Pfeffersport

Beiträge zum Thema Pfeffersport

Sport
Johannes Kopf ist Experte für das inklusive Discgolfspielen. Er zeigt, wie auch im Rollstuhl sitzende Sportler diese Trendsportart spielen können.
5 Bilder

Die Scheibe im Korb platzieren
Wo der Trendsport Discgolf trainiert werden kann

Nachdem sich im vergangenen Sommer die neue Sektion Discgolf im Sportverein Pfeffersport gegründet hat, sind die Sportler nun in ihre neue Trainingssaison gestartet. Discgolf: Was ist denn das, wird sich manch einer fragen, der diese Trendsportart noch nicht kennt. Man spielt es so ähnlich wie normales Golf. Allerdings werden keine Schläger verwendet, mit denen Bälle in ein Loch zu schlagen sind. Das Sportgerät ist stattdessen eine Frisbeescheibe, die in einen Korb zu werfen ist. Ziel des...

  • Pankow
  • 15.05.22
  • 86× gelesen
Sport
Schulleitung, Mitglieder des Sportvereins Pfeffersport, Schüler und Sponsoren übergaben das neue Calisthenics-Gerät im Peter-Panter-Schul- und Sportpark seiner Bestimmung. An ihm kann künftig auch für die Sportart Parkour trainiert werden.

Calisthenics Training am neuen Sportgerät
Peter-Panter-Schul- und Sportpark wird weiter ausgebaut

Nach zwei Jahren Planung und der Akquise der nötigen finanziellen Mittel konnte im Peter-Panter-Schul- und Sportpark ein neues Parkour- und Fitnesssportgerät seiner Bestimmung übergeben worden. Dieses neue Calisthenics-Gerät mit einer Anschaffungssumme von 16 000 Euro konnte aus unterschiedlichen Quellen finanziert werden. Ein Teil kam von der Kurt-Tucholsky-Oberschule und deren Förderverein, ein Teil vom Sportverein Pfeffersport und ein Teil aus Spenden von Unternehmen. Genutzt werden kann es...

  • Pankow
  • 22.06.21
  • 94× gelesen
Sport
Tilo Hacke überbrachte den symbolischen Scheck über 18.000 Euro an die Pfefferwerkmitglieder Jörg Zwirn, Stefan Seidel, Lisa Hübler und Christoph Pisarz.

Mit dem Rollstuhl Ängste abbauen
Bank unterstützt mit einer Spende den Verein Pfeffersport

Über eine Spende kann sich der Verein Pfeffersport freuen. In der Turnhalle der Kurt-Tucholsky-Oberschule an der Neumannstraße überreichte Tilo Hacke, Vorstandsmitglied der Deutschen Kreditbank AG (DKB), an Vertreter des inklusiven Sportvereins einen symbolischen Scheck über 18.000 Euro. Das Geld kommt dem Vereins-projekt „Rollisport bewegt Schule“ zugute. Mit diesem wurden die Pfeffersportler von Mitarbeitern der Bank für die DKB-Herzenswunschaktion (https://herzenswunsch.dkb.de/)...

  • Pankow
  • 03.09.20
  • 165× gelesen
Sport

Wieder Sport im Freien treiben

Pankow. Im inklusiven Peter-Panter-Schul- und Sportpark an der Neumannstraße 11 kann jetzt wieder im Freien Sport getrieben werden. Vor drei Jahren begann der Verein Pfeffersport in Kooperation mit der Kurt-Tucholsky-Schule diese kaum genutzte Fläche an der Schule zu einer Sportanlage umzugestalten. Inzwischen werden auf dem Naturrasenplatz unterschiedliche Sportangebote gemacht. Dazu zählen unter anderem eine Fußballschule für Kinder, Mädchen-Fußball, Parkour, Kinder-Leichtathletik und...

