Pankow

Beiträge zum Thema Pankow

Blaulicht
2 Bilder

Mehrere Verletzte darunter 2 Kinder
Pkw geriet nach Unfall in Tramgleise

Am Abend des 03.04.2021 kam es auf der Kreuzung Greifswalder Str. Ecke Ostseestr. zu einem Verkehrsunfall bei dem insgesamt 5 Personen verletzt wurden, darunter 2 Kinder. Auch hier ist die Unfallursache noch nicht bekannt und wird von der Polizei ermittelt. Die Kreuzung war für den Fahrzeugverkehr, für die Dauer des Feuerwehreinsatzes, eingeschränkt befahrbar.

  • Prenzlauer Berg
  • 04.04.21
  • 450× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Bewohner nicht zuhause, zimmer brennt vollständig aus
Zimmerbrand im Dachgeschoss eines Einfamilienhauses

Am Dienstag, den 09.03.2021, kam es im Pankower Ortsteil Heinersdorf zu einem Brand in einem Einfamilienhaus. Nach ersten Informationen geriet ein Zimmer, im Dachgeschoss des Hauses, in Brand. Wie es genau zu dem Feuer kam ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Eine Männliche Person konnte sich vor eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen und wurde vom Rettungsdienst betreut. Eine weitere Person, die im Dachgeschoss wohnt, war nicht zuhause. Durch das schnelle eintreffen und...

  • Heinersdorf
  • 10.03.21
  • 120× gelesen
Kultur
So sieht das Cover des neuen Buches von Ralf Schmiedecke aus.

Eine Bilderreise durch die Geschichte
Wie sich die Ortsteile des Bezirks veränderten

Über die historische Entwicklung Pankows informiert in Bild und Wort ein neuer Bildband. Das 182-seitige Buch „Pankow. Einst und Jetzt“ sollte dieser Tage eigentlich im Brosehaus im Rahmen einer Veranstaltung des Freundeskreises der Chronik Pankow präsentiert werden. Das ist wegen der aktuellen Situation nicht möglich. Vielleicht wird die Buchpräsentation irgendwann noch nachgeholt. Aber interessierte Pankower können sich bereits jetzt das neue Pankow-Buch in ihrem Buchladen kaufen oder...

  • Bezirk Pankow
  • 21.02.21
  • 134× gelesen
Bildung
Berliner Luft im Klassenzimmer: Andy Hehmke vor einem mobilen Luftreinigungsgerät. 42 hat der Bezirk bisher bestellt.

Mobile Luftreiniger gehen an den Start
Die ersten vier Geräte sind verteilt

In Friedrichshain-Kreuzberg werden Schulen jetzt mit Luftreinigern ausgerüstet. Die ersten vier von 42 bestellten Geräten bekam die Gustav-Meyer-Schule. Auch andere Bezirke verteilen – abhängig von der deutschlandweiten Ausschreibung. Steglitz-Zehlendorf hatte sie berlinweit zuerst. Jetzt wurden auch in Friedrichshain-Kreuzberg die ersten mobilen Luftreinigungsgeräte übergeben. Vier bekam die Kreuzberger Gustav-Meyer-Schule (Förderzentrum) an der Kohlfurter Straße. Weitere Schulen sollen...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 21.01.21
  • 186× gelesen
Bildung

Denkmal Ernst Thälmann
Paul Schlecht Rixdorf

Ernst Thälmann und Neukölln. Ja, zum Beispiel über Paul Schlecht der am 26.9.1882 in Rixdorf geboren wurde. Gestorben ist er 1947. 1924 bis1928 war er für die KPD im Reichstag. Aufgrund unterschiedlicher Politikvorstellungen wurde er wohl von Ernst Thälmann aus Ämtern gedrängt. Er war danach als Gastwirt tätig.

  • Neukölln
  • 14.01.21
  • 68× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Mehrere Bewohner gerettet
Brand in Abstellraum - Feuerwehr verhindert schlimmeres

In der Nacht kam es in der Nüßlerstraße, in Berlin Weißensee, zu einem Brand im Erdgeschoss eines 8 Stöckigem Mehrfamilienhaus. Nach ersten Informationen brach in einem Abstellraum das Feuer aus. Mehrere Bewohner hatten sich vor eintreffen der Feuerwehr auf ein Vordach gerettet von wo Sie dann gerettet wurden. Eine Person kam mit Verdacht auf einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Wie es zu dem Brand kam ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Die Nüßlerstraße war für die Zeit des...

