Pflegeberufe

Beiträge zum Thema Pflegeberufe

Soziales

Berufswahl mal anders
Computerspiele sollen Interesse für Gesundheits- und Pflegeberufe wecken

Meist geht es bei Computerspielen um die negativen Auswirkungen auf die Gesundheit wie Spielsucht. Beim „Healthcare Game Jam" Mitte November sollen sie hingegen Gutes für die Gesundheitsbranche bewirken. Die Charité und die Stiftung Digitale Spielekultur laden vom 12. bis 14. November Spieleentwickler zum „Healthcare Game Jam“ ein. Die Programmierer sollen Spiele entwickeln, die junge Menschen motivieren, einen Gesundheitsfachberuf zu erlernen. Die entstehenden Ideen, Konzepte und Prototypen...

  • Mitte
  • 16.10.21
  • 28× gelesen
Jobs und Karriere
Am 17. Juni fand der erste „Aktionstag Pflegeberuf“ in Berlin statt.
2 Bilder

„Aktionstag Pflegeberuf“
Knallrote Fahrradsättel werben für Pflegeberuf

Am 17. Juni fand der erste „Aktionstag Pflegeberuf“ in Berlin statt. Am Hauptbahnhof und im ganzen Stadtgebiet waren unzählige Fahrräder mit knallroten Sattelüberzügen unterwegs, um zum „Aufsatteln“ bzw. „Umsatteln“ in die Altenpflege anzuregen. Ein Tour-Bus mit Musik und einem Infostand komplettierte das Angebot. „Mit der Aktion wollten wir Aufmerksamkeit für den Pflegeberuf erzeugen, mit Vorurteilen brechen und vor allem deutlich machen, wie attraktiv, erfüllend und zukunftssicher die...

  • Tiergarten
  • 22.06.21
  • 36× gelesen
Jobs und KarriereAnzeige
Die FÖV Pflege Gesundheit und soziale Dienste gGmbH bietet Menschen fortgeschrittenen Alters bedarfsspezifische Lösungen in beinahe allen Lebenslagen.
6 Bilder

FÖV Pflege gGmbH
Dein sozialer Arbeitgeber im Kiez

Die FÖV Pflege Gesundheit und soziale Dienste gGmbH ist Teil des FÖV Verbundes, ein gemeinsames Versorgungsnetzwerk in Spandau. Zusammen bieten wir Menschen fortgeschrittenen Alters bedarfsspezifische Lösungen in beinahe allen Lebenslagen und entwickeln unser Angebot stetig weiter. Die FÖV Pflege gGmbH unterstützt Menschen mit Pflegebedarf und pflegende Angehörige mit individuellen Betreuungs- und Pflegeangeboten. Als gemeinnütziger Arbeitgeber mit langjähriger Tradition haben wir einen hohen...

  • Staaken
  • 03.05.21
  • 317× gelesen
PolitikAnzeige
Kai Kottenstede.

„Machen statt reden!“
SPD startete die Aktion "Frohnau hilft"

Kai Kottenstede ist SPD-Kandidat für die Wahl des Abgeordnetenhauses im September im Wahlkreis Frohnau, Hermsdorf und Freie Scholle. Gemeinsam mit seinem Parteikollegen Björn Hawlitschka hat er die Aktion "Frohnau hilft" ins Leben gerufen. Herr Kottenstede, welches Ziel hat "Frohnau hilft"? "Wir wollten etwas für die vielen Menschen in Pflegeberufen tun, die in der aktuellen Krise besonders belastet sind. Wir haben uns gefragt, was wir hier auf lokaler Ebene tun können, um ein Signal des...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 30.03.21
  • 377× gelesen
  • 1
Bildung

AUSBILDUNG
Kopa-BB-Lernplattform stärkt Pflegeausbildung in der Region

Gerade in Zeiten von Lernen auf Distanz und reduzierter Kontakte können Lernplattformen mit virtuellen Räumen punkten. Mit www.kopa-bb.de geht eine gemeinsame Informations- und Kommunikationsplattform für die generalistische Pflegeausbildung der Länder Berlin und Brandenburg online. Hier bekommen Pflegeschulen und ausbildende Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen der Länder Berlin und Brandenburg Zugang zu praxisnahem Wissen und geeigneten Formaten für Austausch und Zusammenarbeit – gut...

