Alles zum Thema Otto-Nagel-Gymnasium

Beiträge zum Thema Otto-Nagel-Gymnasium

Verkehr
Die neue Waldbacher-Weg-Brücke wurde im Juli während des nachts montiert. Die Arbeiten gehen tagsüber weiter.

Verbindung soll im Frühjahr fertig sein
Neue Fußgängerbrücke montiert

Die Waldbacher-Weg-Brücke ist im Rohbau fertig. Die drei Fertigteile wurden Mitte Juli in die Brückenpfosten eingehoben. Die Fußgängerbrücke Waldbacher Weg dient der Überquerung der Anlagen der Deutschen Bahn. Sie ist ein wichtiger Verbindungsweg der Bewohner angrenzender Wohngebiete nahe des S-Bahnhofs Biesdorf. Insbesondere die Anbindung des östlich gelegenen Siedlungsteils an das westlich gelegene Otto-Nagel-Gymnasium ist von großer Bedeutung. Die bisherige Brücke war als temporär...

  • Biesdorf
  • 25.07.19
  • 164× gelesen
Sport
Trainer Volko Kucher und die Sportler Johanna Schikora und Luis Büttner.

"Unser Trainer soll mit zur WM"
Sportlerin Johanna Schikora sammelt Spenden

Johanna Schikora (17) ist Deutschland schnellste Flossenschwimmerin und somit Deutsche Meisterin. Damit ihr Trainer mit zur Jugend-WM nach Ägypten fahren kann, braucht die Sportlerin des Tauchsportclub FEZ Spenden. „Damit ich und mein Teamkollege Luis Büttner von unserem Trainer Volko Kucher und einem Physiotherapeuten begleitet werden können, brauchen wir dringend Spenden. Da unsere Sportart Finswimming relativ unbekannt und auch kaum im Fernsehen präsent ist, finden sich kaum Sponsoren",...

  • Oberschöneweide
  • 10.07.19
  • 516× gelesen
  •  2
Kultur
Mit der musizierenden Maus auf dem Stromkasten an der Oberfeldstraße/Ecke Ketschendorfer Weg betonen die Schüler der Johann-Strauß-Grundschule, dass bei ihnen die Musik die erste Geige spielt.
2 Bilder

Farbige Bilder in den Straßen
Schüler aus dem Bezirk beim Stromkastenstyling erfolgreich

Stromkastenstyling ist in Berlin zu einer Massenbewegung gewonnen. Bei dem diesjährigen Wettbewerb von Vattenfall war der Bezirk besonders erfolgreich. Zwei Schulklassen aus Biesdorf belegten jeweils einen zweiten und dritten Platz. Die Klasse 6a der Johann-Strauß-Grundschule teilte sich den zweiten Platz mit einer Grundschulklasse aus Charlottenburg-Wilmersdorf. Den dritten Platz in dem Wettbewerb belegte der Z-Kurs des Otto-Nagel-Gymnasiums. Das kann als großer Erfolg gewertet werden....

  • Biesdorf
  • 10.12.18
  • 95× gelesen
Soziales

Eksi-Preis für Schüler: Verein in Westend ausgezeichnet

Westend. 98 Mal hatte der Bezirk den Mete-Eksi-Preis bereits vergeben. Jetzt folgten die Titel Nummer 99 und 100. Sie gehen zum einen an die Theater AG der 4. bis 6. Klassen an der Scharmützelsee-Grundschule im Bezirk Tempelhof-Schöneberg, die die Juroren mit ihrem Projekt „Verkehrte Flucht – Hayas Zeitreise nach Hause“ beeindruckten. Den anderen ersten Preis erhält der Verein Yaylas Wiese aus der Kirschenallee in Westend mit seinem Projekt „Berliner Kinder mit und ohne Fluchterfahrung lernen...

  • Charlottenburg
  • 05.11.16
  • 27× gelesen
Politik

Stolperstein für Holocaust-Opfer

Mahlsdorf. Der Kölner Künstler Gunter Demnig hat einen sogenannten Stolperstein vor dem Haus Bergedorfer Straße 187, verlegt. Hier wohnte Heymann Saloschin. Er wurde am 1. November 1941 im Konzentrationslager Sachsenhausen umgebracht und auf dem jüdischen Friedhof in Weißensee beerdigt. Bei den „Stolpersteinen“ handelt es sich um Erinnerungstafeln aus Messing, die in die Gehwege vor den Wohnungen von Nazi-Opfern eingelassen werden. Der neue Stolperstein wurde auf Initiative einer Gruppe von...

  • Mahlsdorf
  • 01.12.15
  • 51× gelesen
Politik

Protest gegen Schulabriss

Kaulsdorf. Der Heimatverein Marzahn-Hellersdorf spricht sich gegen den im Bezirksamt diskutierten Abriss des Schulgebäudes der Franz-Carl-Achard-Grundschule aus. In einer Presseerklärung bezieht sich der Vorstand auf die Sorgen vieler Bürger, die sich gegenüber dem Verein gegen den Abriss ausgesprochen hätten. Das Schulgebäude in der Adolf-Straße 25 wurde zwischen 1910 und 1913 im Auftrag der Gemeinde Kaulsdorf von dem Architekten Paul Tarruhn gebaut. Die ehemalige Dorfschule Biesdorf, das...

  • Kaulsdorf
  • 19.09.15
  • 141× gelesen
Bauen

Otto-Nagel-Gymnasium: Die Sanierung ist wohl erst 2017 beendet

Biesdorf. Die Sanierungsarbeiten am Otto-Nagel-Gymnasium in der Schulstraße werden voraussichtlich ein Jahr später fertig als geplant. Erst 2017 können Schulgebäude und Turnhalle wieder vollständig für den Schulbetrieb zu nutzen sein.Der Bezirk lässt seit 2012 die Dächer des Schulgebäudes und der Turnhalle sanieren. Dadurch lassen sich nur die Räume im ersten Geschoss nutzen. Hier werden die Schüler der fünften bis achten Klassen unterrichtet. Die Schüler der neunten bis zwölften Klassen...

  • Biesdorf
  • 09.01.15
  • 369× gelesen
Kultur
Die Leiterin des Seniorenwohnheims Kathrin Seidemann und Kunstlehrer Frank Liebscher vom Otto-Nagel-Gymnasium vor dem 31 Meter langen Wandbild.

Schüler des Otto-Nagel-Gymnasiums schufen ein Kunstwerk

Biesdorf. Ein neues großes Wandbild ziert seit Anfang April eine Flur im Wohnpark am Cecilienplatz. Es ist ein weiteres Geschenk von Schülern des Otto-Nagel-Gymnasiums an die Senioren.Das Wandbild hat mit einer Länge von 31 Metern eine rekordverdächtige Größe. Es nimmt einen Teil des Flurs der vierten Etage des Seniorenheims ein. Darauf reihen sich Darstellungen von Landschaften und Tieren aneinander. "Das Bild soll Lebensfreude ausdrücken und fördern", sagt Kathrin Seidemann, Leiterin des...

  • Biesdorf
  • 10.04.14
  • 306× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.