Ostendstraße

Beiträge zum Thema Ostendstraße

Bauen
So könnte einmal der Uferweg aussehen.
  3 Bilder

Neuer Zugang zur Spree kommt
Gut eine Milliarde Euro wird für das Großprojekt Behrens-Ufer investiert

Schöneweide dürfte in den kommenden Jahren an Attraktivität gewinnen. Grund ist das Großprojekt Behrens-Ufer der Deutsche Immobilien Entwicklungs AG (DIEAG) mit einem Investitionsvolumen von 1,1 Milliarden Euro. Für das 100.000 Quadratmeter große ehemalige Industriegelände verfolgt das Unternehmen ehrgeizige Pläne. Diese sehen vor, das Behrens-Ufer zu einer „Top-Adresse für Büro, Gewerbe und Freizeit“ zu machen, inklusive Arbeitsplätze für rund 10.000 Beschäftigte. Anwohner dürfen sich über...

  • Oberschöneweide
  • 30.07.20
  • 1.222× gelesen
Politik
Böse Miene zum bösen Spiel: Bürgermeister Oliver Igel und Stadtrat Gernot Klemm mit klarer Botschaft an den Eigentümer.

Neuer Kita-Standort Ostendstraße plötzlich vor dem Aus

„Ärgerlicher Vorgang“, „richtige Enttäuschung“, „nicht den Hauch eines Verständnisses“ – so klingen die Aussagen von Jugendstadtrat Gernot Klemm (Die Linke) und Bürgermeister Oliver Igel (SPD). Die beiden sind sauer, weil ein privater Eigentümer am Standort Ostendstraße 19 eine bereits geplante Kita ganz plötzlich verhindern will. Es ist ein Problem, das stellvertretend für den gesamten Bezirk, der dringend Kitaplätze schaffen muss, angesehen werden kann. Rund 1600 Plätze fehlen in...

  • Oberschöneweide
  • 30.11.17
  • 500× gelesen
Bauen

Ehemaliger Einkaufsmarkt wird zur Kita

Oberschöneweide. Der frühere NP-Markt an der Ostendstraße soll zur Kindertagesstätte umgebaut werden. Ende März ist dazu der Bauantrag eines privaten Investors im Bezirksamt eingegangen. Für rund 1,2 Millionen Euro ist eine Kita für 120 Kinder mit eigener Küche geplant. Der frühere Parkplatz wird zum Spielplatz umgebaut, außerdem werden 15 Pkw-Stellplätze für Beschäftigte und Besucher angelegt.RD

  • Oberschöneweide
  • 28.04.17
  • 317× gelesen
WirtschaftAnzeige

Infotag für junge Gründer

Am Donnerstag, 15. Mai, von 10 bis 19 Uhr veranstalten wir zum 3. Mal den JUnEx - Kontakt- und Infotag für junge Unternehmen und Gründer/innen - die effektive Veranstaltung für aktuellen Wissenstransfer und zeitgemäßes Netzwerken. Dieses Jahr findet unser JUnEx-Erfolgsforum zusammen mit dem Existenzgründungstag der Wirtschaftsförderung Treptow-Köpenick statt im TGS Technologie- und Gründerzentrum Spreeknie, Ostendstraße 25, 12459 Berlin-Schöneweide. Ziel der Veranstaltung ist es, jungen...

  • Köpenick
  • 30.04.14
  • 18× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.