Anzeige

Alles zum Thema Panke

Beiträge zum Thema Panke

Soziales

Immer an der Panke entlang

Niederschönhausen. In der Reihe „Spaziergänge durch Pankow“ findet am 25. April eine Exkursion statt. Die Teilnehmer wandern vom Schloss Schönhausen aus die Panke Richtung Blankenburg entlang. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Breiten, Ecke Ossietzkystraße. Der Spaziergang ist so gestaltet, dass ihn auch Menschen mit Rollator oder im Rollstuhl sitzend absolvieren können. Organisiert wird er von Ehrenamtlichen, die die Pankower Kontaktstelle Pflegeengagement unterstützen. Weitere Informationen...

  • Pankow
  • 15.04.18
  • 17× gelesen
Bauen
Bauleute versenken das neue Wehr in das unterirdische Bauwerk, das die Ausmaße eines Ein-Familien-Hauses hat.
6 Bilder

Neues Wehr schützt die Panke: Bei starkem Regen wird Schmutzwasser zwischengespeichert

Wohin fließt eigentlich das Abwasser von den Straßen Prenzlauer Bergs, wenn es mal sehr stark geregnet hat? Es verschwindet im Gully. Aber wo fließt es dann hin? Das Wasser fließt zum größten Teil durch unterirdische Rohre in Richtung Wedding in ein Pumpwerk an der Bellermannstraße. Von dort aus wird es in ein Klärwerk befördert. Das alles funktioniert prima – bei normalem Regen. Kommt es allerdings zu einem Wolkenbruch, funktioniert dieses System nicht mehr so reibungslos. Dann bewältigt...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.04.18
  • 164× gelesen
Kultur
Dirk Lausch und Thomas Jäkel machen aus Speisekarten und Anzeigen ein literarisches Kunstwerk.
2 Bilder

Lesen an der Panke: Phoenix startet mit der Reihe „Wortlaut und Zwischenton“

Karow. Zu einer „literarischen Wanderung“ entlang der Panke von Pankow über Heinersdorf, Karow, Buch bis Bernau lädt der Karower Kulturförderverein Phoenix in den kommenden zwei Wochen ein. Unter dem Motto „Wortlaut und Zwischenton 2017“ hat das Phoenix-Team um die Vereinsvorsitzende Birgit Benz für diesen Frühling eine Lese-Reihe organisiert. „Unser Ziel war und ist es, Pankower Ortsteile kulturell miteinander zu vernetzen und unseren Lebensraum im Norden des Bezirk kulturell attraktiv zu...

  • Pankow
  • 13.04.17
  • 116× gelesen
Anzeige
Soziales

Musik an der Panke

Gesundbrunnen. Das Quartiersmanagement Soldiner Straße sucht einen Träger, der ein zweijähriges Projekt mit musikalischen Angeboten entlang der Panke organisiert. Noch bis zum 2. November können sich Interessenten für „Musik an der Panke“ bewerben. Der Quartiersrat Soldiner Straße hatte sich für ein solches Projekt mit kulturellen Angeboten entlang der Panke ausgesprochen. Die Promenade soll auch zukünftig als Erholungs- und Begegnungsort für die Nachbarschaft genutzt werden. In den vergangenen...

  • Gesundbrunnen
  • 17.10.16
  • 22× gelesen
Kultur

Immer an der Panke entlang

Prenzlauer Berg. Eine Wanderung entlang der Panke veranstaltet das Ewa-Frauenzentrum am 5. Oktober. Diese findet im Rahmen des Projektes „Ewa on Tour“ statt. Treffpunkt ist 10.30 Uhr unmittelbar an der Panke in Blankenburg. Von dort aus geht es zu Fuß am Flüsschen entlang Richtung Süden. Unter anderem durchlaufen die Frauen dabei den Schlosspark Schönhausen, den Bürgerpark Pankow, sie kreuzen Wedding und landen nach etwa acht Kilometern kurz vor dem Naturkundemuseum, wo die Panke dann in der...

  • Prenzlauer Berg
  • 24.09.16
  • 6× gelesen
Politik
Die erste Veranstaltung der neuen Bürger-Park-Initiative war äußerst gut besucht.
5 Bilder

Die Bürger-Park-Initiative lud zu ihrer ersten Diskussionsveranstaltung ein

Pankow. Wie wird sich der Bürgerpark Pankow weiterentwickeln? Und wie werden die Bürger an künftigen Planung beteiligt? Um diese und weitere Fragen ging in einer Diskussionsveranstaltung in den Delphin-Werkstätten an der Wilhelm-Kuhr-Straße. Dort hatte sich am 9. August die Bürger-Park-Initiative Pankow gegründet. Zu dieser schlossen sich zunächst 35 Bürger zusammen. Mindestens doppelt so viele Pankower kamen zur ersten Bürgerversammlung der Initiative. In den vergangenen Wochen gab es in den...

