PEKiP-Kurs

Beiträge zum Thema PEKiP-Kurs

Soziales

Sich bewegen und spielen

Weißensee. Ein neuer Pekip-Kurs startet am 5. September im Frei-Zeit-Haus in der Pistoriusstraße 23. Eltern mit Kindern, die im April oder Mai 2019 geboren wurden, können sich dafür ab sofort unter Tel. 92 79 94 63 oder per E-Mail an info@frei-zeit-haus.de anmelden und erfahren dann alles Weitere zum Kurs. Im Pekip-Kurs, der donnerstags von 12 bis 13.30 Uhr stattfindet, wird der Aufbau der positiven Beziehung zwischen Eltern und Kind durch Bewegung und Spiel unterstützt. Außerdem tauschen sich...

  • Weißensee
  • 07.07.19
  • 47× gelesen
Soziales

Sich bewegen und spielen

Weißensee. Im Frei-Zeit-Haus in der Pistoriusstraße 23 startet am 23. April ein neuer Pekip-Kurs. Eltern mit Kindern, die im November oder Dezember 2018 geboren sind, können sich dafür unter Tel. 92 79 94 63 oder per E-Mail an info@frei-zeit-haus.de anmelden und erfahren dann alles Weitere zum Kurs. Im Pekip-Kurs, der dienstags von 11.15 bis 12.45 Uhr stattfindet, wird der Aufbau der positiven Beziehung zwischen Eltern und Kind durch ein gemeinsames Erleben von Bewegung und Spiel unterstützt....

  • Weißensee
  • 12.04.19
  • 24× gelesen
SonstigesAnzeige
2 Bilder

Freie Kapazitäten für Kursleiter von Baby/Kleinkind-Kursen
Neue Kursanbieter für Familiencafé Amitola gesucht

Der helle, freundliche Kursraum im Familiencafé Amitola ist ca 40qm groß, hat Fußbodenheizung und eignet sich herrvoragend für Baby-, Kleinkind- und Mutter/Kind-Kurse. Weitere Vorteile sind die Lage im familienfreundlichen Kiez Friedrichshain nahe dem Boxhagener Platz und die gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Die Kursteilnehmer können während ihres Aufenthalts das Amitola-Café, die Garderobe und die Toiletten mitbenutzen. Bei Interesse ruft gern im Laden an und fragt nach der...

  • Friedrichshain
  • 04.10.18
  • 51× gelesen
Soziales

Kurs für Eltern mit Babys

Kreuzberg. In der Nostitzstraße 6-7 beginnt am Montag, 5. September, ein neuer PEKiP-Kurs für Eltern mit Kleinkindern, die im Februar oder März 2016 geboren wurden. PEKiP steht für "Prager Eltern-Kind-Programm" und ist ein Konzept zum Umgang mit Babys im ersten Lebensjahr. Insgesamt wird es zehn Termine geben. Der Preis beträgt 65 Euro. Veranstalter ist die evangelische Familienbildung im Kirchenkreis Stadtmitte. Anmeldung und weitere Informationen unter  25 81 85 410, E-Mail:...

  • Kreuzberg
  • 28.08.16
  • 34× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.