Petruskirche am Oberhofer Platz

Beiträge zum Thema Petruskirche am Oberhofer Platz

Kultur

Kultur in der Petruskirche

Lichterfelde. In der Petruskirche am Oberhofer Platz finden zwei weihnachtliche Konzerte statt. Unter dem Titel „Halleluja, mein Engel“ präsentieren Antje Rietz und Moe Jaksch am Donnerstag, 2. Dezember, 20 Uhr, mit einem Augenzwinkern einen festlichen und abwechslungsreichen Konzertabend. Am Sonntag, 5. Dezember, 18 Uhr, lädt „Triphonia“ zu einem Weihnachtskonzert der besonderen Art ein. Das Ensemble hat mittelalterliche Weihnachtslieder ausgesucht und arrangiert. Der ein-, zwei- und...

  • Lichterfelde
  • 20.11.21
  • 10× gelesen
Kultur
Stephan Graf von Bothmer interpretiert am 14. November live an der Orgel Fritz Langs Stummfilm-Meisterwerk "Der müde Tod".
2 Bilder

In die Stille gehen
Zwei Wochen Kultur bis zum Ewigkeitssonntag

In den Tagen bis zum Totensonntag am 21. November widmet sich „Kultur in der Petruskirche“ dem Themenkomplex Stille, Vergänglichkeit, Gedenken an Verstorbene, Trauer und Trauerrituale. Das kulturelle Sonderprogramm „In die Stille gehen“ ist gemeindeübergreifend. Das Programm ist in weiten Teilen ein musikalisches, zu den Highlights gehören aber auch eine Sonderausstellung mit dem Bildhauer und Steinmetz Michael Spengler, eine Friedhofsrallye für Kinder, ein Gesprächsabend und ein...

  • Lichterfelde
  • 03.11.21
  • 34× gelesen
Kultur

Swing, Blues, Pop und Latin

Lichterfelde. Das Duo Birdhouse Jazz sind Saxophonist Lutz Funke und Pianist Carsten Nachtigall. Am Sonnabend, 30. Oktober, 20 Uhr,spielen die beiden ihr Programm aus Swing, Blues, Pop und Latin in der Petruskirche am Oberhofer Platz. Darunter sind Werke von Gershwin, den Beatles, Ellington aber auch Mozart in eigenen Interpretationen. Aber Birdhouse Jazz schmückt sich nicht nur mit fremden Federn, auch Eigenkompositionen haben einen festen Platz im Repertoire des Duos. Tickets zu 16 Euro...

  • Lichterfelde
  • 21.10.21
  • 15× gelesen
Kultur

Kultur unter freiem Himmel

Lichterfelde. Mit den Corona-Lockerungen kann auch die Reihe „Petrus-Kultur“ wieder starten. Die Organisatoren haben ein Programm zusammengestellt, das unter dem Motto „Petrus goes outside!“ unter freiem Himmel auf der Wiese hinter der Petruskirche am Oberhofer Platz stattfindet. Los geht es am Sonnabend, 5. Juni, 19 Uhr mit „Sedaa“. Die Musiker kommen aus der Mongolei und dem Iran und verbinden die traditionelle mongolische mit der orientalischen Musik. Am Freitag, 11. Juni, 19 Uhr, tritt das...

  • Lichterfelde
  • 29.05.21
  • 13× gelesen
Kultur
Das Matthias Schriefl-Trio spielt Jazz aus den Alpen. Als Band Shreefpunk sind sie zweimal während der Jazztage zu erleben.
3 Bilder

Mit Mitschwippgarantie
Jazz- und Bluestage bieten vom 1. bis 28. März ein abwechslungsreiches Programm

Der Monat März gehört in Lichterfelde wieder dem Jazz und Blues. In der Petrus-Kirche finden die 22. Lichterfelder Jazz- und Bluestage statt. Das Programm kann sich sehen lassen: Blues, Soul, Brass, Funk und Jazz. Und auch die Jüngsten kommen in diesem Jahr auf ihre Kosten. Seit 1999 organisiert der Förderkreis Kultur in der Petruskirche die Veranstaltungsreihe. Im Laufe der Jahre ist sie zu einem festen Bestandteil der Berliner Jazz- und Bluesszene geworden. Zahlreiche Musikfreunde zieht es zu...

