Ortsteilkonferenz

Beiträge zum Thema Ortsteilkonferenz

Soziales
Der komplettierte Vorstand des Bürgervereins Dorf Rosenthal um Dieter Bonitz (Dritter von rechts) wird auch 2020 den „Rosenthaler Herbst“ organisieren.

Erfolgreiche Arbeit
Bürgerverein Dorf Rosenthal komplettiert seinen Vorstand

Mit einem komplettierten Vorstand startet der Bürgerverein Dorf Rosenthal ins neue Jahr. Nachdem im Frühjahr 2019 Angela Piater zur neuen Schatzmeisterin in den Vorstand gewählt wurde, war nun für das ausgeschiedene Vorstandsmitglied Thomas Härtl ein Nachfolger zu wählen. „Auf Vorschlag des amtierenden Vorstands wählte die Mitgliederversammlung des Vereins Peter Schulz zum Beisitzer in den Vorstand, und zwar mit der besonderen Verantwortung für den Rosenthaler Herbst“, sagt der Vorsitzende...

  • Rosenthal
  • 26.01.20
  • 90× gelesen
  •  1
Politik
Bürgermeister Sören Benn (Die Linke) eröffnete die Ortsteilkonferenz Rosenthal im vollbesetzten Saal. Weitere Bürgerbeteiligungsveranstaltungen sollen 2020 folgen.
12 Bilder

Jahresrückblick 2019
Viele Pankower engagierten sich im zurückliegenden Jahr für ihren Kiez

Der bevorstehende Jahreswechsel ist natürlich wieder Anlass, auf die vergangenen zwölf Monate zurückzuschauen. In Pankow ist 2019 wieder viel passiert. Über zwölf Themen wurde besonders viel diskutiert. Musik im Mauerpark: Im Sommer 2018 entbrannte heftiger Streit über die Musik im Mauerpark. Anwohner fühlten sich belästigt, und die Situation drohte zu eskalieren. Daraufhin wurde ein Runder Tisch initiiert. Straßenmusiker, Anwohner, Mauerparkfreunde und Umweltamt diskutierten und trafen...

  • Pankow
  • 26.12.19
  • 203× gelesen
  •  1
Soziales

Dokumentation steht im Internet

Rosenthal. Ende Februar fand in Rosenthal die erste Ortsteilkonferenz statt. Auf der sehr gut besuchten Veranstaltung in der Vereinsgaststätte Einigkeit kamen Bewohner des Ortsteils, Bürgermeister und Stadträte ins Gespräch zu Themen, die die Menschen im Ortsteil bewegen. Organisiert wurde diese Konferenz vom seit diesem Jahr bestehenden Büro für sozialraumorientierte Planungskoordination im Bezirksamt. Die Anregungen und Vorschläge, die während der Konferenz gemacht wurden, sind nun...

  • Rosenthal
  • 22.09.19
  • 48× gelesen
Politik
Bürgermeister Sören Benn eröffnete die Ortsteilkonferenz im vollbesetzten Saal.
10 Bilder

Ein Experiment in bestem Sinne
Politiker fragen und Bürger antworten: verteilte Rollen bei der ersten Ortsteilkonferenz in Rosenthal

Was wünschen sich die Rosenthaler für ihren Ortsteil? Wo gibt es Defizite? Was kann man besser machen? Um diese Fragen ging es auf der ersten Ortsteilkonferenz im Bezirk. Sie fand vor wenigen Tagen im vollbesetzten Saal der Gaststätte in der Kleingartensiedlung Einigkeit statt. Organisiert wurde sie vom Bürgerverein Dorf Rosenthal gemeinsam mit dem Büro für Bürgerbeteiligung. Dieses Büro gibt es seit einigen Monaten im Bezirksamt. Seine Mitarbeiter wollen die Bürgerbeteiligung in Pankow...

  • Rosenthal
  • 07.03.19
  • 147× gelesen
  •  1
Politik

Mitdenken, mitteilen, mitmachen
Bezirksamt organisiert in Rosenthal seine erste Ortsteilkonferenz

Die Bezirksverwaltung möchte die Kommunikation mit den Bürgern zu anstehenden Vorhaben verbessern. Aus diesem Grund gibt es im Bezirksamt inzwischen fünf Mitarbeiter, das als Schnittstelle zwischen Bürgern und Verwaltung die Bürgerbeteiligung verbessern soll. Diese arbeiten im Büro für Bürgerbeteiligung „Sozialraumorientierte Planungskoordination“ (SPK). Geplant ist, in allen Ortsteilen von Pankow in den nächsten Monaten Ortsteilkonferenzen zu veranstalten. Auf diesen können Bürger nicht nur...

