Pflege

Beiträge zum Thema Pflege

Fitness und Schönheit
Kosmetik-Experte René Koch zeigt Mister-German-Sport Dieter Padar das Abdecken von kleinen Hautproblemen.

Mann, bist du schön
Beauty-Tipps für Herren von René Koch

Mann, oh Mann, wie haben sich die Zeiten geändert. Dabei ist es noch gar nicht lange her, da wurde jedes männliche Wesen, das ein bisschen Wert auf sein Äußeres legte, als „Weichei“ verspottet. Doch die Werbung mit all den gutaussehenden Männern scheint ihre Wirkung nicht zu verfehlen. Nicht zuletzt, weil auch Dieter Padar (Mister-German-Sport) sich zu mehr Beauty & Co. bekennt. Recht so! Griff noch vor 20 Jahren nur jeder zweite Mann zu Duschgel, Deo, Aftershave oder einer Feuchtigkeitscreme,...

  • Wilmersdorf
  • 19.10.21
  • 6× gelesen
Soziales

Sicher wohnen mit Hilfesystemen

Wilmersdorf. In der Vortragsreihe „So lange wie möglich selbstbestimmt leben“ wird darüber informiert, wie behinderte und pflegebedürftige Menschen möglichst lange selbstständig in der eigenen Wohnung leben können. Am Dienstag, 26. Oktober, 17.30 bis 19 Uhr schildert Helene Böhm von der Gesobau auf dem evangelischen Campus Daniel, Brandenburgische Straße 51, wie technische Unterstützungs- und Hilfesysteme den Alltag erleichtern können. In ihrem Vortrag berichtet sie über Erfahrungen aus dem...

  • Wilmersdorf
  • 09.10.21
  • 11× gelesen
Soziales

Achtsamkeitsübungen
In Gedanken- Aber richtig. Achtsamkeitsübungen für pflegende Angehörige

Pflegende Angehörige sind besonders gefordert. Wie kann man es schaffen, trotz täglicher Belastungen im Alltag, etwas für sich und die Gesundheit zu tun? Wie wirken sich auch kleine Pausen auf den Körper und die Gesundheit aus und warum wirken sogar Naturgeräusche aus der „Konserve“? Kleine Pausen-Übungen für jeden Tag. Zum Beispiel: Atemübungen zum Durchatmen, Naturgeräusche zum Träumen, Innehalten leicht gemacht-Was Natur kann u.a. Referentin: Marlies Carbonaro, Gerontotherapeutin, Trainerin...

  • Lichtenberg
  • 28.09.21
  • 11× gelesen
Soziales
Bianka Heinze-Adami und Stefanie Petzold sind Mitarbeiterinnen der Diakonie Haltestelle Wilmersdorf.

Trotz Demenz aktiv bleiben
Diakonie stellt Haltestellen-Projekt vor

Der Alltag mit einem an Demenz erkrankten Menschen kann pflegende Angehörige an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit bringen. In dieser Situation unterstützen die Diakonie-Haltestellen. Sie ergänzen die häusliche Pflege unter anderem durch Besuchsdienste. Die Haltestelle Wilmersdorf bietet neben dem Besuchsdienst, bei dem qualifizierte Ehrenamtliche demenziell erkrankte Menschen für Gespräche oder gemeinsame Unternehmungen zu Hause besuchen, auch Gruppentreffen an. Bei diesen Treffen singen die...

  • Wilmersdorf
  • 01.09.21
  • 45× gelesen
Gesundheit und Medizin

Neu eröffnet
Vivantes Forum für Senioren GmbH

Vivantes Forum für Senioren GmbH: Das Tochterunternehmen von Vivantes hat am 5. August in Kaulsdorf einen Neubau mit 147 stationären Pflegeplätzen eröffnet. Münsterberger Weg 96, 12621 Berlin, Telefon: 130 17 40 00, www.vivantes-hauptstadtpflege.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Kaulsdorf
  • 16.08.21
  • 24× gelesen
Umwelt
Landschaftsparadies mit ein paar Problemen: der Flughafensee.
4 Bilder

