Paulus-Gemeinde

Beiträge zum Thema Paulus-Gemeinde

Kultur
Geigerin Katharina Ginkel, Achim Hasenberg als Ideengeber der Kampagne und Pfarrerin Barbara Neubert auf dem Lichterfelder Dorfanger. Hier sollen Bands eine Auftrittsmöglichkeit bekommen.

Kirche hilft Künstlern durch die Pandemie
Kampagne für freischaffende Musiker und Schauspieler bietet Auftrittsmöglichkeiten und Gage

Freischaffende Künstler gehören zu jenen, die von der Corona-Krise wirtschaftlich am härtesten betroffen sind. Sie können nicht auftreten und somit nichts verdienen. Das bedeutet für viele existenzielle Not. Die Paulusgemeinde hat daher eine Kampagne gestartet. Sie bietet Musikern und Schauspielern die Möglichkeit, in Sonntagsgottesdiensten zu einer festen Gage aufzutreten. Die Idee hatte Achim Hasenberg schon Anfang des Jahres. Er ist selbst freiberuflich im Filmgeschäft tätig und kennt die...

  • Lichterfelde
  • 24.06.21
  • 113× gelesen
Kultur
Eine Szene aus dem letzten Bühnenstück der Schattenlichter vor Ausbruch der Pandemie: Elise Griepe, Kristina Lane und Christof Brumm in „Barbara“, aufgeführt im Februar 2020.

Dringend Gesucht: Nichtsnutz und Souffleuse
Theatergruppe Schattenlichter stellt sich nach dem Lockdown neu auf

Seit Frühjahr 2020 bereitet die Zehlendorfer Hobbytheatergruppe Schattenlichter den Agatha-Christie-Krimi „Scherz beiseite“ vor. Im Herbst mussten die Proben coronabedingt unterbrochen werden und die Gruppe widmete sich einem weniger personalintensiven Filmprojekt. Jetzt soll es aber wieder mit dem Krimi weitergehen. Wegen der Pandemie mussten sich drei Mitglieder der Theatergruppe neu orientieren. Das heißt: Drei „Jobs“ bei den Schattenlichtern sind vakant. Gesucht wird ein ein...

  • Zehlendorf
  • 13.06.21
  • 108× gelesen
Kultur

Filmpremiere erneut verschoben

Zehlendorf. Die Aufführung des Theaterfilms der Zehlendorfer Theatergruppe Schattenlichter muss erneut verschoben werden. Grund ist der nochmals verlängerte Lockdown. Die Aufführungen sind jetzt auf Ende September, Ende Oktober verlegt worden. In den Sommermonaten wäre es zu hell für Filmvorführungen im Theatersaal der Paulus-Gemeinde Zehlendorf. Alle bereits gekauften Platzkarten behalten ihre Gültigkeit für den gleichen Wochentag mit der gleichen Uhrzeit. Über die Homepage können noch Tickets...

  • Zehlendorf
  • 25.03.21
  • 6× gelesen
Kultur
Die kaufmännische Angestellte Edeltraud (Elke Brumm) schildert ihre Vorstellungen über die Wiedervereinigung.
2 Bilder

Corona macht erfinderisch
Zehlendorfer Theatergruppe Schattenlichter zeigt neues Stück Ende Februar als Film

Seit April vergangenen Jahres probt die Theatergruppe Schattenlichter an ihrem neuen Stück. Diesmal wird ein Agatha-Christie-Krimi erarbeitet. Die Premiere war für Februar geplant. Doch wegen der coronabedingten Vorsichtsmaßnahmen ist sie auf Februar 2022 verschoben worden. Ganz auf ein Theaterprojekt müssen die Freunde der Schattenlichter dennoch nicht verzichten. Für Februar hat die Theatergruppe eine völlig neue Art eines Theaterprojektes erarbeitet, das auch in der Corona-Krise Bestand hat....

  • Zehlendorf
  • 12.01.21
  • 92× gelesen
Kultur

Kirche feiert Weihjubiläum

Neukölln. Die Paulus-Gemeinde am Kranoldplatz 11 feiert am 22. März ihr 50-jähriges Kirchweihjubiläum. Am sogenannten Sonntag Judika 1965 wurde die Evangelisch-lutherische Gemeinde Berlin-Neukölln, wie sie damals noch hieß, geweiht. Der Bau des neuen Gemeindezentrums war nötig geworden, weil die West-Berliner Mitglieder nach dem Bau der Berliner Mauer 1961 nicht mehr zu ihrer Kirche - der damaligen altlutherischen Südgemeinde in der Annenstraße in Mitte - gelangen konnten. Im Festgottesdienst,...

  • Neukölln
  • 16.03.15
  • 32× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.