  • Rosenthal
  • 17.02.19
  • 163× gelesen
Soziales

100 Anwohner dürfen mitreden
Ortsteilkonferenz zur Entwicklung in Tegel-Süd

Das Bezirksamt richtet eine Ortseilkonferenz für die zukünftige Entwicklung in Tegel-Süd am Donnerstag, 13. Dezember, ab 18.30 Uhr (Einlass ab 17.30 Uhr) in der Turnhalle der Havelmüller-Schule, Namslaustraße 49, aus. Ziel dieser Konferenz ist es, unter Beteiligung der Bevölkerung, Stärken und Schwächen der Planungsräume Tegel-Süd und Siedlung Waldidyll zu erfassen sowie mögliche Lösungen für Probleme zusammenzutragen. Die Inhalte werden in mehreren Foren gesammelt und durch ein Planungsbüro...

  • Tegel
  • 27.11.18
  • 51× gelesen
Umwelt

Ideen für den Ortsteil gesucht
Konferenz am 18. September

Der Bezirk Treptow-Köpenick lädt Bewohner am 18. September zur Ortsteilkonferenz Plänterwald ein. Der Ortsteil ist erst gut 20 Jahre alt, er entstand durch Abtrennungen von Alt-Treptow und Baumschulenweg. Heute leben hier 11 000 Einwohner. Gemeinsam mit Stadtentwicklungsstadtrat Rainer Hölmer (SPD) und Mitarbeitern der Sozialraumorientierten Planungskoordination soll erörtert werden, was schon erreicht wurde und was noch zu verändern ist. Dabei geht es auch um den Treptower Park, der durch...

  • Plänterwald
  • 05.09.18
  • 16× gelesen
Soziales
Arbeitsgruppe Kosmosviertel, mit dabei Bürgermeister Oliver Igel.
4 Bilder

Rund 70 Akteure debattierten zur Zukunft des Ortsteils Altglienicke

Altglienicke. Die Ortsteilkonferenz für Altglienicke fand vor wenigen Tagen im Cabuwazi-Zirkuszelt statt. Eingeladen hat die Sozialraumorientierte Planungskoordination, ein dem Bürgermeister unterstellter Bereich. „Wir wollten, das Planung nicht nebenher läuft, sondern unsere Ämter zusammenarbeiten und die Kollegen als Ansprechpartner für die Ortsteile zur Verfügung stehen“, sagte Bürgermeister Oliver Igel (SPD) zum Auftakt. Dann gab es ein paar Zahlen zu Altglienicke. Der Ortsteil belegt...

  • Altglienicke
  • 24.06.16
  • 194× gelesen
Soziales

Wie weiter in Altglienicke?

Altglienicke. Was verbinden Sie mit Altglienicke? Was ist Altglienicke für Sie? Arbeiten Sie hier oder engagieren Sie sich für Altglienicke? Was ist Ihre „Vision“? Diskutieren Sie mit, wenn es am 21. Juni heißt: „Altglienicke ist gefragt.“ Bürgermeister Oliver Igel und die Mitarbeiter der Sozialraumorientierten Planungskoordination (SPK) laden ab 15 Uhr zu einer Ortsteilkonferenzin den Zirkus Cabuwazi, Venusstraße 90, ein. Sie wollen über Potenziale und Stärken für die Weiterentwicklung und...

  • Altglienicke
  • 03.06.16
  • 21× gelesen
Politik

Mitreden bei der Ortsteilkonferenz

Baumschulenweg. Zur Ortsteilkonferenz am 24. Mai sind alle eingeladen, die sich für die Situation von Baumschulenweg interessieren. Gemeinsam mit Vertretern des Bezirks geht es darum, wie die Lebensqualität rund um Baumschulen- und Kiefholzstraße verbessert werden kann. Gefragt sind engagierte Bürger, die Kirchen, Wirtschaftsvertreter und örtliche Vereine. Veranstalter ist die Sozialraumorientierte Planungskoordination des Bezirksamts. Die Ortsteilkonferenz findet am 24. Mai von 17.30 bis 20...

  • Baumschulenweg
  • 11.05.16
  • 21× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.