Ideen im Realitätscheck
Planungsbüro stellte bei Vor-Ort-Beteiligung am Flughafensee erste Vorhaben vor

Der Flughafensee und seine Umgebung können eine idyllische Gegend sein. Vor allem an Tagen, an denen es nicht zu heiß ist und sich deshalb auch nur wenige Besucher dort aufhalten. Der 10. August war so ein Tag. Trotzdem herrschte ab dem späten Nachmittag an der großen Badestelle einiger Betrieb. Geschätzt bis zu 80 Gäste hatten sich in Spitzenzeiten dort eingefunden. Sie waren der Einladung zu einem Ortstermin im Rahmen des Beteiligungsverfahrens zum Flughafensee gefolgt. Am Flughafensee gibt...

  • Tegel
  • 12.08.21
  • 71× gelesen
Fitness und SchönheitAnzeige
Mit einem Lächeln und mehr Selbstwertgefühl verlassen Kunden das Institut in Hermsdorf.
3 Bilder

Kosmetik by Mathias Fiedler
Moderne Behandlungsmethoden in Hermsdorf

Das Institut für Kosmetik by Mathias Fiedler ist eines der anspruchsvollsten Kosmetikinstitute im Norden Berlins. Der Inhaber, Mathias Fiedler, ist Beauty Experte und Kosmetiker. "Für mich bedeutet Kosmetik, dass meine Kunden zufrieden, mit einem Lächeln und mehr Selbstwertgefühl mein Institut verlassen, weil mein Team und ich maßgebliche dazu beitragen konnte, das Hautbild meiner Kundschaft zu verbessern", beschreibt er seine Geschäftsphilosophie. Geboten werden dabei diverse Behandlungen –...

  • Hermsdorf
  • 10.08.21
  • 191× gelesen
Soziales

Dialog zum Thema Pflege

Kreuzberg. Der Gerontopsychiatrisch-geriatrische Verbund (GGV) organisiert am Mittwoch, 18. August, von 13.30 bis 17 Uhr im Nachbarschaftshaus Urbanstraße ein Dialogforum zum Thema Pflege. Der Titel der Veranstaltung: „Alles in Butter? Das GGV-Bezirkscafé!“ Bürger und Akteure aus Politik, Verwaltung und Altenhilfe haben Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. An vier Thementischen wird über frühe Hilfen im Alter, Bürgerrecht Pflege, Lektionen aus der Corona-Pandemie und bessere...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 21.07.21
  • 11× gelesen
WirtschaftAnzeige
Aktion 2 Bilder

Düfte, Pflegeprodukte, Make-up oder Accessoires
Parfümerie Gabriel verlost Gutscheine!

„Kompetent beraten statt überreden!“ lautet das Motto der Parfümerie Gabriel. Ob Düfte, Pflegeprodukte, Make-up oder besondere Accessoires – das Familienunternehmen mit Tradition seit über 30 Jahren bietet Ihnen an 9 Standorten in Berlin und Brandenburg ein Beauty- Shoppingerlebnis, bei dem Sie bestimmt das Richtige für sich oder Ihre Liebsten finden. Oder verschenken Sie doch einen der liebevoll verpackten Geschenkgutscheine. Da ist garantiert für jeden etwas Passendes dabei. Verwöhnen lassen...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 29.06.21
  • 924× gelesen
WirtschaftAnzeige
Ihre Parfümerie Gabriel finden Sie jetzt auch am Zeltinger Platz 1+3.
2 Bilder

Parfümerie Gabriel
Familientradition seit über 30 Jahren

Liebe Kunden, ab sofort finden Sie Ihre Parfümerie Gabriel auch am Zeltinger Platz 1 + 3 in Frohnau. Noch bis zum 3. Juli 2021 möchten wir unsere Neueröffnung noch einmal ganz offiziell mit Ihnen feiern! Besuchen Sie unsere neue Filiale und lernen uns einmal persönlich kennen. Beim Kauf Ihrer Lieblingsprodukte gewähren wir Ihnen einen Neueröffnungsrabatt von 20 % auf fast alles*! Freuen Sie sich zudem auf einen Sektempfang und auf verschiedene kleine Überraschungen an unserem Glücksrad. Ab...

