Anzeige

Alles zum Thema Oranienburger Straße

Beiträge zum Thema Oranienburger Straße

Politik
Der Koppenplatz im Beobachtungsgebiet Oranienburger Straße: Wohnen hier nur noch Besserverdiener?
3 Bilder

Sind noch Arme da?: Mitte prüft sechs weitere mögliche Milieuschutzgebiete

Die Sanierungswelle ist längst durch, die Dachgeschosse sind ausgebaut und viele Wohnungen in der Spandauer und Rosenthaler Vorstadt schicke Eigentumswohnungen. Dennoch untersucht das Bezirksamt jetzt, ob es in einigen Quartieren Milieuschutz ausweisen lässt, um die Bewohner vor Verdrängung zu schützen. Im „Stadtraum Wedding“ untersuchen die vom Stadtplanungsamt beauftragten Gutachter gerade vier Beobachtungsgebiete. Im April wollen die Fachleute nach der ausgewerteten Haushaltbefragung ihre...

  • Mitte
  • 24.02.18
  • 304× gelesen
Kultur
Marion Martinez und Rainer Eckhardt - Sandra Kirsten
8 Bilder

Lustiges Open Air Galli Sommertheater im Hinterhof....

Wer möchte nicht jeden Tag das Leben wie ein leichtes Spiel nehmen? Sich verrückt bewegen, lachen, locker sein, Grimassen schneiden, humorvoll antworten, keck Witze reißen, spontan und frei sein? Es klingt so einfach....doch wenn man hinter die Kulissen des „Gallitheaters“ schaut, dann erfährt man, dass dazu ein hartes Training gehört - absolute Körper-Beherrschung und professionelle Kommunikation sind nur 2 Methoden für das perfekte Spiel... „Im Spiel ist der Mensch wirklich“ Johannes...

  • Mitte
  • 26.08.17
  • 53× gelesen
Anzeige
Bauen
How long is now. Die Tacheles-Kunstruine steht seit vier Jahren leer, der Hof ist geräumt. Auf dem Gelände entsteht ein neues Wohn- und Geschäftsviertel.
2 Bilder

Baustart für Tacheles-Quartier: Im April beginnen die Arbeiten an der Kaufhausruine

Mitte. Das Areal rund um das als Tacheles international bekannt gewordene frühere Kaufhaus an der Oranienburger Straße wird ab April komplett neu gestaltet. Seit vier Jahren ist die Tachelesruine verrammelt. Das Künstlerhaus und die Freiflächen wurden 2012 nach jahrelangen Querelen und Klagen geräumt. Die Investoren beginnen im April mit Erdarbeiten auf dem 2,5 Hektar großen Areal. Details zum neuen Stadtviertel, das in den kommenden Jahren auf dem Filetgrundstück aus dem Boden gestampft...

  • Mitte
  • 22.03.16
  • 154× gelesen