  • Pankow
  • 23.06.20
  • 112× gelesen
  • 1
Sport
Auf der Strategieklausur wurde von diesen Teilnehmern besprochen, wie es mit dem Peter-Panter-Park und dem Außengelände der Kurt-Tucholsky-Oberschule weitergehen soll.
4 Bilder

Neue Pläne
Auch der Schulhof wird in das Vorhaben Peter-Panter-Park mit einbezogen

Seit zwei Jahren ist der inklusive Peter-Panter-Park in der Neumannstraße 11 ein beliebter Treff für Kinder und Jugendliche, die nachmittags von Frühjahr bis Herbst im Freien Sport treiben möchten. Dass es diese Sportanlage gibt, ist einer Kooperation zwischen dem Sportverein Pfeffersport und der Kurt-Tucholsky-Schule zu verdanken. Zahlreiche Sponsoren ermöglichen seit 2018 die Aufwertung und Ausgestaltung der einstigen Brache an der Schule. Über 200 Kinder nutzten im zurückliegenden Jahr jede...

  • Pankow
  • 29.12.19
  • 379× gelesen
Sport
Freiwillige Helfer machten den Peter-Panter-Park an der Neumannstraße bei einem Arbeitseinsatz winterfest und bereiteten den Rasensportlatz für die neue Saison vor.
3 Bilder

Peter-Panter-Park winterfest gemacht
Arbeitseinsatz von Freiwilligen auf dem Sportplatz an der Neumannstraße

Der inklusive Peter-Panter-Park begibt sich nach einer erfolgreichen zweiten Saison für ein halbes Jahr in den „Winterschlaf“. Doch zuvor führten freiwillige Helfer auf der Sportfläche in der Neumannstraße 11 einen Arbeitseinsatz durch, berichtet Marc Schmid vom Verein Pfeffersport. Der Verein betreibt diesen inklusiven Sportpark in Kooperation mit der Kurt-Tucholsky-Oberschule (KTO). Eröffnet wurde der integrative Sportpark, der als Namen das Tucholsky-Pseudonym Peter Panter trägt, vor...

  • Pankow
  • 17.10.19
  • 154× gelesen
Soziales

Für den guten Zweck gelaufen

Pankow. Zum Ende des Schuljahres veranstalteten Schüler, Eltern und Lehrer der Kurt-Tucholsky-Oberschule in Zusammenarbeit mit dem Verein Pfeffersport im Peter-Panter-Sportpark einen Sponsorenlauf. Als Schirmherr und Starter konnte Schulstadtrat Torsten Kühne (CDU) gewonnen werden. Insgesamt knapp 1000 Euro wurden von 135 Teilnehmern erlaufen. Entschieden wurde, den Erlös auf drei Bereiche aufzuteilen. Ein Drittel geht an ein gemeinnütziges Projekt, ein Drittel wird für Neuanschaffungen für den...

  • Pankow
  • 01.07.19
  • 54× gelesen
Sport
Marc Schmid vom Verein Pfeffersport, Sponsor Christhard Landgraf, Parkour-Übungsleiterin Nici Groß und Sportlehrer Jörg Faßler eröffneten die Saison im inklusiven Peter-Panter-Park.

Jetzt geht’s wieder los im Peter-Panter-Park: Schule und Pfeffersport planen weitere Angebote

Mit einem Sportfest startete der Peter-Panter-Park in seine diesjährige Saison. In dieser machen Trainer und Übungsleiter des Vereins Pfeffersport den Kindern und Jugendlichen aus dem Kiez Sportangebote in den Nachmittagsstunden. Tagsüber wird die Fläche in der Neumannstraße 11 indes für den Sportunterricht von Schülern der Kurt-Tucholsky-Schule genutzt. Eröffnet wurde der integrative Peter-Panter-Sportpark vor einem Jahr. Er ist ein in Berlin bislang einmaliges Kooperationsprojekt des Vereins...

  • Pankow
  • 18.05.18
  • 409× gelesen
Sport
Ein Gruppenfoto der Preisträger: Im Beisein von Innensenator Andreas Geisel (SPD) und LSB-Präsident Klaus Böger wurde der Zukunftspreis des Berliner Sports verliehen.

