Alles zum Thema Paketdienst

Beiträge zum Thema Paketdienst

Verkehr

Damit der Verkehr rollt: Berlin testet Zustellung mit Lastenrädern

Der Onlinehandel wächst, immer mehr Fahrzeuge sind nötig, um Pakete zuzustellen. Sie parken oft in zweiter Reihe und sorgen für Staus. Lastenräder sollen das Problem künftig lösen. In Berlin ist eigentlich alles im Überfluss vorhanden: Kleine Läden, riesige Supermärkte und noch größere Einkaufszentren. Trotzdem wird online bestellt – sogar Lebensmittel-Lieferungen gewinnen an Beliebtheit. Letzteres habe ich noch nie getestet, aber Klamotten, Bücher, Elektronik etc. schon. Was uns die...

  • Charlottenburg
  • 01.05.18
  • 328× gelesen
Wirtschaft
Viel Frachtraum, wenig Fläche, kein Brennstoff: Roland Prejawa empfindet den Tripple als innovativ und umweltfreundlich.
3 Bilder

Der grüne Bote: Roland Prejawa verließ Politik, um ein Start-up zu führen

Wilmersdorf. Im Rathaus plante er den Postverkehr vom morgen. Jetzt wird Grünen-Politiker Roland Prejawa vom Denker zum Macher. Seine Firma Urban Cargo transportiert Pakete für einen großen Onlineversand. Und verbrennt keinen Tropfen Benzin. Diese Geschichte beginnt in der Tiefgarage des Ku’damm Karrees und endet im Fahrtwind oben an der frischen Luft. Wer Roland Prejawa besuchen will, findet ihn also unter Tage. Und ja, es riecht dort unten nach Abgas. Aber in der Werkstatt seiner Firma Urban...

  • Charlottenburg
  • 29.03.17
  • 1.354× gelesen
Blaulicht

DHL Express stellt Sendungen wegen Überfälle auf Fahrer nicht mehr persönlich zu

Gesundbrunnen. Kampfzone, Gewaltkiez, Tristesse und Kriminalität – mit diesen Attributen versehen Zeitungen wieder die sogenannten Problemviertel in Wedding und Gesundbrunnen. Hintergrund ist eine Entscheidung des Paketzustelldienstes Deutsche Post DHL. Kriminelle sollen es gerade in der Vorweihnachtszeit auf die teuren Waren in den Paketen abgesehen haben. Die Tochtergesellschaft DHL Express stoppt deshalb die persönliche Zustellung in einigen Gebieten wie dem Soldiner Kiez. Er gilt als...

  • Gesundbrunnen
  • 24.11.16
  • 495× gelesen
Bauen
Ralf Benzler von "myRenzBox" stellte die Anlage in dem neuen Wohnhaus in der Degnerstraße 36 vor.
2 Bilder

Wohnungsbaugenossenschaft testet Paketkastenanlage

Alt-Hohenschönhausen. Der Online-Handel boomt, das Paketgeschäft brummt. Doch nicht immer sind die Kunden zufrieden. Denn die Sendungen landen nicht selten beim Nachbarn, wenn der Zusteller den Empfänger nicht Zuhause antrifft. Eine Paketkastenanlage könnte Abhilfe schaffen. Die Wohnungsbaugenossenschaft "Neues Berlin" will mit einem Pilotprojekt den Service für ihre Mieter verbessern. Seit dem 16. November können diese in dem neuen Wohnhaus "Degnerbogen", Degnerstraße 36, auf eine...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 23.11.16
  • 198× gelesen
Wirtschaft

Immer wieder Ärger mit DHL - Lieferungen

Ich wohne nun schon ein paar Jahre in Moabit und hier in der allgemein bekannten Schlange. Jahrelang gab es keine Probleme bei der Zustellung von Paketen. Mit unserem Stammzusteller funktioniert es nunmehr auch nachdem ich ihn mehrfach ertappt hatte wie er ohne zu klingeln den Zettel in den Briefkasten warf. Nur wehe wenn dieser Urlaub oder samstags frei hat, dann sind die Chancen gleich null ein Paket zu erhalten. Samstags wird überhaupt nicht mehr ausgeliefert, die letzten beiden für...