  • Weißensee
  • 07.01.21
  • 158× gelesen
Verkehr
5 Bilder

BVV Pankow Beschluss: Nägel mit Köpfen gemacht
Grünes Licht für Verkehrszählung mit LoRaWAN

"Gut Ding will Weile haben", diese alte Volksweisheit bestätigte sich dieser Tage erneut. Es ist schon ein kleiner Paukenschlag, was in Pankow geschehen ist. Erfreulicher Weise folgte die BVV Pankow mehrheitlich einem eingebrachten Antrag, zusammen mit dem CityLab, der Berliner Innovationsschmiede des Senats -die übrigens übrigens kürzlich ihren 1ten Geburtstag feierte- ein Pilotprojekt anzustoßen und dabei modernste Technologien zum Nutzen aller Bürgerinnen und Bürger zu erproben. Konkret geht...

  • Pankow
  • 19.09.20
  • 262× gelesen
  • 1
Soziales

Platz in Wunschschule erhalten

Nadine (13) wollte nach den Sommerferien an eine Oberschule innerhalb ihres Heimatbezirks Pankow wechseln. Doch die drei von ihr benannten Wunschschulen hatten keine freien Kapazitäten mehr. Das Pankower Schulamt wies ihr daher einen Schulplatz in Charlottenburg-Wilmersdorf zu. So hatte Nadine täglich einen einstündigen Schulweg morgens und abends zu meistern. Mutter Andrea S. befürchtete, dass ihre Tochter diese Anstrengungen nicht lange durchhalten würde und bat die Kummer-Nummer um Hilfe....

  • Mahlsdorf
  • 10.09.20
  • 173× gelesen
Soziales
Kinderwohngruppe YUCA soll ein Ort der Geborgenheit und des Wachsens sein.

Wenn Hilfe bei der Erziehung neue Perspektiven schafft
SozDia Stiftung Berlin reagiert mit Angebotserweiterung auf Bedarf an Kinderwohngruppen

Die im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Familien- und Gemeinwesenarbeit etablierte SozDia Stiftung Berlin eröffnet in Kürze ihre erste Kinderwohnung YUCA in Weißensee. Im YUCA werden bis zu 10 Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 14 Jahren wohnen, die aufgrund unterschiedlicher Belastungssituationen vorübergehend oder dauerhaft nicht bei ihren Eltern leben können. Die Kinderwohngruppe stellt einen Schutzraum dar, in dem den Kindern ein familienähnlicher Tagesablauf ermöglicht...

  • Weißensee
  • 19.06.20
  • 112× gelesen
Blaulicht

Einfamilienhaus zerstört
Feuer zerstört Dach von Einfamilienhaus

Ebenfalls am späten Mittag kam es im Bezirk Pankow, im Ortsteil Französisch Buchholz, zu einem Großbrand in einer Einfamilienhaussiedlung. Nach ersten Informationen geriet das Dach eines Hauses in Brand und brannte komplett aus. Die Bewohner konnten sich vor eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Wie es zu dem Feuer kam ist unklar und wird von der Kriminalpolizei ermittelt.

  • Französisch Buchholz
  • 01.06.20
  • 1.492× gelesen
Blaulicht

Transporter brennt in Prenzlauer Berg aus

In der Nacht von Freitag auf Samstag brannte ein Transporter in der Straße Am Falkplatz komplett aus. Wie es zu dem Brand kam ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. >>> Hier mehr Bilder

  • Prenzlauer Berg
  • 18.04.20
  • 455× gelesen
Blaulicht

Pickup ausgebrannt hoher Sachschaden
PKW brennt hinter Feuerwache

Am Morgen des Ostermontages kam es hinter der Feuerwache der Freiwilligen Feuerwehr Berlin Blankenburg zu einem PKW Brand. Wie es zu dem Brand kam ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Von Brandstiftung muss ausgegangen werden. Der PKW, der Marke Pickup Ford Ranger, brannte komplett aus, durch die Hitze wurde ein daneben stehender Transporter leicht in mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. >>> Hier mehr Bilder

  • Blankenburg
  • 13.04.20
  • 454× gelesen
Bauen
Das Geisterhaus von Friedenau: Die Sanierungskosten sind kaum absehbar.
2 Bilder

Hoffen auf die Vorbildwirkung
Treuhänderschaft für Haus in Pankow als Weg auch für "Geisterhaus" denkbar?

