Alles zum Thema Petra Dittmeyer

Beiträge zum Thema Petra Dittmeyer

Politik
Foto: Karen Eva Noetzel

Neujahrsempfang mit Geburtstagskind

Schöneberg. Überraschung für Tempelhofs Altbürgermeister Wolfgang Krueger und Gattin Carmen (2.v.l.) beim Neujahrsempfang der Bezirks-CDU im Rathaus Schöneberg: Zum 80. Geburtstag gab's eine Riesentorte von den Berliner Unionsabgeordneten Florian Graf (links) und Jan-Marco Luczak.

  • Schöneberg
  • 22.01.18
  • 147× gelesen
Politik

Finale in der BVV: Neustart erfolgt am 27. Oktober

Tempelhof-Schöneberg. Die erste Tagung der Bezirksverordnetenversammlung nach der Wahl war zugleich die letzte in alter Besetzung. Die neue BVV konstituiert sich am 27. Oktober. Dann wählen die insgesamt 55 Bezirksverordneten den oder die neue Vorsteher(in) und das Präsidium des Bezirksparlaments. Bis dahin wird eine Reihe neuer Gesichter samt einer neuen Partei erwartet. In der nächsten BVV-Legislaturperiode werden in den kommenden fünf Jahren sechs Fraktionen unterschiedlicher Stärke...

  • Schöneberg
  • 23.09.16
  • 127× gelesen
Politik
Sechzig Mal trat die BVV Tempelhof-Schöneberg im Rathaus Schöneberg in den vergangenen fünf Jahren zusammen und beriet 2000 Drucksachen.

Wahlperiode mit Rekorden: Bezirksverordnetenvorsteherin Petra Dittmeyer zieht Bilanz

Tempelhof-Schöneberg. Mit den Berlin-Wahlen im September endet im Bezirk die 19. Wahlperiode. Bezirksverordnetenvorsteherin Petra Dittmeyer (CDU) zieht Bilanz. 60 mal in den vergangenen fünf Jahren ist die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) zusammen getreten. 800 Ausschuss-Sitzungen fanden statt. Es gab 400 kleine Anfragen. 2000 Drucksachen wurden beraten, diskutiert und beschlossen. Bedauerlich sei jedoch gewesen, so Dittmeyer, dass „wir 15 Kollegen durch Ab- und Weggang verloren haben“....

  • Schöneberg
  • 05.08.16
  • 163× gelesen
Bauen
Der Protest gegen den Wohnungsneubau fand nur wenige Anhänger.

Bald kann es losgehen: BVV stellt wichtige Weichen für 1200 neue Wohnungen

Schöneberg. In ihrer letzten Sitzung vor der Berlin-Wahl hat die Bezirksverordnetenversammlung zwei wichtige Beschlüsse gefasst. Sie votierte für die Planreife des Vorhabens in der Bautzener Straße und setzte den Bebauungsplan für den ehemaligen Güterbahnhof Wilmersdorf fest. Mit diesen Beschlüssen – nur der Pirat Michael Ickes und die beiden Verordneten der Linken, Harald Gindra und Elisabeth Wissel, stimmten dagegen – wurden wichtige Weichen für den Neubau für mehr als 1200 Wohnungen...

  • Schöneberg
  • 24.07.16
  • 440× gelesen
  •  3
Kultur
Für seine nächste Ausstellung sucht der Tempelhofer MedienPoint Bikini-Modelle aller Art.
3 Bilder

MedienPoint feiert Bikini-Geburtstag und sucht noch Exemplare

Tempelhof. Vor 70 Jahren erhitzte eine neue Badebekleidung die Gemüter und galt als Skandal. Der Bikini eroberte dennoch die Strände und Badeanstalten. Aus diesem Anlass und mit Hilfe der BV-Vorsteherin Petra Dittmeyer (CDU) bereitet der MedienPoint eine Ausstellung vor. Petra Dittmeyer hat bereits ihren Kleiderschrank durchforstet, diverse Bikinis für die Ausstellung beigesteuert und sogar ein privates Bikini-Foto zur Verfügung gestellt. Insgesamt sollen möglichst viele Modelle, die in den...

  • Tempelhof
  • 27.06.16
  • 83× gelesen
Leute
Henning Hamann managt den Tempelhofer MedienPoint in der Werderstraße 13 seit 2008 ehrenamtlich.

