studenten und Fremdsprachenfans. Der Sprachreiseanbieter EF Education First (EF) lädt deshalb alle Reisehungrigen am Sonnabend, 16. Januar 2021, zur internationalen Onlinemesse EF EduX ein – mit kostenlosem Zugang. Ab 9 Uhr stehen einen Tag lang die Türen aller EF-Sprachschulen von Australien über die USA bis Europa virtuell offen, es gibt Informationen rund um Reise- und...

  • Charlottenburg
  • 12.01.21
  • 91× gelesen
Umwelt
Auch wenn es draußen kühl ist: Die Trampeltiere können auf ihrer Anlage im Tierpark trotzdem beobachtet werden.
2 Bilder

Tiere auf Außenanlagen beobachten
Ein Spaziergang im Tierpark lohnt sich auch jetzt

Auch wenn der Lockdown bis zum 31. Januar verlängert wurde: Der Tierpark Berlin bleibt unter Einhaltung aller erforderlichen Hygieneregelungen für Besucher geöffnet. Als Vorsichtsmaßnahme zur Eindämmung von Infektionen durch das Corona-Virus sind allerdings alle Tierhäuser geschlossen. Gleiches gilt für das Schloss Friedrichsfelde und alle begehbaren Tieranlagen wie den Streichelzoo. Während der gesamten Besuchszeit gilt Maskenpflicht. Die Gastronomie bietet an einzelnen Standorten Speisen und...

  • Friedrichsfelde
  • 12.01.21
  • 475× gelesen
Bildung

Bibliotheken sind wieder geöffnet

Lichtenberg. Die Standorte der Stadtbibliothek Lichtenberg, Anna-Seghers-Bibliothek, Anton-Saefkow-Bibliothek, Bodo-Uhse-Bibliothek und Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek, haben seit 4. Januar wieder Montag, Dienstag und Mittwoch von 13 bis 19 Uhr, Donnerstag und Freitag von 9 bis 15 Uhr sowie Sonnabend von 9 bis 13 Uhr für den Leihbetrieb geöffnet. Die anderen kommunalen Kultureinrichtungen bleiben weiter für den Publikumsverkehr geschlossen. Das betrifft das Museum Lichtenberg, das Kulturhaus...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 28.12.20
  • 72× gelesen
Kultur

Lesungen und Theater digital

Lichtenberg. Zahlreiche Kultur- und Bildungsangebote im Bezirk werden nach Verlängerung des Teil-Lockdowns online weitergeführt. Weiterhin geöffnet bleibt die Margarete-Steffin-Volkshochschule. Sie bietet unter anderem neue Online-Kurse an. Die Lichtenberger Stadtbibliothek bleibt an ihren vier Standorten für Ausleihe und die Medienrückgabe geöffnet. Das Veranstaltungsprogramm der Bibliotheken findet jedoch online statt. Außerdem bringt das Kulturhaus Karlshorst sein aktuelles Programm in Form...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 05.12.20
  • 42× gelesen
Kultur

Ein Hörspiel zum Thema Mieten

Lichtenberg. Eigentlich sollte das Stück „Mann ohne Ort“ der Theatergruppe „Pump und Puder“ live als Premiere in der Villa Kuriosum, Scheffelstraße 21, stattfinden. Aufgrund der aktuellen Situation ist das nicht möglich. Nun wird das Stück zum Thema Mietentwicklung als Hörspiel online aufgeführt. Zu hören ist es seit 2. Dezember jederzeit auf http://anstadt-berlin.de/. Die prekäre Mietensituation sorgt seit geraumer Zeit für hitzige Debatten über die Zukunft des Wohnens. Das Stück „Mann ohne...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 03.12.20
  • 24× gelesen
Bildung

VHS-Kurse sind online buchbar

Lichtenberg. Die Kurse des Frühjahrssemesters 2021 an der Volkshochschule Lichtenberg sind jetzt online verfügbar und können bereits gebucht werden. Die Margarete-Steffin-Volkshochschule bietet Kurse in sieben Fachbereichen an. Viele der Kurse sind wegen der Corona-Pandemie online geplant. Auch die Anmeldung sollte derzeit online erfolgen. Die Bandbreite der Kurse reicht von Themen aus Politik, Gesellschaft und Umwelt über Kunst, Kultur und Gestalten bis hin zu Fremdsprechen. Die Kurse finden...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 30.11.20
  • 45× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.