  • Lichterfelde
  • 22.02.20
  • 144× gelesen
Kultur
Chris Kramer und die Beatbox'n'Blues geben am Sonntag, 10. März, gleich zwei Konzerte hintereinander. Nachmittags für Kinder und abends für Erwachsene.
4 Bilder

Zehn Konzerte und ein Workshop
21. Lichterfelder Jazz- und Bluestage geben sich jung und innovativ

Im März finden wieder die traditionellen Jazz- und Bluestage in der Petruskirche statt. Die Musikveranstaltung zieht ein Publikum aus ganz Berlin in den Süden der Stadt. Dabei steht die 21. Auflage im Zeichen neuer musikalischer Impulse mit vielen innovativen jungen Musikern. Mit einem Bluesharp-Workshop beginnt die Musikreihe in der Lichterfelder Petruskirche am Oberhofer Platz am Sonnabend, 2. März. Von 15 bis 17 Uhr können Anfänger und Fortgeschrittene im Musikhaus Lichterfelde am...

  • Lichterfelde
  • 25.02.19
  • 410× gelesen
Kultur
Gisela Kürschner hat den Blues im Kiez um den Oberhofer Platz geholt. Seit 30 Jahren sorgt sie für „Kultur in der Petruskirche“.

Gisela Kürschner (67) hat die Petrus-Kirche zum gefragten Veranstaltungsort entwickelt

Die Petrus-Kirche am Oberhofer Platz ist der Mittelpunkt des Kiezes rund um den Bahnhof Lichterfelde-Ost. In die Kirche kommen nicht nur gläubige Christen zu den Gottesdiensten. Die Kirche ist seit über 30 Jahren auch ein wichtiger Ort für die Kultur im Kiez. Dass sich hier regelmäßig die Größen des Blues und Jazz die Klinke in die Hand geben, dafür sorgt Gisela Kürschner. Die 67-jährige Lichterfelderin ist seit 1989 für „Kultur in der Petruskirche“ zuständig, seit 1994 organisiert sie Blues-...

  • Lichterfelde
  • 05.03.18
  • 903× gelesen
Kultur

Fotos aus dem Kiez

Lichterfelde-Ost. Derzeit sind in der Petruskirche am Oberhofer Platz Fotografien von Peter Hahn zu sehen. Schwerpunkt des Fotografen, der seit über fünf Jahren in Lichterfelde seinen Lebensmittelpunkt hat, ist die Streefotografie. Zu sehen sind aber auch Abstraktes und Stillleben. „Scheinbar ungewöhnliche Augenblicke um uns herum in ein Bild zu fassen, bevor diese wieder an Bedeutung verlieren und im Nichts verschwinden – das ist mein Anliegen“, sagt Hahn. In seinen Bildern zeigen sich...

  • Lichterfelde
  • 21.02.18
  • 88× gelesen
Politik

Lächelnde Amseln

Lichterfelde. Der Künstler Petrus Akkordeon stellt zum zweiten Mal in Folge in der Petruskirche am Oberhofer Platz aus. Akkordeon ist bekannt durch zahlreiche Ausstellungen, Aktionen und Buchveröffentlichungen. In seiner aktuellen Ausstellung entführt er die Besucher in den „Garten der lächelnden Amseln“. Zu sehen und zu lesen sind die Grafiken, Malereien und Gedanken von Petrus Akkordeon bis zum 4. Oktober. Die Ausstellung ist mittwochs und sonnabends von 10 bis 13 Uhr sowie nach allen...