  • Moabit
  • 06.10.16
  • 1.296× gelesen
  •  1
  •  1
Wirtschaft

UPS Access Point

UPS Access Point, Barstraße 31, 10713 Berlin, www.ups.com/de Der neue UPS Access Point bei Hornung Büro und Computertechnik bietet die Möglichkeit, Retouren bzw. bereits frankierte Pakete für UPS abzugeben. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilmersdorf
  • 12.07.16
  • 44× gelesen
Wirtschaft
Paket des neuen Zustelldienstes von Amazon aus dem Verteilzentrum Tegel. Bild: ME

Amazon eröffnet Verteilzentrum - Konkurrenz für DHL und Hermes - Zustellung in 1 Std.

Berlin. Am 29.Juni hat Amazon sein neues Verteilzentrum in Berlin-Reinickendorf eröffnet. Vorteile für die Berliner Kunden, Konkurrenz für DHL, Hermes und Co. Amazon: Für Internetnutzer war dies bisher das "Internet-Kaufhaus" bei dem es alles gibt. Was als Buchhandel begann ist nun ein "Kaufhaus" für Möbel, Haushaltsartikel, Drogeriewaren, Kosmetika, Spielzeug und sogar Lebensmittel. Eben alles was der Mensch so benötigt. Amazon will besser und schneller sein als DHL&Co. Bisher...

  • Reinickendorf
  • 30.06.16
  • 1.082× gelesen
Wirtschaft
Paketstation am Privatweg zu Bürste e.V. / MoaBogen Center / Bild: ME

Neue 24 Stunden Paketannahme und -versand in Moabit

Moabit. Wäre das nicht schön, einen Nachbarn zu haben, der ihre Pakete für sie annimmt UND für sie versendet? Und dann steht er auch noch Tag und Nacht zur Verfügung. Vier solcher "Nachbarn" gibt es nun in Moabit: 1. Am Privatweg zum Stadtteilzentrum BürSte e.V., neben dem MoaBogen Center in der Birkenstr.22. Diese neue Packstation fasst über 200 Pakete. 2. In der Ellen-Epstein-Str.2, beim Siemes Schuhcenter / My Place 3. In der Invalidenstr.59, beim Aldi-Markt 4. In der Post...

  • Moabit
  • 26.06.16
  • 221× gelesen
Wirtschaft

UPS Access Point

UPS Access Point bei der Sprint Tankstelle, Ruhlebener Straße 1a, 13597 Berlin Der neue UPS Access Point Standort bietet die Möglichkeit, Retouren bzw. bereits frankierte Pakete für UPS abzugeben. Online-Shops, die mit UPS versenden, können ihren Kunden anbieten, sich ihren Einkauf an einen UPS Access Point schicken zu lassen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Haselhorst
  • 20.06.16
  • 22× gelesen
Wirtschaft

UPS Access Point

UPS Access Point, Uhlandstraße 48, 10719 Berlin Der UPS Access Point bei GSM4You GmbH bietet die Möglichkeit, Retouren bzw. bereits frankierte Pakete für UPS abzugeben. Online-Shops, die mit UPS versenden, können ihren Kunden anbieten, sich ihren Einkauf dorthin schicken zu lassen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilmersdorf
  • 07.06.16
  • 23× gelesen
Wirtschaft

UPS im Kiosk Berlin

UPS im Kiosk Berlin, Schöneberger Straße 14, 12163 Berlin Einen neuen UPS Access Point gibt es jetzt im Kiosk Berlin in Steglitz. Hier kann man Retouren beziehungsweise bereits frankierte Pakete für UPS abgeben. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Steglitz
  • 05.04.16
  • 188× gelesen
Wirtschaft

Rundgang durch Zustellbasis

Siemensstadt. Zu einem Besuch der DHL-Zustellbasis in Siemensstadt lädt am Dienstag, 12. April, um 7 Uhr der CDU-Abgeordnete Matthias Brauner ein. Beim Paketdienst am Rohrdamm 11 läuft fast alles mechanisch ab: Rund 5300 Pakete pro Stunde werden dort sortiert und automatisch den richtigen Ausliefertouren zugeordnet – bis zu 24000 sind es am Tag. Die Teilnehmerzahl für die Besichtigung ist begrenzt, eine Anmeldung daher unbedingt notwendig: über das Wahlkreisbüro Matthias Brauner, Brunsbütteler...

