Ostbahnhof

Beiträge zum Thema Ostbahnhof

Blaulicht

Auf den Hammer abgesehen

Friedrichshain. Ein Fahrgast hat am Vormittag des 23. Februar in einer S-Bahn zwischen Alexanderplatz und Ostbahnhof mit einem Stein eine Scheibe zerkratzt und einen Nothammer entwendet. Eine Zeugin informierte den Sicherheitsdienst der Bahn über den Vorfall. Beamte der Bundespolizei konnten den Verdächtigen in der Haupthalle des Ostbahnhofs festnehmen. Bei ihm wurden sowohl der Stein als auch der Nothammer gefunden. Gegen den 34-Jährigen laufen jetzt Ermittlungsverfahren wegen...

  • Friedrichshain
  • 23.02.17
  • 32× gelesen
Blaulicht

Nur kurz in Freiheit

Friedrichshain. Zwei Tage nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis kam ein 33-Jähriger am 11. Februar erneut in Haft. Der Mann aus Polen soll gegen 14 Uhr am Ostbahnhof plötzlich auf einen Reisenden eingeschlagen haben, der mit seiner Begleiterin auf einen Bus wartete. Das Opfer erlitt dabei mehrere Verletzungen im Gesicht und musste im Krankenhaus behandelt werden. Beamte der Bundespolizei nahmen den verdächtigen alkoholisierten Angreifer fest. Es stellte sich heraus, dass er zuletzt eine...

  • Friedrichshain
  • 15.02.17
  • 22× gelesen
Bauen
Rund um das Ostkreuz wird inzwischen die höchste durchschnittliche Nettokaltmiete im Bezirk verlangt. Noch immer entstehen in dieser Gegend weitere Neubauten, wie hier an der Revaler Straße.
3 Bilder

Bekanntes und Überraschendes: Was der Wohnmarktreport für den Bezirk aussagt

Friedrichshain-Kreuzberg. Friedrichshain-Kreuzberg belegt Spitzenplätze bei der Miethöhe und Mietsteigerungen. Das sind inzwischen Binsenweisheiten. Spannender ist der Blick auf viele weitere Details. Den liefert der aktuelle Wohnmarktreport Berlin 2017, den die Berlin Hyp und der Immobiliendienstleister CBRE am 25. Januar vorlegten. Denn hier fügt sich das Gesamtbild aus einer Betrachtung jedes einzelnen Bezirks und seiner Kieze zusammen. Und das bietet auch für Friedrichshain-Kreuzberg...

  • Friedrichshain
  • 29.01.17
  • 775× gelesen
Soziales
In diesem Schlafsack liegt ein Mensch.
2 Bilder

Trotz Kälte draußen bleiben: Manche Obdachlosen wollen in keine Notunterkunft

Friedrichshain-Kreuzberg. Gerade an sehr kalten Tagen wie zuletzt fallen diese Menschen besonders auf. Etwa in manchen Parks, wo sie, bepackt mit ihrer wenigen Habe, auf Bänken oder im Gras sitzen. Auch vor dem Rathaus Kreuzberg haben manche schon ihr Lager aufgeschlagen. Und nicht zu übersehen sind die Obdachlosen auf der Oberbaumbrücke. Ein Schlafsack liegt dort ausgebreitet. Weil er sich ab und zu bewegt, wird deutlich, dass sich in ihm eine Person befindet. Eine Meter weiter steht ein...

  • Friedrichshain
  • 25.01.17
  • 601× gelesen
  •  1
Blaulicht

Ladendiebe geschnappt

Friedrichshain. Kurz nach ihrer mutmaßlich letzten Tat hat die Bundespolizei am Abend des 10. Januar im Ostbahnhof drei verdächtige Ladendiebe festgenommen. Zeugen hatten die Beamten zuvor alarmiert, weil sie beobachtet hatten, dass die Männer in einem Schuhgeschäft ein Gerät zum Entfernen von Diebstahlsicherungen vom Tresen genommen hatten. Bei der Durchsuchung der Verdächtigen wurden Waren im Wert von rund 2000 Euro gefunden, die aus verschiedenen Geschäften in Berlin gestohlen worden waren....

