Anzeige

Alles zum Thema Opernakademie Berlin

Beiträge zum Thema Opernakademie Berlin

Politik
Marion Koch leitet die Opernakademie. Diese beteiligt sich mit einer Tafel am Tag der offenen Gesellschaft.

Tafeln für eine offene Gesellschaft: Zwei Tafeln gibt es bisher auch im Bezirk Pankow

Pankow. Die Initiative Offene Gesellschaft lädt am 17. Juni zu einer bundesweiten Aktion ein. An diesem Tag sollen überall im Land Tische und Stühle auf Gehwegen und Plätzen aufgestellt werden. An denen laden Privatpersonen oder Institutionen Menschen zum gemeinsamen Essen und zu Gesprächen ein. Außerdem wird es Performances und Konzerte rund um diese „Tafeln“ geben. Mitmachen kann jeder, der bereit ist, eine Tafel in Eigeninitiative aufzubauen. Damit möglichst viele Menschen aus dem Umfeld...

  • Pankow
  • 09.06.17
  • 117× gelesen
Kultur
Marion Koch leitet die Opernakademie Berlin. Diese bezog jetzt einen neuen Standort.  

Opernakademie Berlin bezieht neue Räume an der Gustav-Adolf-Straße

Weißensee. Die Opernakademie Berlin ist in neue Räume gezogen. In diesen kann sie noch mehr Kurse anbieten. „Unsere neue Probebühne befindet sich an der Gustav-Adolf-Straße 9“, berichtet Marion Koch, die Leiterin der Opernakademie. „Hier steht uns jetzt zum einen noch mehr Platz zur Verfügung. Zum anderen verfügen wir hier über eine richtige Bühne. Und schließlich haben wir am neuen Standort auch die Möglichkeit, kleinere Veranstaltungen durchzuführen. Bis zu vierzig Zuhörer und Zuschauer...

  • Weißensee
  • 10.10.16
  • 126× gelesen
Wirtschaft
So bunt wie am Parking Day im September sieht die Gustav-Adolf-Straße noch lange nicht aus. Aber ein Verein will jetzt einiges hier ändern.
6 Bilder

Weißenseer Spitze mit Potenzial: Anwohner und Händler ziehen jetzt an einem Strang

Weißensee. Am Caligariplatz treffen Weißensee, Pankow und Prenzlauer Berg aufeinander. Die Weißenseer nennen diesen Ort schlicht Spitze. Noch ist dieser Kiez allerdings nicht spitze. Doch das soll er bald werden. Über Ideen, Leute und konkrete Vorhaben berichtet die Berliner Woche in den nächsten Wochen. Die Gustav-Adolf-Straße ist alles andere als eine typische Einkaufsmeile. Dort reiht sich nicht Schaufenster an Schaufenster. Hunderte Autos passieren täglich die Straße. Kaum einer hält an,...

  • Weißensee
  • 02.12.15
  • 497× gelesen
Anzeige
Kultur
Sascha Hilliger organisiert jetzt Kulturveranstaltungen im Hotel. Im Grünen Salon wird jeden Monat das Arbolyrikum präsentiert.

Lesungen, Konzerte und Improtheater in Myer’s Hotel

Prenzlauer Berg. Das Myer’s Hotel Berlin entwickelt sich zu einem Zentrum der Kiezkultur. Im Haus an der Metzer Straße 26 werden schon seit Jahren Ausstellungen von Künstlern aus der Region gezeigt. Nun hat das Hotel ein Kulturkonzept entwickelt. Mehrmals im Monat finden Veranstaltungen statt.Organisiert wird das Programm von Sascha Hilliger. Der Projektmanager ist Vorsitzender des Vereins Pro Prenzlauer Berg. Ganz fest verlassen kann man sich darauf, das ab sofort jeden Mittwoch im Myer’s...

  • Prenzlauer Berg
  • 09.04.15
  • 129× gelesen
Bildung
Marion Koch leitet die Opernakademie Berlin. Bei zwei Vorsing-Terminen sucht sie nun neue Stimmen.

Vorsingen fürs Musiktheater: Opernakademie Berlin sucht neue Stimme

Weißensee. Die Opernakademie Berlin sucht neue Stimme zur Verstärkung seines Musiktheaterensembles. Alle Interessierten lädt er deshalb gemeinsam mit dem Projekt "Bühnen Stimmen" zum Vorsingen ein. Am 14. Februar ab 10 Uhr sind alle willkommen, die Interesse an Opern- oder Operetten-Inszenierungen haben. Wer sich mehr für Musical oder Chansons interessiert, ist am 21. Februar ab 10 Uhr willkommen.Nach dem Vorsingen wird es an beiden Tagen jeweils eine szenische Probe geben. Mit den neu...

  • Weißensee
  • 04.02.15
  • 442× gelesen