Pflanzaktion

Beiträge zum Thema Pflanzaktion

Umwelt
Kristina Becker mit 50 Setzlingen im Bund. Die 22-Jährige studiert Forstwirtschaft in Eberswalde.
4 Bilder

Jugendliche organisieren Pflanzaktion von 600 Eichen
Neue Bäume für den Forst

Ein kalter Sonntagmorgen, gegen zehn Uhr: Mehrere Jugendliche starten mit Revierförster Oliver Schuppert zur Pflanzaktion im Spandauer Forst. 600 Eichensetzlinge müssen in die Erde. In einem Waldstück zeigt Revierförster Oliver Schuppert den Baumfreunden, wie der Setzling in die Erde kommt. Er sticht mit dem Spaten ein Dreieck aus, steckt die Pflanze bis zum Wurzelhals in das Loch, schüttet Erde darauf und tritt sie sorgsam fest. Wichtig sei auch genügend Abstand zwischen den Setzlingen,...

  • Hakenfelde
  • 12.12.19
  • 185× gelesen
Umwelt
Kurze Einweisung für die Helfer. Dann ging’s an die Spaten. Über 900 Wildpflanzen mussten in die Erde.
3 Bilder

Pflanzaktion am Glühwürmchengrund
Schillergras und Kartäusernelke

Naturschützer haben am Glühwürmchengrund über 900 Pflänzchen gepflanzt – für die Artenvielfalt und gegen das Insektensterben. Helfer sind jederzeit willkommen, denn Naturschutz kann jeder. Rund 30 Freiwillige machten Ende November mit bei der Pflanzaktion am Glühwürmchengrund. Sie kamen von der NABU-Bezirksgruppe Spandau und von der Berliner Projektgruppe „Urbanität & Vielfalt“. Ihr Ziel: seltene und bedrohte regionale Wildpflanzen auf einer Wiese am Rand des Restmoores...

  • Hakenfelde
  • 03.12.19
  • 79× gelesen
Umwelt

Pflanzaktion mit dem NABU

Hakenfelde. Die NABU-Bezirksgruppe Spandau und die Projektgruppe von „Urbanität & Vielfalt“ wollen die Biodiversität am Glühwürmchengrund fördern. Dafür sollen am Dienstag, 26. November, rund 1000 Pflänzchen gesetzt werden, darunter Berg-Sandknöpfchen und Blaugrünes Schillergras. So soll aus der artenarmen Wiese eine buntes Naturparadies entstehen, das viele Insekten versorgt. Wer mithelfen will, kommt um 11 Uhr zur Ecke Werder Straße und Wildunger Weg. Werkzeuge werden gestellt,...

  • Hakenfelde
  • 15.11.19
  • 21× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.