  • Frohnau
  • 28.06.21
  • 147× gelesen
Jobs und Karriere
Am 17. Juni fand der erste „Aktionstag Pflegeberuf“ in Berlin statt.
2 Bilder

„Aktionstag Pflegeberuf“
Knallrote Fahrradsättel werben für Pflegeberuf

Am 17. Juni fand der erste „Aktionstag Pflegeberuf“ in Berlin statt. Am Hauptbahnhof und im ganzen Stadtgebiet waren unzählige Fahrräder mit knallroten Sattelüberzügen unterwegs, um zum „Aufsatteln“ bzw. „Umsatteln“ in die Altenpflege anzuregen. Ein Tour-Bus mit Musik und einem Infostand komplettierte das Angebot. „Mit der Aktion wollten wir Aufmerksamkeit für den Pflegeberuf erzeugen, mit Vorurteilen brechen und vor allem deutlich machen, wie attraktiv, erfüllend und zukunftssicher die...

  • Tiergarten
  • 22.06.21
  • 32× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Pflegedienst Impuls

Pflegedienst Impuls: Die neue Tagespflege in Waidmannslust bietet Platz für gemeinsames Singen, Kochen, Backen und Wohlfühlen und hat an 365 Tagen im Jahr geöffnet. Zabel-Krüger-Damm 11, 13469 Berlin, Telefon: 57 71 44 980, www.ambulantis.de/impuls Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Waidmannslust
  • 18.06.21
  • 91× gelesen
Politik

Staatssekretärin hört auf

Berlin. Die für Pflege und Gleichstellung zuständige Staatssekretärin Barbara König (SPD) hört auf „eigenen Wunsch“ zum 31. August auf, wie Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) mitteilt. Die 51-Jährige werde im Spätsommer „neue berufliche Aufgaben in ihrer Heimat übernehmen“, heißt es in der Mitteilung. König ist seit 2016 Staatssekretärin für die Themen Pflege und Gleichstellung. Nach Informationen des Tagesspiegel wird König in Bonn/Siegburg Geschäftsführerin eines AWO-Kreisverbandes....

  • Mitte
  • 12.06.21
  • 92× gelesen
Soziales

Kostenlose Hilfe für Menschen ab 60
Beratung, Tipps und Unterstützung bei Anträgen im Bürgerzentrum Neukölln

Der Humanistische Verband berät ältere Menschen im Bürgerzentrum Neukölln, Werbellinstraße 42. Auch in Zeiten von Corona sind die drei Sozialarbeiterinnen für Hilfesuchende da. Wer 60 Jahre oder älter ist und Unterstützung bei Anträgen braucht, ist willkommen – egal ob es sich um Grundsicherung, Wohngeld oder Hilfe zur Pflege handelt. Die Beratungsstelle arbeitet im Auftrag des Bezirksamts und ist unabhängig, neutral und kostenfrei. Ein wichtiges Anliegen ist es, Menschen ein möglichst...

  • Bezirk Neukölln
  • 05.06.21
  • 25× gelesen
Soziales

Vortragsreihe informiert
Beratung zur Vorsorge im Alter

Eine Vortragsreihe rund um das Thema "Vorsorge im Alte"r wird im Kirchsaal des evangelischen Campus’ Daniel, Brandenburgische Straße 51, angeboten. Bis November informieren Fachleute über Themen wie Pflege, Patientenverfügung und barrierefreies Wohnen. Der nächste Termin der Reihe ist am Dienstag, 15. Juni, 17.30 Uhr, mit dem Thema „Unterstützung für pflegende Angehörige“. Die Kontaktstelle Pflege-Engagement und der Pflegestützpunkt informieren über Angebote wie Verhinderungspflege,...