  • Mitte
  • 23.02.21
  • 12× gelesen
Politik
Gesundheits- und Pflegesenatorin Dilek Kalayci: „Ich wünsche mir für das neue Jahr vor allem, dass wir die Zahl der Infizierten so schnell wie möglich herunterbekommen.“

„Wir müssen alle weiter diszipliniert sein“
Dilek Kalayci über die Herausforderungen für Gesundheitswesen und Pflege im Corona-Jahr

Dilek Kalayci (SPD), Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, bedankt sich im Interview mit Berliner-Woche-Reporter Dirk Jericho bei allen Mitarbeitern im Gesundheits- und Pflegebereich und verspricht, „weiter daran zu arbeiten, die Verhältnisse in den Pflegeberufen zu verbessern“. Frau Kalayci, ein anstrengendes Jahr geht zu Ende. Sie könnten sicher ein wenig Erholung gebrauchen … Dilek Kalayci: Zurzeit steht Erholung nicht oben auf der Liste. Es geht darum, eine weltweite Pandemie...

  • Mitte
  • 26.12.20
  • 115× gelesen
Bildung

Start in Pflege und Betreuung
Kostenloser Kurs für Migranten und Geflüchtete

Vom 27. Juli bis 11. November können sich Nichterwerbstätige ab 25 Jahren in den Berufsfeldern Pflege, Betreuung und Hauswirtschaft weiterbilden. Der Kurs beinhaltet ein Praktikum in einer Pflegeeinrichtung im Bezirk sowie mehrere Workshops. Der kostenlose Kurs richtet sich insbesondere an Migranten und Geflüchtete, die einen praxisnahen Einblick in die Berufsfelder erhalten möchten. In den vier Monaten Kursdauer erhalten die Teilnehmenden grundlegende Fachkenntnisse in den Berufsfeldern...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 23.06.20
  • 80× gelesen
Soziales

Bewerben für den Boys’ Day

Märkisches Viertel. Beim bundesweiten Boys’ Day, dem Zukunftstag für Jungen, am 26. März haben Jugendliche die Möglichkeit, in eher für Männer untypische Berufe hinein zu schnuppern. Auch in diesem Jahr sind die Alloheim Seniorenresidenzen am Senftenberger Ring 2a sowie an der Schwyzer Straße 7 in Wedding wieder Teil der Jobinitiative und geben einen praxisnahen Einblick in das Berufsfeld der Pflegebranche. „Die Pflegebranche zählt zu den krisensichersten und wachstumsstärksten Berufsfeldern“,...

  • Märkisches Viertel
  • 01.02.20
  • 70× gelesen
Bildung

Viermonatiger kostenfreier Kurs
Weiterbildung zum Pfleger für Migranten und Flüchtlinge startet am 2. Dezember

Das Veedu-Projekt „Neustart Pflege“ bietet ab Dezember erneut eine kostenfreie Weiterbildung für Migranten und Geflüchtete in Steglitz-Zehlendorf. Mit dem viermonatigen kostenfreien Kurs „Neustart Pflege“ sollen nichterwerbstätige Migranten und Geflüchtete für die Berufsfelder Pflege, Betreuung, Hauswirtschaft und Handwerk begeistert und ihnen der Einstieg in den Berliner Arbeitsmarkt erleichtert werden. Die Teilnehmer erhalten in mehreren Workshops Fachkenntnisse und praktische Einblicke in...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 18.11.19
  • 134× gelesen
Bildung

Angebot von Bezirksamt und Jobcenter
Weiterbildung für Geflüchtete in Pflegeberufen