  • Pankow
  • 18.09.16
  • 171× gelesen
Anzeige
Soziales

Broschüre zum Panke-Haus

Gesundbrunnen. In der soeben erschienenen Broschüre des Familienförderzentrums Panke-Haus in der der Soldiner Straße 76 werden auf 35 Seiten die vielfältigen Angebote beschrieben. Eltern können hier zum Beispiel Deutschkurse machen oder die Baby-Krabbelgruppe besuchen. Es gibt Pilates-Kurse, soziale Beratungen und vieles mehr. Kinder können im Panke-Haus spielen, Kurse belegen oder sich bei den Hausaufgaben helfen lassen. Schwerpunkt im Familienförderzentrum sind „Angebote für Familien mit...

  • Gesundbrunnen
  • 14.08.16
  • 19× gelesen
Bauen
Das Bezirksamt will den Rosengarten und die Pergola noch in diesem Jahrzehnt instand setzen lassen.

Im kommenden Jahr beginnen erste Arbeiten am Pankower Bürgerpark

Pankow. Was wird aus der Alten Gemeindegärtnerei im Pankower Bürgerpark? Seit 1945 gehört diese etwa 31 000 Quadratmeter große Fläche als Werkhof zum Pankower Gartenamt. Aber nur ein Viertel davon werde derzeit tatsächlich genutzt, berichten langjährige Anwohner. Dabei gebe es für die ungenutzte Fläche im Bau-Boom-Bezirk Pankow viele Nutzungsmöglichkeiten. Sie könnte als Erholungsfläche in den Bürgerpark integriert werden, meinen Hans Strauß und Charlotte Buff in einem Brief an die Berliner...

  • Pankow
  • 08.07.16
  • 245× gelesen
Verkehr

Den Weg in Ordnung bringen

Buch. Das Bezirksamt soll den Fuß- und Radweg zwischen der Ernst-Busch-Straße und Brücke über die Panke kurzfristig so in Ordnung bringen, dass er auch nach Niederschlägen benutzt werden kann. Diesen Beschluss fasste die Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Dieser Weg ist eine wichtige Verbindung zwischen dem Wohngebiet Buch IV und der Straße am Sportplatz, an der sich auch das Pankower THW befindet. Derzeit gibt es dort tiefe Löcher, die sich nach Regengüssen schnell mit Wasser füllen....

  • Buch
  • 09.05.16
  • 11× gelesen
Verkehr

Tiefe Löcher, hohe Kanten

Buch. Das Bezirksamt soll den Fuß- und Radweg zwischen der Ernst-Busch-Straße und der Brücke über die Panke so in Ordnung bringen, dass er gefahrlos benutzt werden kann. Das beantragte die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Dieser Weg, der direkt neben der Sporthalle der Marianne-Buggenhagen-Schule beginnt, ist eine wichtige Verbindung zwischen dem Wohngebiet Buch IV und der Straße am Sportplatz, an der sich auch das Pankower THW befindet. Derzeit gibt es dort tiefe Löcher...

  • Buch
  • 13.02.16
  • 34× gelesen
Kultur

An der Panke entlang wandern

Heinersdorf. In seiner Reihe „Berliner Spaziergänge“ lädt die Zukunftswerkstatt Heinersdorf zu einem Neujahrsspaziergang ein. Am 5. Januar sind Interessierte willkommen, von Heinersdorf nach Buch zu wandern. Treffpunkt ist um 9 Uhr vor der Alten Apotheke in der Romain-Rolland-Straße 112. Um einen Unkostenbeitrag von zwei Euro wird gebeten. Weitere Informationen und Anmeldung unter  472 46 65. BW

  • Heinersdorf
  • 20.12.15
  • 34× gelesen
Sport

An der Panke wandern

Pankow. Zu einer Panke-Wanderung von Buch nach Pankow lädt die Abteilung Wandern des Sportvereins Empor Berlin am 27. Dezember ein. Treffpunkt ist um 10.02 Uhr (Ankunft der S-Bahn aus Richtung Süden) am S-Bahnhof Buch. Von dort aus geht es die Panke entlang in Richtung Pankow. Diese Wanderstrecke ist etwa 16 Kilometer lang. Teilnehmer zahlen zwei Euro Startgeld. Wanderleiter ist Burgi Apel. Weitere Informationen unter  929 86 62 und http://asurl.de/12tt. BW

  • Buch
  • 18.12.15
  • 35× gelesen
Soziales

Letztes Kiezmagazin

Gesundbrunnen. Mit der soeben erschienenen achten Ausgabe des Kiezmagazins „Soldiner“ aus dem Soldiner Kiez endet vorerst das aus dem QM-Programm geförderte Kiezredaktionsprojekt. In den kommenden zwei Jahren soll es jedoch wieder ein Anschlussprojekt geben. Im aktuellen „Soldiner“ wirft die ehrenamtliche Bürgerredaktion einen Blick in den Kiez, so der Titel. Auf zwölf Seiten geht es um verschiedene Themen. Es gibt zum Beispiel Geschichten vom Kulturveranstaltungsort Wettbureau in der...