  • Friedrichshain
  • 11.01.17
  • 19× gelesen
Bildung

Noch ein Wunschzettel : Bezirk muss schnell weitere Schulneubauten melden

Friedrichshain-Kreuzberg. Weihnachten, das Fest der Geschenke, ist zwar inzwischen vorbei. Im politischen Betrieb steht aber eine mögliche Bescherung noch aus. Konkret betrifft das den Schulbereich. Denn der Senat hat Ende vergangenen Jahres die Bezirke aufgefordert, mögliche Standorte für Schulneubauten zu nennen. Die Wunschzettel sollen bis Mitte Januar eingehen. Auch in Friedrichshain-Kreuzberg wird ein solches Schreiben formuliert. Nach Angaben des neuen Schulstadtrats Andy Hehmke (SPD)...

  • Friedrichshain
  • 29.12.16
  • 157× gelesen
Blaulicht

18-Jährige biss Polizisten

Friedrichshain. Weil sie die Kosten für Schwarzfahren zu bezahlen hatte, rastete eine junge Frau am 22. August im Ostbahnhof aus. Die 18-Jährige bespuckte und beleidigte zunächst das Personal im Kundenzentrum der S-Bahn. Als Bundespolizisten sie danach in der Bahnhofshalle anhielten, biss die Randaliererin einem Beamten in die Hand und stieß ihm ihr Knie in den Unterleib. Weitere Einsatzkräfte wurden von der Angreiferin ebenfalls attackiert und beleidigt. Das passierte auch noch, als sie von...

  • Friedrichshain
  • 25.08.16
  • 24× gelesen
Blaulicht

Mann zündet sich an

Friedrichshain. Am Morgen des 5. Juli hat sich ein 42-Jähriger in der Nähe des Ostbahnhofs in Brand gesetzt. Beamte der Bundespolizei hatten beobachtet, wie er an der Ecke Mühlenstraße und Straße der Pariser Kommune zunächst seine Oberbekleidung ablegte und diese dann ansteckte. Anschließend stellte sich der Mann in das Feuer und zündete auch noch eine Bauchtasche an. Die Polizisten zogen ihn aus dem Flammen und löschten den Brand. Der 42-Jährige kam mit Beinverletzungen ins Krankenhaus. Bei...

  • Friedrichshain
  • 07.07.16
  • 45× gelesen
Blaulicht

Taxifahrer angegriffen

Friedrichshain. Ein Taxifahrer ist am frühen Morgen des 18. April am Ostbahnhof von einer Gruppe mit gefüllten Pappbechern beworfen und anschließend von einem Mann fremdenfeindlich beleidigt worden. Den wahrscheinlich Verantwortlichen für die Verbalattacken konnte die Polizei vorläufig festnehmen, der Becherwerfer war zunächst noch unbekannt. Der Taxilenker wurde bei dem Angriff leicht verletzt. tf

  • Friedrichshain
  • 21.04.16
  • 23× gelesen
Blaulicht

Von Einbrechern gefesselt

Friedrichshain. Als die Angestellte eines Zeitungs- und Tabakladens in der Einkaufspassage des Ostbahnhofs am frühen Morgen des 31. Januar zur Arbeit kam, wurde sie dort von zwei maskierten Männern überrascht. Die Einbrecher drängten die Frau in einen Nebenraum und forderten Geld. Danach fesselten sie die 51-Jährige und verschwanden mit der Beute, zu der auch mehrere Zigarettenschachteln und Stangen sowie weitere Rauchwaren gehörten. Eine Kollegin, die kurz darauf erschien, entdeckte die...

