Anzeige

Alles zum Thema Phorms-Schule

Beiträge zum Thema Phorms-Schule

Kultur
2017 fand die erste Textile Art Berlin auf dem Phorms-Campus in Gesundbrunnen statt.
4 Bilder

Das große Filzen
Textilkunstmesse mit internationalen Künstlern auf dem Phorms-Campus

Am 23. und 24. Juni findet die 14. Textilkunstmesse „Textile Art Berlin (TAB)“ statt. Bereits zum zweiten Mal werden die Verkaufsstände auf dem Campus der Phorms-Privatschule in der Ackerstraße 76 aufgebaut. „Zusammen sind wir Kunst“ ist das Motto der größten Textilkunstmesse in Berlin. Und deshalb gibt es bei dem Treffen der Filzer-Szene diesmal auch ein Publikumsprojekt. Besucher und Aussteller können zehn mal zehn Zentimeter große Kunstwerke aus Filz an das TAB-Team schicken. Das Ergebnis...

  • Gesundbrunnen
  • 08.06.18
  • 25× gelesen
Verkehr
Der neue Zebrastreifen über den Osteweg führt direkt zu Kita und Phorms-Schule.
2 Bilder

Neuer Zebrastreifen am Osteweg

Die Forderung der Anwohner ist fünf Jahre alt. Seit Kurzem gibt es nun den lang ersehnten Zebrastreifen im Osteweg. Im Dezember 2012 starteten Anwohner und Eltern von Schülern der Phorms-Grundschule die erste Unterschriftensammlung. Der Weg zur Schule wurde für die Kinder zur alltäglichen und gefährlichen Mutprobe. Wenn sie den Osteweg überqueren wollten, mussten sie oft lange warten. In den Morgenstunden fahren die Autos Stoßstange an Stoßstange. Die Eltern waren um die Sicherheit ihrer...

  • Lichterfelde
  • 07.12.17
  • 83× gelesen
Soziales
Tatkräftiger Einsatz beim Einsammeln von Kastanienlaub: Die Phorms-Schüler waren als junge Landschaftspfleger unterwegs.

Phorms-Schüler kämpfen wieder gegen die Miniermotte

Lichterfelde. Fleißige, junge Landschaftspfleger waren am Dienstag, 17. Oktober, mit Harken und Schaufeln im Werner-Sylten-Weg unterwegs. Mädchen und Jungen der Phorms-Schule sammelten das Kastanienlaub zu großen Haufen zusammen. Der Zweck der Aktion: der Miniermotte sollte der Kampf angesagt werden. Los ging es morgens kurz nach neun Uhr, gemeinsam mit der Berliner Stadtreinigung und dem Grünflächenamt. Zuvor war die Miniermotte Thema im Unterricht. Denn ihre Larven fressen die jungen...

  • Zehlendorf
  • 19.10.17
  • 30× gelesen
Anzeige
Bildung
Unterwelten-Chef Dietmar Arnold und sein Team haben den vergessenen AEG-Versuchstunnel leergepumpt und für Besucher wieder zugänglich gemacht.
3 Bilder

Industriegeschichte im Untergrund: Verein führt durch Deutschlands ersten U-Bahntunnel

Gesundbrunnen. Er ist deutsche Industriegeschichte und seit Jahren ungenutzt und fast vergessen: Der AEG-Versuchstunnel unter dem ehemaligen Werksgelände der Allgemeinen Electricitäts-Gesellschaft (AEG) an der Voltastraße gilt als der erste U-Bahntunnel Deutschlands. 3,15 Meter hoch, 2,60 Meter breit und 374 Meter lang: Vor 120 Jahren hat die AEG von ihrer Großmaschinenfabrik an der Voltastraße zur Apparatefabrik an der Ackerstraße einen Versuchstunnel für eine elektrische Röhrenbahn nach...

  • Gesundbrunnen
  • 02.04.17
  • 488× gelesen
Verkehr
Die Tempo-30-Schilder im Osteweg stehen. Ein Erfolg für die Eltern, die seit Jahren ein Tempolimit forderten.

Endlich Tempo 30: Eltern setzen Forderung durch

Lichterfelde. Vier Jahre lang haben Eltern für mehr Sicherheit für ihre Kinder gekämpft und eine Tempo-30-Zone vor der Phorms-Schule gefordert. Jetzt wurde die Initiative der Eltern belohnt. Die Tempo-30-Schilder stehen. Die neuen Verkehrsschilder sind vor Kurzem vor der privaten Phorms-Schule und der Kita im Osteweg aufgestellt worden. „Das Tempolimit gilt sogar ohne zeitliche Einschränkung“, freut sich Elke Brumm. Die Mutter hatte sich gemeinsam mit anderen Eltern seit 2012 für eine Tempo...

  • Lichterfelde
  • 17.11.16
  • 118× gelesen
Bildung
Als Schüler einen Boss-Hoss-Song interpretierten, hielt es den Sänger nicht mehr auf seinem Platz und er stimmte mit ein.

Phorms-Schule ist „Schule ohne Rassismus“

Lichterfelde. „Diese Auszeichnung macht uns sehr stolz“, sagt Valérie Hardt, Leiterin des Gymnasiums auf dem Phorms Campus an der Harry-S.-Truman-Allee. Denn vergeben wird die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ an Schulen, die sich aktiv für ein respektvolles Miteinander einsetzen und Ausgrenzung, aufgrund der Hautfarbe, Herkunft oder Religion ablehnen. Die Voraussetzungen für ein respektvolles Miteinander sind schon deshalb gegeben, weil der Schulalltag der...

  • Lichterfelde
  • 11.02.16
  • 483× gelesen
Anzeige
Verkehr
Eltern fordern Tempo 30: Kurz vor Schulbeginn ist das Überqueren des Osteweges eine gefährliche Sache.

Eltern fordern seit vier Jahren Tempo 30 im Osteweg

Lichterfelde. Wenn die Schüler der privaten Phorms-Schule den Osteweg zum Schulgebäude überqueren wollen, müssen sie oft lange warten. Die Autos fahren um diese Zeit zum Teil Stoßstange an Stoßstange. Kaum einer lässt die wartenden Grundschüler passieren."Wir trauen uns nicht, unsere Kinder allein zur Schule zu schicken", sagt Elke Brumm. Die besorgte Mutter und andere Eltern machen sich seit vier Jahren stark für eine Tempo-30-Zone oder einen Fußgängerüberweg auf dem Osteweg. Auch Nicola...

  • Lichterfelde
  • 13.10.14
  • 38× gelesen