Peter-Härtling-Grundschule

Beiträge zum Thema Peter-Härtling-Grundschule

Bildung

Durch neu eröffnete Ergänzungsbauten verändern sich Schulbereiche

Spandau. Nach der Eröffnung der beiden Modularen Ergänzungsbauten (MEB) an der Peter-Härtling-Grundschule und der Grundschule an der Pulvermühle werden zum Schuljahr 2021/22 deren Einzugsgebiete laut Bezirksamt geringfügig vergrößert. Im Gegenzug bekommen die Lynar-, Ernst-Ludwig-Heim-, Askanier- sowie die Bernd-Ryke-Grundschule etwas kleinere Einschulungsbereiche. Die Änderungen sind für die Anmeldungen der Schulanfänger im kommenden Jahr zu beachten, die zwischen 28. September und 9. Oktober...

  • Bezirk Spandau
  • 13.09.20
  • 69× gelesen
Bildung
LesArt-Mitarbeiter Götz Drope und Grundschüler der Peter-Härtling-Grundschule.
2 Bilder

„Lesen im Park“ ein großer Erfolg
„Es gibt kein falsch im Wunderland!“

Zwei Wochen lang konnte man in Berliner Grünanlagen, auf Spielplätzen und Schulhöfen lesebegeisterte Kinder beobachten, die sich Literatur ganz spielerisch und mit allen Sinnen näherten. Die Aktion dahinter nennt sich „Lesen im Park“. Das Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur LesArt, die Kampagne „Kinder beflügeln“ der Johannesstift Diakonie und die Berliner Kinder- und Jugendbibliotheken veranstalteten 26 Veranstaltungen an denen rund 400 Kinder zwischen fünf und zehn Jahren...

  • 30.08.20
  • 188× gelesen
Bauen
Der MEB an der Flankenschanze ist dreigeschossig, barrierefrei und hat Platz für 144 Schüler. Fast alle MEBs sehen gleich aus. Blick in einen der zwölf neuen Klassenräume des MEB (rechts).
2 Bilder

Nächster MEB geht an der Flankenschanze ans Netz
Mehr Platz für Grundschüler

Die Peter-Härtling-Grundschule ist die nächste Schule mit einem Modularen Ergänzungsbau (MEB). Dieser hat zwölf Unterrichtsräume und 144 Schulplätze. Die Peter-Härtling-Grundschule hat mehr Platz für ihre Schüler. Denn an der Flankenschanze geht ein neuer Modularer Ergänzungsbau in Betrieb. Der steht auf dem Schulgelände zwar schon etwas länger, ist jetzt aber von der Bauaufsicht zur Nutzung freigegeben worden, wie das Bezirksamt informiert. Bau nach acht Monaten fertiggestelltRund acht...

  • 23.05.20
  • 149× gelesen
Bauen

Mehrheitlich gibt’s neue Küchengeräte
Nachschlag für Spandauer Schulmensen

Der Senat will zusätzliches Geld in die Schulmensen investieren. Damit die Bezirke vor allem für das Gratis-Mittagessen besser ausgestattet sind. Für Spandau sind neun Maßnahmen gelistet. Eine davon ist allerdings längst realisiert. Mensen zu klein, schlecht ausgestattet oder gar nicht verfügbar: Das Gratis-Mittagessen hat viele Schulen – auch in Spandau – an ihre Belastungsgrenze gebracht. Mussten sie doch doppelt so viele Schüler versorgen wie vorher. Der Senat hat darum ein...

  • Bezirk Spandau
  • 20.05.20
  • 111× gelesen
Bildung
Mechthild Härtling bedankt sich bei der Schulgemeinschaft für die Erinnerung an ihren Mann.
5 Bilder

Namensänderung nach Geschichtsrecherche
Aus Rivel- wurde Härtling-Schule

Zu ihrem 20-jährigen Bestehen hat die bisherige Charlie-Rivel-Grundschule die Namensänderung in Peter Härtling-Grundschule mit einem Festakt am 14. September feierlich begangen. Die Schule an der Flankenschanze 20 war schon immer etwas Besonderes. Fertiggestellt 1998, war sie die letzte Schule, die der Bezirk Spandau in Eigenregie errichtete. „Es galt, unterschiedliche Einzugsbereiche mit einander zu verbinden“, erinnerte sich Kulturstadtrat Gerhard Hanke (CDU), der in der Funktion des...

  • Spandau
  • 24.09.18
  • 880× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.