Patientenfürsprecher

Beiträge zum Thema Patientenfürsprecher

Soziales

Fürsprecher für Patienten

Spandau. In den Krankenhäusern im Bezirk müssen mit der neuen Legislaturperiode die Stellen der Patientenfürsprecher neu besetzt werden. Bewerbungen sind bis spätestens 15. Oktober möglich. Die wichtigste Aufgabe ist die Ansprache und Information für Patienten. Alle Gespräche sind vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht. Die Patientenfürsprecher werden von der BVV gewählt und agieren unabhängig von den Kliniken. Voraussetzungen für das Amt sind neben Engagement, Verhandlungsgeschick,...

  • Spandau
  • 08.10.21
  • 8× gelesen
Soziales

Fürsprecherwurden berufen

Spandau. Patientenfürsprecher sind Mittler zwischen Klinik und Patient. Kurzum, in einem Krankenhaus sind sie Ansprechpartner für alle Sorgen und Nöte der Kranken. In Spandau haben acht Frauen und Männer diese ehrenamtliche Aufgabe neu übernommen. Die Bezirksverordneten hatten sie in ihrer ersten Mai-Sitzung für die nächste Legislaturperiode bis 2021 berufen. Kürzlich wurden sie von Gesundheitsstadtrat Frank Bewig (CDU) offiziell begrüßt. Für ihre wichtige Arbeit erhalten die...

  • Spandau
  • 02.06.17
  • 32× gelesen
Soziales

Fürsprecher gesucht

Spandau. Bis zum 31. Januar 2017 können sich Bürger als Patientenfürsprecher der Spandauer Krankenhäuser und der zwei psychiatrischen Kliniken bewerben. Für das Ehrenamt wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt. Interkulturelle Kompetenzen, Engagement, Empathie, Kenntnisse von Beschwerdewegen und die Bereitschaft sich fortzubilden sind wünschenswert. Bewerbungen mit Passfoto gehen an: Bezirksamt, Abteilung Gesundheit, Carl-Schurz-Straße 2-6 in 13578 Berlin. Die Patientenfürsprecher werden von...

  • Spandau
  • 16.12.16
  • 32× gelesen
  • 1
Soziales

Bezirksamt sucht Patientenfürsprecher: Verhandlungsgeschick gefordert

Spandau. Noch bis zum 30. November können sich Bürger als Patientenfürsprecher der Spandauer Krankenhäuser und der beiden pflichtversorgenden psychiatrischen Kliniken (Vivantes/Neue Bergstraße für Erwachsene, DRK-Westend für Kinder und Jugendliche) bewerben. Gemäß den Vorgaben des Landeskrankenhausgesetzes und des Gesetzes für psychisch Kranke ist es Aufgabe der Fürsprecher, Wünsche, Beschwerden und Kritik der Patienten über die medizinische, pflegerische und sonstige Versorgung im Krankenhaus...

  • Falkenhagener Feld
  • 12.10.16
  • 39× gelesen
Soziales
Alle drei Monate trifft sich Frank Bewig, (CDU, links hinten), Stadtrat für Gesundheit und Soziales, mit "seinen" Patientenfürsprechern.

Patientenfürsprecher leisten wichtige ehrenamtliche Arbeit

Spandau. Wer ins Krankenhaus muss, gerät in eine Ausnahmesituation für Körper und Seele. Wenn der Patient dann noch Probleme mit der Behandlung sieht, braucht er fachkundige Unterstützung eines kompetenten Ansprechpartners. Diese Hilfe bieten die Patientenfürsprecher als Mittler zwischen Klinik und Patient an.In der Havelstadt nehmen acht Frauen und Männer diese ehrenamtliche Aufgabe wahr. Für die Dauer einer Legislaturperiode werden sie für jede der Spandauer Kliniken von der...

  • Spandau
  • 08.09.14
  • 543× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.