Bezirksmedaille für den MedienPoint-Macher

Tempelhof. „Als Anerkennung und Würdigung besonderer ehrenamtlicher Verdienste um den Bezirk Tempelhof-Schöneberg wird Henning Hamann, Frontmann des Tempelhofer MedienPoints, mit der Verdienstmedaille des Bezirks ausgezeichnet. „Ich fühle mich natürlich sehr geehrt und freue mich über die schöne Bestätigung meiner Tätigkeit“, so Hamann zur Berliner Woche. Er managt den sozialen Buchladen MedienPoint in der Werderstraße 13 seit 2008 ehrenamtlich. Der ist eine von zehn vom Kulturring Berlin...

  • Tempelhof
  • 19.05.16
  • 43× gelesen
Soziales
Schon fast zwei Wochen vor Ostern drängelte sich eine Kinderschar vor dem Tempelhofer MedienPoint in der Werdestraße, um Osterhasi zu feiern.

Hunderte Kinder in Partylaune: Osterhase legte Werderstraße lahm

Tempelhof. Über 200 begeisterte Kinder durften den Osterhasen schon knapp zwei Wochen früher begrüßen und sich über Schokolade und pinkfarbene Langohren freuen. Die Werderstraße war für Fußgänger teilweise lahmgelegt. Die vielen Kinder, zumeist Kita- und Hortgruppen aus dem Kiez, drängelten sich am 17. März bei prachtvollem Frühlingswetter und in Partystimmung auf dem mit Luftballons geschmückten Gehweg vor der Hausnummer 13, dem Standort des Tempelhofer MedienPoints. Beinahe schon eine...

  • Tempelhof
  • 21.03.16
  • 23× gelesen
Leute

Jahresausklang abgesagt

Tempelhof-Schöneberg. Aufgrund der Haushaltssperre im Bezirk, deren Nutzen selbst von der rot-grünen Zählgemeinschaft inzwischen infrage gestellt wird, hat Bezirksverordnetenvorsteherin Petra Dittmeyer (CDU) den parlamentarischen Jahresausklang am 16. Dezember abgesagt. Er findet traditionell im Anschluss an die letzte Sitzung der Bezirksverordetenversammlung im Rathaus Schöneberg statt und kostet rund 8000 Euro. Die Absage kritisieren insbesondere ehrenamtlich tätige Vereine und...

  • Schöneberg
  • 16.12.15
  • 67× gelesen
SportAnzeige
15x20 Meter groß ist die Eislauffläche auf dem Dach von MÖBEL KRAFT am Sachsendamm.
15 Bilder

Ab aufs Eis! MÖBEL KRAFT am Sachsendamm hat die Eislaufbahn eröffnet

Schöneberg. MÖBEL KRAFT, das Möbelhaus am Sachsendamm, hat auch in diesem Jahr wieder seine Dachterrasse zu einer Eislaufbahn umfunktioniert. Zur Eröffnung war gleich richtig was los. Eröffnet wurde die Eisbahn am 3. Dezember. Bürgermeisterin Angelika Schöttler, BV-Vorsteherin Petra Dittmeyer und Sportstadträtin Jutta Kaddatz hießen gemeinsam mit Günter Loose von der MÖBEL KRAFT-Geschäftsleitung die ersten Schlittschuhläufer willkommen. Günter Loose: "Wir freuen uns, nach erfolgreicher...

  • Schöneberg
  • 04.12.15
  • 581× gelesen
SportAnzeige
Die Eislaufbahn auf der Dachterrasse von MÖBEL KRAFT am Sachsendamm eröffnet am 3. Dezember.

Eislaufen über den Dächern Berlins: Eislaufbahn bei MÖBEL KRAFT eröffnet am 3. Dezember

Im Sommer können die Kunden hier bei Kuchen, Kaffee und Sonnenschein eine kleine Shoppingpause einlegen, im Winter eislaufen: MÖBEL KRAFT, das Möbelhaus am Sachsendamm, funktioniert auch in diesem Jahr wieder seine Dachterrasse zu einer Eislaufbahn um. Nach erfolgreicher Premiere in 2014 können hier auf einer Fläche von 15x20 Metern alle MÖBEL KRAFT Kunden und Besucher, ob Groß oder Klein, vom 3. Dezember bis 9. Januar ihre Runden drehen. Eröffnet wird die Eisbahn am 3. Dezember um 16 Uhr....

  • Schöneberg
  • 25.11.15
  • 348× gelesen
WirtschaftAnzeige

Gaudi und zünftige Stimmung: Oktoberfest bei MÖBEL KRAFT

Schöneberg. Stimmung, Musik, Gaudi und typisch bayrische Spezialitäten: Ende September schlagen die Herzen der Oktoberfestfreunde höher. Grund ist das große Oktoberfest bei MÖBEL KRAFT, das in diesem Jahr zum 1. Mal gefeiert wird. Im festlich-rustikalen Hüttenfeeling wird vom 24. bis 26. September und vom 1. bis 4. Oktober (3. Oktober geschlossen) getanzt, gesungen und geschunkelt. Weißwurst, Leberkäs', Brezeln und andere leckere bayrische Spezialitäten gibt es zu den bekannt günstigen MÖBEL...

