Alles zum Thema Parkautomaten

Beiträge zum Thema Parkautomaten

Verkehr

Parkraumzonen in Etappen

Friedrichshain-Kreuzberg. Das zuletzt von der SPD-Fraktion geforderte schnelle Einführen einer flächendeckenden Parkraumbewirtschaftung wird es wahrscheinlich nicht geben. Für jedes neue Parkraumgebiet wären zunächst hohe Investitionskosten erforderlich, erklärte Wirtschafts- und Ordnungsstadtrat Andy Hehmke (SPD). Vor allem deshalb, weil der Bezirk die Parkautomaten kaufe und nicht lease. Denn das käme am Ende günstiger. Allein für die jüngsten Bezahlzonen im Bergmannkiez und Viktoriapark...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 11.10.18
  • 111× gelesen
Verkehr

Parkuhren für die Luisenstadt: Neue Parkzonen starten mit drei Monaten Verspätung

Am 1. Juni startet die Parkraumbewirtschaftung in der Nördlichen Luisenstadt mit den neuen Zonen 36 und 37. Damit gibt es dann ingesamt 15 Parkzonen im Bezirk. Eigentlich sollten die Parkuhren in der Nördlichen Luisenstadt spätestens zum 1. April scharfgeschaltet werden. Doch weil es bei der Schilderbestellung Lieferprobleme gab, müssen die Automaten erst ab dem 1. Juni gefüttert werden. In den neuen Zonen 36 und 37, die das Bezirksamt 2016 beschlossen hat, kostet eine Stunde Parken zwei Euro...

  • Mitte
  • 14.04.18
  • 1.290× gelesen
Blaulicht

Automaten aufgebrochen

Prenzlauer Berg. Dem Bereich Parkraumbewirtschaftung des Ordnungsamtes macht derzeit das Aufbrechen von Parkscheinautomaten Probleme. Seit Anfang des Jahres sind bereits 14 Automaten betroffen. Im Verkehrsausschuss der BVV berichtet Stadträtin Rona Tietje (SPD), die kommissarisch für das Ordnungsamt zuständig ist, dass die Täter immer auf dieselbe Art und organisiert vorgehen. Etwa 1500 Euro Sachschaden sind an jedem Automaten zu verzeichnen. Die erbeuteten Beträge sind jeweils unterschiedlich,...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.02.17
  • 22× gelesen
Soziales

Schon 20 Parkautomaten zerstört

Friedrichshain. Die Automaten in der Parkraumzone im südlichen Friedrichshain sind ein bevorzugtes Ziel von Vandalen und Räubern.Mittlerweile wurden bereits 20 Attacken auf die insgesamt mehr als 200 Ticketausgabestellen gezählt. "Am Wiesenweg wurde ein Automat richtiggehend gesprengt", berichtete Ordnungsamtsleiter Joachim Wenz bei der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Ordnungsamt. Dabei geht es nicht nur um blinde Zerstörungswut. Häufig waren Täter am Werk, die es auf die...

  • Friedrichshain
  • 25.09.14
  • 36× gelesen
Sonstiges

Die Bewirtschaftung des Parkraums beginnt am 1. Juni

Friedrichshain. Alles deutet bisher darauf hin, dass die Parkraumbewirtschaftung im südlichen Friedrichshain wie vorgesehen am 1. Juni losgeht.Allerdings werden die letzten der mehr als 200 Automaten erst um den 28. Mai aufgestellt. Und beim Anbringen der Hinweisschilder werde es "geringfügige Verzögerungen" geben, so Tiefbauamtsleiter Helmut Schulz Herrmann. Das soll den Start aber nicht beeinträchtigen. Außerdem gelten die ersten zwei Wochen als Testphase, in denen es noch keine Knöllchen...

  • Friedrichshain
  • 22.05.14
  • 7× gelesen