  • Wilmersdorf
  • 03.06.21
  • 12× gelesen
Soziales
Die Leiterin des Seniorenzentrums „Prof. Dr. Kurt Winter“, Benita Banditt, der Koordinator für den Regionalen Ausbildungsverbund Lichtenberg Julian Taraz, Stadtrat Kevin Hönicke, Sabine Holfeld, Projektleiterin Netzwerk Gesundheitswirtschaft im Büro für Wirtschaftsförderung und die Standortleiterin der Ludwig Fresenius Schule Lichtenberg, Anke Gerth (von links nach rechts) sprechen sich vor dem Rathaus für attraktive Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte aus.

Fairer Umgang mit dem Personal
Selbstverpflichtung der Pflegeeinrichtungen

Eine schriftliche Erklärung mit der Selbstverpflichtung zum fairen Umgang mit ihrem Personal haben Vertreter des bezirklichen Netzwerks Gesundheitswirtschaft an Kevin Hönicke (SPD) übergeben. Lichtenbergs Stadtrat für Wirtschaft und Soziales nahm diese Selbstverpflichtung am Rathaus in der Möllendorffstraße entgegen. In der Erklärung verpflichten sich die Unterzeichnenden nicht nur zum fairen Umgang mit ihrem Personal: Sie fordern auch von Politik und Gesellschaft ein nachhaltiges Engagement...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 02.06.21
  • 60× gelesen
Senioren
Christian Klett rät bei älteren Angehörigen zu einer regelmäßigen Durchsicht der Unterlagen, um Rechnungen bei der Steuer einreichen zu können.
2 Bilder

Abschlussrechnung nach dem Tod
Pflegekosten steuerlich absetzen

Nach dem Tod eines Familienangehörigen haben die Hinterbliebenen viel zu tun, um die Beerdigung zu organisieren und den Nachlass zu regeln. Was oft vergessen wird: Im Jahr danach ist noch eine Einkommensteuererklärung für den Verstorbenen beim Finanzamt einzureichen. Wer das vergisst, wird dazu eine Aufforderung vom Finanzamt erhalten, „denn die Steuerbehörden werden automatisch vom Einwohnermeldeamt über den Erbschein und den Rechtsnachfolger informiert“, erklärt der Wirtschaftsprüfer und...

  • Schöneberg
  • 25.05.21
  • 95× gelesen
WirtschaftAnzeige

Parfümerie Gabriel
Ab sofort auch in Frohnau!

Liebe Kunden, ab sofort finden Sie uns in neuem Glanze auch am Zeltinger Platz 1 + 3 in Frohnau. Ob Düfte, Pflegeprodukte, Make-up oder besondere Accessoires – bei unseren Beautyexperten finden Sie bestimmt das Richtige für sich oder Ihre Liebsten. Oder verschenken Sie doch einen unserer liebevoll verpackten Geschenkgutscheine. Da ist garantiert für jeden etwas Passendes dabei. Ab sofort laden wir Sie auch zu unvergesslichen Verwöhnmomenten in unsere neue Beauty Lounge ein. Unsere Kosmetikerin...

  • Frohnau
  • 25.05.21
  • 241× gelesen
Soziales
Fotografische Szenen aus dem Pflegealltag sind auf dem Wittenbergplatz noch bis 1. Juni.

Pflege im Portrait
Prämierte Fotos auf dem Wittenbergplatz ausgestellt

Auf dem Wittenbergplatz sind jetzt die prämierten Fotos aus dem Wettbewerb "Mensch – Arbeit – Alter" zu sehen. Initiiert hatte ihn die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege. Pflege geht alle an. Denn sie kann jeden jederzeit treffen. Darum hat sich ein Fotowettbewerb mit dem Thema beschäftigt. 16 Künstler wurden ausgezeichnet. Ihre Werke beschäftigen sich mit der Arbeit in der Pflege älterer Menschen. Sie zeigen ganz unterschiedliche Perspektiven und Aspekte der...