  • Gesundbrunnen
  • 12.12.15
  • 32× gelesen
Bauen

Bürgerverein "Für Pankow" begrüßt Pläne des Senats zur Renaturierung der Panke

Pankow. Der Ausbau der Panke in den Bezirken Mitte und Pankow zählt zu den großen Vorhaben der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt. Die Planungen lagen bis Ende Juli öffentlich aus. Der Bürgerverein „Für Pankow“ begrüßt sie, benennt aber auch Defizite. Es lägen hier „sehr gute und aussagefähige Unterlagen“ vor. „Die Zielstellung der Herstellung der ökologischen Durchgängigkeit der Panke gemäß Gewässerentwicklungskonzept und das Ziel, die Panke als durchgängiges Fließgewässer...

  • Mitte
  • 20.08.15
  • 234× gelesen
Bauen

Planungen liegen aus

Buch. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung plant den Umbau des Flüsschens Panke. Damit die Planungen umgesetzt werden können, ist ein Planfeststellungsverfahren mit integrierter Umweltverträglichkeitsprüfung vorgeschrieben. In dessen Rahmen findet bis zum 28. Juli die öffentliche Auslegung der Planungsunterlagen statt. Als Auslegungsort wurde die Stadtteilbibliothek Buch in der Wiltbergstraße 19-23 ausgewählt. Dort können Bürger montags und donnerstags von 13 bis 19 Uhr, dienstags von 11...

  • Buch
  • 15.07.15
  • 59× gelesen
Soziales

Wasserbetriebe leiten Klarwasser in der Panke ein

Blankenburg. Die Panke wird in den nächsten Wochen mehr Wasser führen als sonst. Denn das Klärwerk Schönerlinde leitet für eine gewisse Zeit gereinigtes Abwasser in das Flüsschen ab."Um jederzeit sicher funktionieren zu können, haben alle Klärwerke mehrere Ableitungen für ihr gereinigtes Abwasser", teilen die Berliner Wasserbetriebe mit. So verhält es sich auch mit dem Klärwerk Schönerlinde. In der Regel wird das Klarwasser aus diesem Werk über den Blankenfelder Graben und den Nordgraben in den...

  • Blankenburg
  • 13.05.15
  • 205× gelesen
Kultur

An der Panke entlang

Pankow. Zu einer "Kleinen Panke-Wanderung zum Schlosspark Buch" lädt der SV Empor Berlin am 7. Februar ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr am S-Bahnhof Wollankstraße. Von dort aus geht es entlang der Panke im Bürgerpark über die Grafensteinsiedlung nach Karow. Weiter geht die Wanderung am Lietzengraben vorbei bis zum Schlosspark Buch. Diese Wanderstrecke ist etwa 14 Kilometer lang. Teilnehmer zahlen zwei Euro Startgeld. Weitere Informationen: http://asurl.de/123o. Bernd Wähner / BW

  • Pankow
  • 28.01.15
  • 37× gelesen
Bauen

Das Pumpwerk an der Bellermannstraße wurde aufgerüstet

Gesundbrunnen. Die Panke soll sauberer werden: Die Berliner Wasserbetriebe haben vor dem Pumpwerk an der Bellermannstraße den Stauraum für Abwasser vergrößert und unterirdische Rechen als Dreckfilter eingebaut.Hintergrund: Heftigem Regen ist Berlins Kanalisation nicht gewachsen, viel ungereinigtes Wasser läuft dann in die Flüsse. Damit das anders wird, haben das Land Berlin und die Wasserbetriebe vereinbart, bis 2020 rund 307.00 Kubikmeter unterirdischen Stauraum in der Innenstadt zu schaffen;...

  • Gesundbrunnen
  • 25.08.14
  • 82× gelesen
Kultur

Fitness-Kultur-Spaziergang entlang der Panke

Wedding. Wedding Walking II heißt ein Fitness-Kultur-Spaziergang entlang der Panke am 23. Mai.Los geht es um 15 Uhr an der Pankstraße Ecke Walter-Nicklitz-Promenade. Anwohner und Naturfreunde können an dem zweistündigen Spaziergang teilnehmen, der auf der Wiese hinter dem Amtsgericht Wedding endet. Unterwegs werden kulturelle Institutionen vorgestellt, die es entlang der Panke gibt. Die Spaziergänger machen Bewegungsübungen, helfen bei einer kleinen Pflanzaktion und spielen zum Schluss...

  • Wedding
  • 19.05.14
  • 35× gelesen