  • Siemensstadt
  • 04.04.16
  • 21× gelesen
Wirtschaft

UPS im Café "Krümelkeks"

UPS, Allee der Kosmonauten 151F, 12685 Berlin Im Café Krümelkeks hat ein UPS Access Point eröffnet. Hier kann man Retouren bzw. bereits frankierte Pakete für UPS abgeben und abholen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Marzahn
  • 04.03.16
  • 407× gelesen
Wirtschaft

Pakete rund um die Uhr: Post plant Kästen für Mietshäuser

Berlin. Viele Berliner sind tagsüber kaum zu Hause und können ihre Pakete nicht persönlich annehmen. Um vergebliche Zustellversuche zu umgehen, plant die Post Paketkästen für große Wohnhäuser.Mit einem Pilotprojekt ging es in Berlin los. Seit Mai bieten DHL Paket und das Immobilienunternehmen Vonovia, vormals Deutsche Annington, Mietern in Lichtenberger Mehrfamilienhäusern Paketkästen an. „Damit entfallen zusätzliche Wege in eine Filiale oder zum Nachbarn und die Ware ist in dem verschlossenen...

  • Zehlendorf
  • 29.09.15
  • 655× gelesen
  •  2
  •  2
Wirtschaft

UPS Access Point

UPS Access Point, Sakrower Landstaße 23, 14089 Berlin, www.ups.com/upsaccesspoint/de Der neue UPS Access Point Standort bei Kladower Hören bieten die Möglichkeit, Retouren beziehungsweise bereits frankierte Pakete für UPS abzugeben. Online-Shops, die mit UPS versenden, können ihren Kunden anbieten, sich ihren Einkauf an einen UPS Access Point schicken zu lassen. Der Empfänger kann dann seine Sendung bequem dort abholen. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns...

  • Gatow
  • 25.08.15
  • 117× gelesen
Wirtschaft

UPS Access Point

Access Point, Greifswalder Straße 159, 10409 Berlin, täglich ab 9 Uhr Der neue UPS Access Point im Duman Internetcafé bietet die Möglichkeit, Retouren beziehungsweise bereits frankierte Pakete für UPS abzugeben. Online-Shops, die mit UPS versenden, können ihren Kunden anbieten, sich ihren Einkauf an den neuen UPS Access Point schicken zu lassen. Der Empfänger kann dann seine Sendung dort abholen. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

  • Prenzlauer Berg
  • 10.08.15
  • 271× gelesen
Wirtschaft

Unterschriften für Paketboten

Tempelhof. „Alle unsere erfahrenen Tempelhofer und Mariendorfer DHL-Paketboten sind nach Köpenick zwangsversetzt worden“, klagt Jürgen Juhnke und hat eine Unterschriftenaktion gestartet, um die DHL zum Umdenken zu bewegen. „Einige der Paketfahrer haben 22, 26 und sogar 35 Dienstjahre hier im Bezirk. Wir konnten es kaum glauben, dass die Deutsche Post-Tochter DHL damit Wissen und Erfahrung vernichtet, statt in Köpenick neue Leute einzusetzen“, so Juhnke. Die ersten Unterschriftenlisten liegen...

  • Tempelhof
  • 01.08.15
  • 67× gelesen
  •  1
WirtschaftAnzeige
Bei 1000 kleine Dinge gibt es alles für den täglichen Gebrauch.

"Bonuspunkte" sammeln bei 1000 kleine Dinge!

Das Geschäft 1000 kleine Dinge am Hultschiner Damm ist längst eine Kiezadresse geworden. Wer kleine Dinge für den alltäglichen Gebrauch sucht, wird hier fündig. Ob Osterartikel, Pflanzentöpfe für den Garten oder Balkon, verschiedenes Artikel rund um den Frühjahrsmarkt. Geschenkartikel, Geburtstagsartikel, Haushaltswaren, Werkzeuge, Putzmittel uvm. Außerdem kann weiterhin Lotto, DPD und Pin mail genutzt werden. Die Bonuskarte ist bekannt für Sammelaktionen. Bei einen Einkaufswert ab 10 €...

  • Mahlsdorf
  • 05.03.15
  • 109× gelesen
Wirtschaft

UPS Access Point

Der neue UPS Access Point in Lichtenberg bietet die Möglichkeit, Retouren beziehungsweise bereits frankierte Pakete für UPS abzugeben. Online-Shops, die mit UPS versenden, können ihren Kunden anbieten, sich ihren Einkauf an den neuen UPS Access Point schicken zu lassen. Der Empfänger kann dann seine Sendung bequem dort abholen. UPS Access Point im Mini-Markt & Spätkauf, Weitlingstraße 26, 10317 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail...

  • Lichtenberg
  • 22.01.15
  • 387× gelesen