  • Lichterfelde
  • 24.09.15
  • 58× gelesen
Kultur

Kunst im Schaufenster

Lichterfelde. 15 Künstler aus Lichterfelde Ost zeigen vom 5. bis 11. Oktober in Geschäften nahe dem Kranoldplatz ihre Arbeiten. Fündig werden Kunstinteressierte im Oberhofer Weg, der Ferdinandstraße, der Lankwitzer Straße und am Jungfernstieg. Organisiert wurde die Schau ehrenamtlich von Gesine Wenzel, die bis zu vergangen Jahr das Veranstaltungs-Café Wenzels Gartenwelt betrieb. Gezeigt werden Aquarelle, Acryl- und Kreidebilder, Keramiken und Skulpturen von Profis und Laien. Die teilnehmenden...

  • Lichterfelde
  • 23.09.15
  • 187× gelesen
Kultur

Mongolia meets Orient: Exotische Klänge in der Petrus-Kirche

Lichterfelde. „Sedaa“ bedeutet im Persischen „Stimme“. Das ist für die Musiker der Gruppe gleichen Namens Programm. Sie verbinden die traditionelle mongolische mit der orientalischen Musik zu einem ungewöhnlichen und faszinierenden Ganzen. Die in ihrer mongolischen Heimat ausgebildeten Meistersänger werden von einem virtuosen Hackbrettspieler begleitet. Gemeinsam mit einem iranischen Multiinstrumentalisten entführen sie in eine exotische Welt zwischen Orient und mongolischer Steppe. Grundlage...

  • Lichterfelde
  • 23.06.15
  • 66× gelesen
Kultur

Blueslegende gastiert in Petrus-Kirche

Lichterfelde. Der 1944 in Boston geborene Bluesmusiker David Evans begann schon während seines Studium sich für Bluesmusik zu interessieren und Gitarre zu spielen. Der Musikstil von Evans ist ehrlich und hält sich an die große Blues-Tradition. Neben seinen unzähligen Konzerten in seiner Heimat haben ihn bisher über 50 Tourneen nach Europa geführt. Am Donnerstag, 18. Juni, 20 Uhr, ist der Bluesman in der Petrus-Kirche am Oberhofer Platz zu Gast. Der Eintritt kostet zwölf Euro. Karten gibt es vor...

  • Lichterfelde
  • 11.06.15
  • 48× gelesen
Kultur

Jazz- und Bluestage in der Petruskirche

Lichterfelde. Fünf Tage lang geben sich die Blues- und Jazzmusiker in der Petruskirche die Klinke in die Hand. An fünf Abenden können sich Jazzfreunde auf Musik von Blues bis Swing freuen.Am Freitag, 13. März, gibt es Blues & Boogie mit den Musikern Georg Schroeter und Marc Breitfelder. "Jazz Around The Clock" heißt es am Sonnabend, 14. März, wenn das Rainer Korf Trio spielt. Eine wahre Blues Explosion bietet Jan Hirte am Mittwoch, 18. März. Swing steht am Wochenende im Mittelpunkt der...

  • Lichterfelde
  • 09.03.15
  • 168× gelesen
Kultur

Französische Chansons in der Kirche

Lichterfelde. Am Freitag, 5. September, 20 Uhr, erklingen in der Petruskirche am Oberhofer Platz Lieder des französischen Chansoniers Jacques Brel. Vorgetragen werden die Chansons von Cornelis Voogdt.Jacques Brels Musik begeistert auch 35 Jahre nach seinem Tod unvermindert. Seine Texte faszinieren Menschen auf der ganzen Welt. Cornelis Voogdt verbeugt sich vor seinem großen Vorbild und macht dessen Lieder zu seinen eigenen. Er spürt ihren Geschichten nach und erweckt deren Figuren und...

  • Lichterfelde
  • 01.09.14
  • 40× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.