  • Friedrichshain
  • 02.02.16
  • 38× gelesen
Blaulicht

Angriff in der S-Bahn

Friedrichshain. Zwei 16 Jahre alte Jugendliche haben am 11. November gegen 10 Uhr in der S-Bahn zwischen den Bahnhöfen Treptower Park und Storkower Straße versucht, einer Frau ihr Handy zu stehen. Zwei andere Fahrgäste verhinderten den Diebstahl durch ihr Eingreifen. Dabei wurden sie von einem der Täter mit einem Klappmesser bedroht. Die Frau stieg am Ostkreuz aus, ihre Helfer an der Frankfurter Allee. Die beiden Jugendlichen verließen den Zug am Bahnhof Storkower Straße. Beim Verlassen...

  • Friedrichshain
  • 16.11.15
  • 70× gelesen
Blaulicht

Diebstahl führt zu Drogenfund

Friedrichshain. Der Detektiv eines Supermarkts im Ostbahnhof beobachtete am 12. Oktober einen Mann beim Ladendiebstahl. Als er den Verdächtigen festhalten wollte, leistete er massive Gegenwehr und verletzte den Angestellten. Mithilfe von Bundespolizisten konnte der 27-Jährige trotz Widerstands schließlich festgenommen werden. Als sich bei ihm mehrere Päckchen mit Cannabis fanden, wurde eine Durchsuchung seiner Wohnung in Britz erwirkt. Dort stießen die Beamten auf eine Cannabisplantage, weitere...

  • Friedrichshain
  • 13.10.15
  • 119× gelesen
Verkehr

Stadtbahn wird Baustelle

Friedrichshain. Vom 28. August bis 2. November finden auf den Stadtbahngleisen zwischen den Bahnhöfen Friedrichstraße und Zoo Bauarbeiten statt. Während dieser Zeit fahren dort keine Fern- und Regionalzüge. Der Fernverkehr wird über den unterirdischen Teil des Hauptbahnhofs umgeleitet, das bedeutet, er fährt den Ostbahnhof nicht an. Dort oder am Alexanderplatz enden die Regionalzüge aus Richtung Osten. Im Westen sind der Zoo oder der Bahnhof Charlottenburg Endstation. Die Weiterfahrt ist...

  • Friedrichshain
  • 20.08.15
  • 88× gelesen
Blaulicht

Fahrraddieb erwischt

Friedrichshain. Am 24. Juli hat die Bundespolizei einen Fahrraddieb festgenommen. Er hatte versucht, ein angeschlossenes Fahrrad zu entwenden. Der Dieb konnte nach kurzer Flucht gestellt werden. Gegen 15.35 Uhr hatten zwei Bahnmitarbeiter am Ostbahnhof die Bundespolizei alarmierten. Sie hatten beobachtet, wie ein junger Mann ein gesichertes Fahrrad nahm und davon trug. Die Mitarbeiter der Deutschen Bahn nahmen die Verfolgung auf. Als der Täter dies bemerkte, warf er das Rad weg und flüchtete....

  • Friedrichshain
  • 30.07.15
  • 46× gelesen
Blaulicht

Fahrzeug ausgebrannt

Friedrichshain. Ein Fahrzeug des Winterdienstes, das auf einem Gelände an der Straße Am Wriezener Bahnhof abgestellt war, ist am frühen Morgen zum 5. Juli von wahrscheinlich drei Brandstiftern angezündet worden. Ein Wachmann sah das Trio gegen 0.20 Uhr von dort in Richtung Ostbahnhof flüchten. Gleichzeitig bemerkte er die Flammen. Der Wagen brannte vollständig aus. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt hat die Ermittlungen eingeleitet. tf

  • Friedrichshain
  • 07.07.15
  • 126× gelesen
Verkehr

Einsatz für ICE-Verbindung

Friedrichshain. Das Bezirksamt soll sich bei der Deutschen Bahn dafür einsetzen, dass die ICE-Verbindung vom Ostbahnhof nach Köln erhalten bleibt. Das fordert der SPD-Verordnete Sebastian Forck. Er hat in der Bezirksverordnetenversammlung den Antrag gestellt. Wie berichtet plant die Bahn, zum Fahrplanwechsel im Dezember diese Linie über den Nordring zum Hauptbahnhof zu führen. Sie begründet das mit der Belastung der Stadtbahnstrecke durch den Regionalverkehr. Forck sieht darin einen...