  • Charlottenburg
  • 20.05.21
  • 66× gelesen
Soziales

Gut älter werden
Runder Tisch informiert über Angebote für Senioren in Steglitz-Zehlendorf

Der Runde Tisch „Gut älter werden in Steglitz-Zehlendorf“ lädt am Donnerstag, 3. Juni, von 14 bis 17 Uhr, in die Freizeitstätte Hans-Rosenthal-Haus in der Bolchener Straße 5 ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das Älterwerden und welche Angebote es im Bezirk in den verschiedensten Bereichen gibt. Bei Kaffee und Kuchen stehen Mitarbeitende verschiedener Organisationen für Fragen und Austausch zur Verfügung. Weitere Ansprechpartner sind unter anderem Stadträtin Carolina Böhm. Die...

  • Zehlendorf
  • 20.05.21
  • 43× gelesen
Soziales

Seniorensicherheit
Seniorensicherheit- Tricks an der Haustür und am Telefon

Die Kontaktstelle PflegeEngagement Lichtenberg und die Pflegestützpunkte Lichtenberg laden zu einer kriminalpräventiven Veranstaltung “Seniorensicherheit” der Polizei Berlin ein. „Gefahr erkannt – Gefahr gebannt!“ Erfreulicherweise werden Menschen im Seniorenalter deutlich seltener als Andere Opfer von Gewalt, aber es gibt durchaus auch für sie Gefahren – vor allem für ihr Eigentum. In unseren Vorträgen zeigen wir anhand aktueller Taten auf, welche Tricks angewendet werden und wie man sich mit...

  • Lichtenberg
  • 19.05.21
  • 23× gelesen
Soziales

Beratung zur Vorsorge im Alter

Wilmersdorf. Eine Vortragsreihe rund um das Thema Vorsorge im Alter wird im Kirchsaal des evangelischen Campus Daniel, Brandenburgische Straße 51, angeboten. Fachleute informieren über Themen wie Pflege, Patientenverfügung und barrierefreies Wohnen. Am Dienstag, 1. Juni, 17.30 Uhr, startet die Reihe mit einem Vortrag zur Patientenverfügung. Am Dienstag, 8. Juni, 17.30 Uhr, geht es um die Kriterien der Pflegebedürftigkeit. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 863 90 99 00 oder per...

  • Grunewald
  • 18.05.21
  • 6× gelesen
Soziales

Zuverlässig, einfühlsam und verständnisvoll
Diakonie Haltestelle sucht Ehrenamtliche für Besuchsdienst

Wer möchte Menschen mit Demenz oder anderen Einschränkungen das Leben ein wenig schöner machen? Die Diakonie Haltestelle sucht dringend Freiwillige für Besuchsdienste in Neukölln und Tempelhof. Pro Woche sollen sie sich zwei bis vier Stunden lang einer Person mit Pflegegrad widmen. Sie können beispielsweise gemeinsam spazieren gehen, singen, spielen oder einfach miteinander sprechen. Interessierte sollten zuverlässig, einfühlsam und verständnisvoll sein. Sie werden zuvor geschult und während...

  • Neukölln
  • 13.05.21
  • 19× gelesen
Jobs und KarriereAnzeige
Die FÖV Pflege Gesundheit und soziale Dienste gGmbH bietet Menschen fortgeschrittenen Alters bedarfsspezifische Lösungen in beinahe allen Lebenslagen.
6 Bilder

FÖV Pflege gGmbH
Dein sozialer Arbeitgeber im Kiez

Die FÖV Pflege Gesundheit und soziale Dienste gGmbH ist Teil des FÖV Verbundes, ein gemeinsames Versorgungsnetzwerk in Spandau. Zusammen bieten wir Menschen fortgeschrittenen Alters bedarfsspezifische Lösungen in beinahe allen Lebenslagen und entwickeln unser Angebot stetig weiter. Die FÖV Pflege gGmbH unterstützt Menschen mit Pflegebedarf und pflegende Angehörige mit individuellen Betreuungs- und Pflegeangeboten. Als gemeinnütziger Arbeitgeber mit langjähriger Tradition haben wir einen hohen...

  • Staaken
  • 03.05.21
  • 293× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.