  • Schöneberg
  • 15.09.15
  • 220× gelesen
Politik
Stilles und würdiges Gedenken an die Opfer der Penzberger Mordnacht mit Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler (links) und der BVV-Vorsteherin Petra Dittmeyer (CDU) am Gedenkstein an der Penzberger Straße.

Bezirk gedenkt der Ermordung von 16 Bewohnern in der Partnerstadt Penzberg

Schöneberg. In den letzten Kriegstagen ermordeten Nazis in Schönebergs oberbayerischer Partnerstadt Penzberg 16 Frauen und Männer.Still und würdig haben Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD), BVV-Vorsteherin Petra Dittmeyer (CDU), Vertreter der Schöneberger Friedensinitiative und der Parteien in der BVV der Opfer der "Penzberger Mordnacht" gedacht. Am Gedenkstein in der Penzberger Straße legten sie Kränze nieder. Zur Feier war auch Walter Heinl von der Landesvertretung Bayern...

  • Schöneberg
  • 04.05.15
  • 117× gelesen
Politik
Andie Kraft, Jugendstadtrat Schworck, Christian Körper und Sven Perschmann von der Rock-Ini, stehend: Philipp Mengel und Uli Schulz vom Jugendamt.

Rocktreff 2015: Die Verträge sind unterschrieben

Mariendorf. Vom 10. bis 12. Juli ist im Fußballstadion des Volksparks Mariendorf der 32. Tempelhofer Rocktreff samt Spielfest geplant. Im Januar wurden die beiden Verträge für die kombinierte Traditionsveranstaltung unter Dach und Fach gebracht.Der sogenannte Leistungsvertrag zwischen dem Jugendamt und dem Verein CPYE als Träger regelt hauptsächlich die Zuwendung des Jugendamts für die Veranstaltung. Der zweite Vertrag regelt die unterschiedlichen Aufgaben von der Technik bis zum Catering. Seit...

  • Mariendorf
  • 09.02.15
  • 254× gelesen
Bauen

Einwohnerversammlung zum "Crelle-Urwald": BVV muss neu abstimmen

Schöneberg. Bei Bewohnern des Crellekiezes ist die "Schöneberger Schleife", der grüne Rundweg durch die Stadt, ein höchst umstrittenes Projekt. Gegen die Fällung von 91 Bäumen im Wannseebahngraben machen die Bürger mobil.Für die einen ist es ein "Kleinod" und "Wanderkorridor für bedrohte Tierarten", für andere nur "eine vermüllte Böschung". Anja Jochum von der Bürgerinitiative "Crellekiez Zukunft" hält das Wäldchen unterhalb der Crellestraße für bedroht und zudem ein Bürgerbeteiligungsverfahren...

  • Schöneberg
  • 02.02.15
  • 146× gelesen
Politik

Außergewöhnliche BVV-Sitzung am 25. November

Schöneberg. Premiere im Rathaus Schöneberg: Am 25. November steht die erste Senioren-BVV auf dem Programm.Auf der Tagesordnung stehen ausschließlich Themen und Probleme, die die ältere Bürger im Bezirk interessieren dürften. Allerdings soll wohl nichts dem Zufall überlassen werden. Deshalb mussten entsprechende Anträge und Anfragen bis Ende August schriftlich bei der Seniorenvertretung im Rathaus Tempelhof eingereicht und dort nach den Regeln der Bezirksverordnetenversammlung und des...

  • Tempelhof
  • 17.11.14
  • 30× gelesen
Sonstiges
Petra Dittmeyer schmierte und servierte Tempelhofer Kitakindern leckere Brote bis zum Abwinken.

BV-Vorsteherin Petra Dittmeyer schmierte fleißig Stullen

Tempelhof. Großer Andrang kleiner Leute im Kieztreffpunkt MedienPoint, Werderstraße 13. Tempelhof-Schönebergs BV-Vorsteherin Petra Dittmeyer (CDU) hatte die Kitakinder der Umgebung kürzlich zu einer zünftigen Nutella-Party geladen.Rund 70 Kinder und ihre Erzieherinnen folgten der Einladung und die von Dittmeyer und dem MedienPoint-Team im Akkord geschmierten Häppchen gingen weg, wie die viel zitierten warmen Semmeln. Zum Nachtisch gab es 20 Kilogramm in handliche Scheiben geschnittene Äpfel....

  • Tempelhof
  • 19.05.14
  • 126× gelesen