Alles zum Thema Piccolo Mondo

Beiträge zum Thema Piccolo Mondo

WirtschaftAnzeige
Inhaber Antonio Cinque (Mitte) und seine Mitarbeiter begrüßen Sie im "Piccolo Mondo".

"Piccolo Mondo" – eine gute Adresse

Wer die italienische Küche liebt und nach Herzenslust schlemmen möchte, sollte das Piccolo Mondo in der Reichsstraße 9/Ecke Leistikowstraße besuchen, denn hier gibt es viele Spezialitäten aus "Bella Italia", die für die Gäste mit den allerbesten Zutaten fantasievoll zubereitet werden. Selbstverständlich sind derzeit viele Gerichte auf die warme Jahreszeit abgestimmt und so darf man sich beispielsweise auf zartes Rindercarpaccio mit frischen Pfifferlingen oder auf hausgemachte Tortelloni,...

  • Westend
  • 20.06.15
  • 185× gelesen
WirtschaftAnzeige
Inhaber Antonio Cinque (li.) und Mitarbeiter Francesco Buonocore freuen sich auf Ihren Besuch.

Sommergerichte im "Piccolo Mondo"

Passend zur Jahreszeit bietet das Ristorante "Piccolo Mondo" in der Reichsstraße 9/Ecke Leistikowstraße leichte Gerichte an, die mit den allerbesten Ingredienzien kreativ für die Gäste zubereitet werden. Als Vorspeise empfiehlt Inhaber Antonio Cinque die halbe Honigmelone, die mit Mango, Scampi und Avocado in Zitronen-Vinaigrette serviert wird. Für Pasta-Fans sind die mit Mozzarella und Tomaten gefüllten Tortelloni in Basilikumsauce ein Muss und für Fisch-Liebhaber wird Seeteufel mit zarten,...

  • Westend
  • 21.05.15
  • 93× gelesen
WirtschaftAnzeige
Antonio Cinque begrüßt Sie auch an den Osterfeiertagen im "Piccolo Mondo".

Ostermenüs im "Piccolo Mondo"

Wer Ostern im besonderen Ambiente verbringen möchte, ist im Ristorante "Piccolo Mondo" in der Reichsstraße 9 genau an der richtigen Adresse, denn Padrone Antonio Cinque bietet am Sonntag, 5. April, sowie Montag, 6. April, zusätzlich zu den à la carte-Gerichten feine Spezialitäten an, die sich der Gast individuell zu einem Menü zum Preis von 38,50 Euro zusammenstellen lassen kann. So stehen für die Vorspeise alternativ hausgemachte Tortelloni, gefüllt mit Krabben auf Porreecrème sowie bunter...

  • Westend
  • 23.03.15
  • 40× gelesen
WirtschaftAnzeige
Antonio Cinque wünscht allen Gästen frohes Fest.

Weihnachtliches im "Piccolo Mondo"

Auch in diesem Jahr hat sich Antonio Cinque, der Inhaber des beliebten Ristorante "Piccolo Mondo" in der Reichsstraße 9, wieder feine weihnachtliche Schlemmereien für seine Gäste einfallen lassen, die kreativ von den Küchenchefs auf die Teller gezaubert werden. So überrascht das Team unter anderem mit knuspriger Ente in Orangensauce aus dem Ofen, Rehrückenmedaillons, serviert mit Maronen in Chianti-Sauce sowie Medaillons vom Hasen, köstlich in Rotwein-Pflaumensauce zubereitet. Fischliebhaber...

  • Westend
  • 08.12.14
  • 95× gelesen
WirtschaftAnzeige
Antonio Cinque hält viele kulinarische Überraschungen für Sie bereit.

Martinsgans im "Piccolo Mondo"

Ab 11. November ist es auch im "Piccolo Mondo" in der Reichsstraße 9 wieder so weit, denn Inhaber Antonio Cinque bietet seinen Gästen die beliebte Martinsgans mit Klößen, Rot-, Grün- und Rosenkohl an, die am Martinstag für alle Besucher erhältlich ist, danach aber bestellt werden muss. Darüber hinaus beginnt Mitte November die Wildsaison mit Hirsch- und Rehbraten und die halbe Ente kross im Ofen mit Orangensauce geschmort ist bereits jetzt ein Renner. "Außerdem servieren awir b sofort auch edle...

  • Westend
  • 27.10.14
  • 67× gelesen
WirtschaftAnzeige
Antonio Cinque bietet feinste Spezialitäten.

Spezialitäten vom Feinsten

Bereits legendär ist das "Piccolo Mondo" in der Reichsstraße 9, das zu den besten italienischen Restaurants in Berlin gehört und über viele internationale Stammgäste verfügt. Kein Wunder, denn Padrone Antonio Cinque und sein Team verwöhnen mit den feinsten italienischen Spezialitäten, die hier immer wieder besonders kreativ kredenzt werden. So überrascht das "Piccolo Mondo" aktuell mit dem Thunfisch "Roastbeef Art" mit Honig-Senf-Vinaigrette zubereitet, aber auch mit dem Doradenfilet in...

  • Westend
  • 23.09.14
  • 23× gelesen
WirtschaftAnzeige
Antonio Cinque führt das "Piccolo Mondo".

Legendär in Westend

Seit vielen Jahren gehört das "Piccolo Mondo" in der Reichsstraße 9 zu den besten italienischen Restaurants in Berlin - das wissen die vielen Stammgäste aus dem In- und Ausland zu schätzen, denn hier gibt es die feinen Spezialitäten aus "bella Italia" besonders kreativ kredenzt. Inhaber ist seit über 20 Jahren Antonio Cinque, der mit seinem Team für seinen hervorragenden Service und Qualität bestens bekannt ist. Zu den kulinarischen Highlights gehören aktuell Lammfilet rosa mit Kräuterkruste...

  • Westend
  • 25.08.14
  • 43× gelesen