Das Veedu-Projekt „Neustart Pflege“ bietet ab Februar eine Weiterbildung für Migranten und Geflüchtete im Bezirk an. Damit wird arbeitslosen Migranten und Geflüchteten ein Einblick in den praktischen Alltag des Pflegeberufs gegeben. Ziel des Projektes ist es, ihnen den Einstieg in den Berliner Arbeitsmarkt zu erleichtern. Die Weiterbildung beginnt mit einer zwanzigtägige Pilotphase am 1. Februar. In dieser Zeit können sich die Teilnehmer in den Berufsbildern Pflege, Betreuung und Hauswirtschaft...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 17.01.19
  • 72× gelesen
Wirtschaft
Die Berufsinformationsmesse für Gesundheit, Pflege und Soziales findet am Wochenende im Palais am Funkturm statt.
3 Bilder

Gute Perspektiven
Messe JOBMEDI Berlin: Berufe in der Gesundheits-, Pflege- und Sozialbranche

Auf der Berufsinformationsmesse für Gesundheit, Pflege und Soziales JOBMEDI Berlin gibt es Angebote an Arbeitsplätzen, Ausbildungsmöglichkeiten und Weiterbildungsmöglichkeiten. Mehr als 130 Arbeitgeber sowie Institutionen wie Vivantes, Charité, über die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung bis hin zum Karrierecenter der Bundeswehr informieren auf der 8. JOBMEDI Berlin am 23. und 24. November im Palais am Funkturm über Berufsperspektiven in den Wachstumsbranchen Gesundheit, Pflege und...

  • Westend
  • 20.11.18
  • 181× gelesen
Wirtschaft

4. Spandauer Gesundheits- und Vitaltag am 12. November

Trotz extremer Hitze war der 3. Spandauer Gesundheits- und Vitaltag, der 2015 erstmals im CENTROVITAL in der Neustadt an der Havel stattfand ein voller Erfolg. Etwa 500 Besucher informierten sich an den Ständen von 20 Ausstellern, bei verschiedenen Vorträgen und genossen das schicke Ambiente und die gute Küche im CENTROVITAL. „Nicht googeln, sondern mit richtigen Menschen reden“, lautet auch in diesem Jahr das inoffizielle Motto. Bereits zum jetzigen Zeitpunkt haben sich für die diesjährige...

  • Spandau
  • 29.09.16
  • 67× gelesen
Soziales

Stellenbörse für Pflegeberufe

Steglitz. Unter dem Motto „Pflege – Attraktive Berufe mit Perspektive“ findet am Dienstag, 18. August, 10 bis 13 Uhr, in der Agentur für Arbeit Steglitz-Zehlendorf, Händelplatz 1, eine Arbeits- und Ausbildungsstellenbörse für Pflegeberufe statt. Die Agentur bietet Unternehmen sowie Bewerbern mit dieser Börse eine Plattform, sich auf unkomplizierte Art und Weise kennenzulernen. 16 Pflegebetriebe stellen Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten für examinierte Fachkräfte und Pflegehelfer in einer...

  • Lichterfelde
  • 12.08.15
  • 59× gelesen
Wirtschaft

Arbeitsbörse für Pflegeberufe

Treptow-Köpenick. Die Agentur für Arbeit Berlin Süd – zuständig auch für Treptow-Köpenick – lädt zu einer Arbeits- und Ausbildungsstellenbörse am 18. August ein. Vor Ort geben 16 Unternehmen aus der Pflegebranche Einblick in ihre Tätigkeit. Besucher können ihre Bewerbungsunterlagen mitbringen und sofort Bewerbungsgespräche führen. Die Veranstaltung findet am von 10 bis 13 Uhr bei der Agentur für Arbeit Berlin Süd am Standort Händelplatz 1 (Nähe S- und U-Bahnhof Rathaus Steglitz) statt. Eine...

  • Lichterfelde
  • 11.08.15
  • 42× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.