  • Friedrichshain
  • 05.03.15
  • 56× gelesen
Blaulicht

Spritztour nach Berlin

Friedrichshain. Am Abend des 10. Februar kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen 15-Jährigen und seine gleichaltrige Freundin im Ostbahnhof. Dabei stellte sich heraus: Die beiden Jugendlichen kamen aus Thüringen und wurden seit zwei Tagen vermisst. Für die Fahrt nach Berlin hatte der Junge das Auto seines Vaters entwendet. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Führerschein und Unterschlagung. Noch in der Nacht wurde das Pärchen samt unbeschädigtem Fahrzeug den Eltern...

  • Friedrichshain
  • 12.02.15
  • 61× gelesen
WirtschaftAnzeige
Jörg Döbel, Abteilungsleiter Spielwaren, und Filialgeschäftsführerin Doreen Mädler laden zum "gruseligen" Shoppen.

Alles für Halloween bei Galeria Kaufhof am Ostbahnhof

Die Tage werden kürzer und die Gruselsaison beginnt: Am 31. Oktober ist wieder Halloween! Jede Menge Anregungen gibt es auf dem großen Halloween-Markt bei Galeria Kaufhof Berlin in der Koppenstraße 8 in der 2. Etage. Für die Damen gibt es dieses Jahr das Kostüm "Dracula Lady", das für den eleganten Auftritt einer "Femme fatale" mit Gruseleffekt sorgt. Wer sich jedoch auf kein bestimmtes Kostüm festlegen, sondern seiner Fantasie freien Lauf lassen möchte, kann sich dank zahlreicher...

  • Friedrichshain
  • 24.10.14
  • 234× gelesen
KulturAnzeige
Fotodesignerin Annelie Saroglou stellt ihre Arbeiten aus.

Fotografen präsentieren ihre Werke bei Galeria Kaufhof

Bis 14. September dreht sich bei Galeria Kaufhof am Ostbahnhof, Koppenstraße 8, bereits zum 3. Mal alles um Mode und Kunst: "Mode trifft Foto!" "In diesem Jahr konnten wir sieben Fotografen für unser Event gewinnen. Die Fotogalerie in der Galeria Kaufhof soll überraschen und inspirieren. Auf jeder Etage werden unsere Warenwelten mit den Motivwelten der Künstler verknüpft und somit jedes Foto in einem ganz individuellen Kontext inszeniert", so Filialgeschäftsführerin Doreen Mädler. Vorführungen...

  • Friedrichshain
  • 29.08.14
  • 46× gelesen
Verkehr
Fußspuren führen am Ostbahnhof zum Schienenersatzverkehr.

Stadtbahn bis 25. August gesperrt

Friedrichshain. Seit 4. August fahren zwischen Ostbahnhof und Friedrichstraße keine S-Bahnen. Der Grund sind Bauarbeiten auf der Stadtbahn.Bis zum frühen Morgen des 25. August wird die Einschränkung noch dauern. So lange fahren Ersatzbusse. Sie starten am Ostbahnhof am Eingang zur Unterführung an der Koppen-/Ecke Erich-Steinfurth-Straße. Der Weg dorthin ist mit roten Fußabdrücken markiert. Auch Scouts, die weiterhelfen, hat die Bahn im Einsatz. Trotzdem gab es vor allem an den ersten Tagen...

  • Friedrichshain
  • 07.08.14
  • 31× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.