Besonderes Engagement von Berliner TSC und Pfeffersport mit Zukunftspreis gewürdigt

Gleich zwei Pankower Vereine können sich in diesem Jahr über Auszeichnungen mit dem Zukunftspreis des Berliner Sports freuen. Dieser wird vom Landessportbund (LSB) verliehen. Zum einen wurde die Handballabteilung des Berliner TSC mit dem ersten Preis für ihr Projekt „Sportlich aktiv bleiben in Schule und Verein“ ausgezeichnet. Dafür erhielt sie ein Preisgeld von 7000 Euro. Über immerhin 2000 Euro kann sich der Verein Pfeffersport freuen. Er entwickelte das Projekt eines inklusiven Sportparks,...

  • Pankow
  • 16.02.18
  • 177× gelesen
Sport
Pfeffersportler Lukas Kaulbarsch, Jörg Zwirn, Christoph Pisarz und Marc Schmid sowie Hausmeister Christian Kühn (3. von links) und Sportlehrer Jörg Faßler (2. von rechts) starten symbolisch auf der zu reaktivierenden Laufbahn die Sponsorenwerbung.

Peter-Panter-Sportpark: Sportverein und Schule haben noch einiges vor

An der Kurt-Tucholsky-Oberschule entstand im Frühjahr Berlins erster integrativer Sportpark. Errichtet wurde er in einer Kooperation vom Verein Pfeffersport und der Kurt-Tucholsky-Schule mit Unterstützung von Bezirksamt und Sponsoren. Die Kooperationspartner konnten zum Jahresabschluss auf dem Peter-Panter-Park eine positive Bilanz nach den ersten Monaten ziehen. Sie nehmen sich aber für 2018 noch einiges vor. Der Sportpark soll weiter ausgebaut werden. „Der Peter-Panter-Park ist inzwischen...

  • Pankow
  • 17.12.17
  • 380× gelesen
Sport
Zur Vorstellung des Peter-Panter-Parks konnte sich jeder auch mal in der Trendsportart Disc-Golf versuchen.
5 Bilder

An der Neumannstraße entsteht dank vieler Spenden ein inklusiver Sportpark

Pankow. An der Kurt-Tucholsky-Oberschule entsteht Berlins erster integrativer Sportpark. Die Anlage soll den Namen Peter-Panter-Park – ein Pseudonym von Kurt Tucholsky – tragen. In den vergangenen Monaten sind die ersten Arbeiten in Angriff genommen worden. Unter anderem wurde die Fläche planiert, Rasen ausgesät und für Disc-Golf-Spieler die ersten Körbe aufgestellt. Die ersten Angebote werden am 16. Juni von 16 bis 17.30 Uhr im Peter-Panter-Park in der Neumannstraße 11 vorgestellt. Unter...

  • Pankow
  • 10.06.17
  • 1.105× gelesen
Sport

Sportliche Camps in den Ferien

Prenzlauer Berg. Der Verein Pfeffersport veranstaltet Sommerferiencamps. Diese richten sich an Kinder und Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahre. In der ersten Ferienwoche vom 25. bis 29. Juli stehen zum Beispiel ein Park-Sport-Camp sowie ein Parkour-Camp auf dem Programm. Weiterhin sind Fußballcamps, ein Basketballcamp sowie eine Dorado-Fußball-Fahrt geplant. Informationen und Kontaktdaten finden sich auf www.pfeffersport.de//sport/feriencamps. BW

  • Pankow
  • 15.07.16
  • 39× gelesen
Sport
Diese Vision sollte Wirklichkeit werden. So, wie auf dieser Zeichnung, wünschen sich die Kooperationspartner den Peter-Panter-Sportpark.
3 Bilder

Rasenfläche soll Sportpark werden: Oberschule und Verein planen ein Projekt

Pankow. Auf dem Gelände der Kurt-Tucholsky-Oberschule soll Berlins erster integrativer Sportpark entstehen. Er wird den Namen „Peter Panter“ tragen. Das haben sich der Verein Pfeffersport und die Schulgemeinschaft vorgenommen. Eine geeignete Fläche ist bereits vorhanden. Auf dem Schulgelände an der Neumannstraße 9-11 gibt es einen großen Rasenplatz. Auf dem stehen zwei Fußballtore. Hier kicken hin und wieder Schüler in den Pausen. Allerdings ist die Fläche so holprig und ungepflegt, dass auf...

  • Pankow
  • 03.05.16
  • 538× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.