Im Bezirk Pankow ist etwas Sensationelles geschehen – schon vor einem Dreivierteljahr. Der zuständige Stadtrat hat ein leerstehendes Wohnhaus beschlagnahmt und an einen Treuhänder übergeben. Die Nachbarschaftsinitiative Friedenau fragt: Warum ist das hier nicht möglich? Hier, das ist das sogenannte und dank der Initiative inzwischen im Bezirk bestens bekannte Geisterhaus an der Ecke Stubenrauch- und Odenwaldstraße. Das Wohnhaus, das einer Berlinerin gehört, in deren Eigentum sich noch zwei...

  • Schöneberg
  • 15.02.20
  • 278× gelesen
Blaulicht
Blick in die Notrufzentrale der Berliner Polizei am Silvesterabend: Die Beamten hatten in der vergangenen Nacht viel zu tun und manche Einsätze / Anrufe kommentierte das Social-Media Team auf ihre ganz eigene Art.

Berliner Polizei twittert
Notrufe an Silvester: "Meine Nachbarin bringt mich auf die Palme"

BERLIN - So ernst manche Polizeieinsätze sind - ein bisschen Spaß muss sein: Was die Berliner Polizei bis zum Neujahrsmorgen so twitterte, war recht amüsant. Vielleicht kann man manche Notrufe an Silvester auch anders nicht mehr kommentieren. Nachbarn nerven nur, Glas geht zu Bruch, eine Haltestelle soll dem Erdboden gleich gemacht werden und Schreie im Treppenhaus: An Silvester hat das Social-Media Team der Berliner Polizei die Einsätze ihrer Kolleginnen und Kollegen gern mal mit einem...

  • Tempelhof
  • 01.01.20
  • 372× gelesen
Wirtschaft
Kristine Zeller (l.) und Dr. Kati Ernst aus Berlin präsentieren mit drei Frauen Periodenunterwäsche. Die Gründerinnen erhoffen sich ein Investment von 300.000 Euro für 10 Prozent der Anteile an ihrem Unternehmen.
5 Bilder

VOX "Die Höhle der Löwen"
Berlinerinnen erfinden Slip als Ersatz für Tampons

BERLIN - Tschüss, Tampons?! Ein Berliner Start-up aus der Wichertstraße in Prenzlauer Berg will die perfekte Periodenunterwäsche erfunden haben. Selbst Binden wären mit den Slips überflüssig. Die zwei Gründerinnen sind am Dienstag im Finale der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" zu Gast. Es gibt sie bereits für junge Mädchen in kleinsten Größen, mit besonderer Oberfläche oder für starke Blutungen als extra saugfähig - Tampons gelten an den Tagen der Frauen als bevorzugt, glaubt man dem...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.11.19
  • 1.710× gelesen
SonstigesAnzeige

Soli-Konzert für Opfer von Krieg und Gewalt in Syrien und Türkei
Soli-Konzert #machdichlauter

Deine Stimme zählt! Heute wie gestern. 30 Jahre nach dem Konzert für Gefangene während der Friedlichen Revolution in der DDR werden wir heute laut für die Opfer von Krieg und Gewalt in Syrien und der Türkei. Same place, similar reason. Wir freuen uns sehr auf alle Acts und Speaker. Aber vor allem freuen wir uns auf euch! Kommt vorbei und macht euch lauter! BEGINN: 19:00 Uhr Einlass: 17:30 Uhr ACTS  Jürgen Ehle & André Herzberg von Pankow  RENFT mit Thomas "Monster" Schoppe Derron Music  Johnny...

