Ortskern

Beiträge zum Thema Ortskern

Bildung
Die Schule liegt unweit von Schloss und Gutshof.
4 Bilder

Trockenen Fußes auf die Toilette
Die Sanierung der Alten Dorfschule in Britz ist nach drei Jahren abgeschlossen

Die Alte Dorfschule im historischen Zentrum von Britz ist saniert. Ende Januar wurde die offizielle Übergabe im kleinen Kreis gefeiert – zwar ohne Kinder, aber mit Stadträtin, Grundstufenlehrerin und Schulleiter. Die 145 Jahre alte Dorfschule, Backbergstraße 37, ist Teil eines denkmalgeschützten Ensembles, zu dem auch die Dorfkirche und das Pfarrhaus samt Vorgarten gehören. Heute dient das Gebäude der Fritz-Karsen-Schule als Filiale. 75 Mädchen und Jungen der ersten bis dritten Klassen lernen...

  • Britz
  • 30.01.21
  • 77× gelesen
Bauen
Der Ortskern von Heinersdorf rund um die Kirche und das Alte Spritzenhaus soll attraktiver werden.
3 Bilder

Viele Ideen
Rahmenplanung für den Heinersdorfer Ortskern geht in die Endphase

Der Rahmenplan für den Ortskern von Heinersdorf ist fast fertig. Die Inhalte und der Entwurf stehen. Man befinde sich jetzt in der Phase des „Feinschliffs“, heißt es aus dem Bezirksamt. Voraussichtlich im Sommer wird der Rahmenplan vorliegen. Die Attraktivität des Heinersdorfer Ortskerns lässt zu wünschen übrig. Ein hohes Verkehrsaufkommen, marode Gehwege, Straßen und Gebäude sorgen dafür, dass das Heinersdorfer Zentrum derzeit nur wenig Aufenthaltsqualität bietet. Hinzu kommt, dass es im...

  • Heinersdorf
  • 12.04.19
  • 656× gelesen
Kultur

Den Ortskern erkunden

Französisch Buchholz. In der Reihe „Pankower Spaziergänge“ findet am 10. April eine Exkursion durch Französisch Buchholz statt. Unter Leitung von Horst Krause wird der alte Dorfkern erkundet. Treffpunkt ist um 10 Uhr das Amtshaus Buchholz in der Berliner Straße 24. Der Spaziergang ist so gestaltet, dass ihn auch Menschen mit Rollator oder Rollstuhl absolvieren können. Weitere Informationen gibt es unter Tel. 499 87 09 11. BW

  • Französisch Buchholz
  • 30.03.19
  • 29× gelesen
Bauen

„Neue Mitte“ in Planung
Das Bezirksamt setzt auch auf Vorschläge und Ideen der Heinersdorfer

Das Bezirksamt lässt zurzeit einen Rahmenplan für den Ortskern Heinersdorf erstellen. In diesem sollen Vorschläge formuliert werden, wie das Zentrum aufgewertet werden kann. Denn noch ist es alles andere als attraktiv. Das hohe Verkehrsaufkommen, marode Gehwege und Straßen und unsanierte Gebäude sorgen dafür, dass der Ortskern derzeit wenig Aufenthaltsqualität hat. All die Probleme sind bereits seit vielen Jahren bekannt, aber bislang hat sich kaum etwas geändert. Deshalb erteilte die...

  • Heinersdorf
  • 28.08.18
  • 357× gelesen
Politik

Seit 20 Jahren Stillstand: Nun soll ein Rahmenplan für den Ortskern Heinersdorf erarbeitet werden

Der Heinersdorfer Ortskern soll nach und nach attraktiver werden. Damit die entsprechenden Schritte festgelegt werden können, hat das Bezirksamt eine Rahmenplanung in Auftrag gegeben. Diese wird von der Firma Zebralog erarbeitet. Zebralog hat nun ein Bürgerbeteiligungsverfahren angeschoben. Ende November fand zum Auftakt ein inklusiver Stadtspaziergang statt. Ziel war es, gemeinsam Stärken und Schwächen im Ortskern zu erkunden und erste Visionen für die künftige Gestaltung zu formulieren....

  • Heinersdorf
  • 01.12.17
  • 148× gelesen
Politik

Bezirksamt legt Verordnung für Mahlsdorfer Ortszentrum vor

Mahlsdorf. Das Bezirksamt hat eine Gestaltungsverordnung für den Ortskern von Mahlsdorf erarbeitet. Sie soll künftig beim Bau neuer Häuser auf der Hönower Straße gelten.Ziel der Gestaltungsverordnung ist es, das Erscheinungsbild des Zentrums zu verbessern. Unter anderem sieht sie vor, dass neu zu bauende Gebäude in der Hönower Straße mindestens zwei Etagen und eine Fassaden aus Putz haben müssen. Andere Materialien sind lediglich zum Zwecke der Gliederung der Fassade zu verwenden. Flachdächer...

  • Mahlsdorf
  • 27.03.14
  • 30× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.