  • Lichtenberg
  • 09.10.19
  • 102× gelesen
BlaulichtAnzeige

LKW kommt von Straße ab

Am Mittwoch, den 25. September 2019 kam es gegen 10:15 Uhr in der Bahnhofsstraße zwischen Blankenburg und Buchholz an der Kreuzung Pankstraße zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam ein Lkw von der Fahrbahn ab und fuhr auf dem Gehweg weiter. Der Lkw kam zwischen einen Baum und einem Lichtmast zum stehen. Wie ein Wunder kamen hier keine Fußgänger zu Schaden. Der Lkw-Fahrer kam verletzt ins Krankenhaus. Die Feuerwehr musste den Baum fällen um den Lkw bergen zu können. Die...

  • Pankow
  • 26.09.19
  • 338× gelesen
Ausflugstipps

Ab ins kühle Nass
Bade-See-Suche in und um Berlin

Heute ist ein wunderbarer Tag um einen Ausflug zu unternehmen. Tagsüber ist Bilderbuchwetter angesagt, besonders für alle die Hitze gut vertragen. Wer sich dennoch etwas abkühlen oder etwas neues ausprobieren möchte, könnte sich einen neuen Badesee suchen. Schnell fündig wird man hier : https://interaktiv.morgenpost.de/badestellen-berlin-brandenburg/ Es sind nur alle offiziellen Badestellen an Seen und Flüssen in Berlin und Brandenburg angegeben. Seen, die nicht offiziell zum Baden freigegeben...

  • Karlshorst
  • 20.07.19
  • 917× gelesen
Blaulicht

Großaufgebot an Feuerwehr
Kellerbrand in Karow

Am Sonntag morgen kam es im Karower Hofzeichendamm, im Bezirk Pankow, zu einem Kellerbrand. In dem Keller des 4 Geschossigem Wohngebäude brannten mehrere Kellerverschläge. Auf Grund der schwierigen Zugänglichkeit gestaltete sich die Brandbekämpfung sehr schwierig. Hinzu kam das die Trupps, nach kurzer Zeit, durch die hohe Wärmebelastung, den Keller wieder verlassen mussten. Erschwerend war auch die Rauchausbreitung im Gesamten Treppenhaus. Zwei Personen wurden über die Drehleiter vom Dach des...

  • Karow
  • 14.07.19
  • 621× gelesen
Blaulicht
3 Bilder

Brandursache Unklar
Feuer auf Balkon in Weißensee

[Pankow][Weißensee] Am Morgen kam es in der 3 Etage eines Wohn- und Geschäftshauses, in der Grellstr, zu einem Balkonbrand. Durch das schnelle eintreffen der Feuerwehr konnte ein übergreifen auf die Wohnung zügig verhindert werden. Warum das Feuer auf dem Balkon ausbrach ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Für die Zeit der Lösch- und Aufräumarbeiten war die Grellstr. zwischen Greifswalder Str. und Hosemannstr., in Richtung Storkower Str.,...

  • Weißensee
  • 15.05.19
  • 465× gelesen
Politik

Vier Bezirke als Vorreiter
Airbnb soll Auskunft geben

Die Bezirke Friedrichshain-Kreuzberg, Charlottenburg-Wilmersdorf, Pankow und Tempelhof-Schöneberg haben am 17. April eine Auskunftsanordnung gegenüber dem Ferienwohnungsanbieter Airbnb Irland erlassen. Airbnb wird dabei aufgefordert, Hinweise über bisher anonyme Vermieter herauszugeben. Rückendeckung erhält das Vorgehen von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen. Noch immer würden Ferienwohnungen ohne entsprechende Registriernummer im Internet auftauchen, was die Arbeit der...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 22.04.19
  • 192× gelesen
Blaulicht

PKW ausgebrannt
Auto geht in Flammen auf

[Prenzlauer Berg] Am Montag morgen brannte in der Einsteinstr. ein PKW Caddy komplett aus, wie es zu dem Brand kommen konnte ist noch unklar aber man kann von Brandstiftung ausgehen. Durch das schnelle eintreffen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf andere Fahrzeuge verhindert werden. Verletzte wurde niemand.

  • Prenzlauer Berg
  • 14.01.19
  • 130× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.