Alles zum Thema Piratenpartei

Beiträge zum Thema Piratenpartei

Politik

Kandidatenkür bei den Piraten: Alexander Freitag führt die Liste für die BVV-Wahl an

Mitte. Die Piratenpartei in Mitte hat ihre Kandidaten für die BVV-Wahlen im September gekürt. In der aktuellen Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Mitte sind die Piraten mit vier Verordneten vertreten. Sie bilden eine Fraktion. Für die nächste Wahl zur BVV in diesem Herbst konnte die Piratenpartei eine Liste mit acht Kandidaten aufstellen. Spitzenkandidat ist der amtierende Fraktionschef Alexander Freitag. Auf Listenplatz zwei steht der Bezirksbeauftragte der Partei Michael Konrad. Für...

  • Gesundbrunnen
  • 22.03.16
  • 119× gelesen
Politik

Ex-Pirat führt FDP-Liste an

Friedrichshain-Kreuzberg. Bernd Schlömer (45), ehemaliger Bundesvorsitzender der Piratenpartei, wurde bei der Wahlversammlung der FDP Friedrichshain-Kreuzberg auf Platz 1 der Bezirksliste für die Wahlen zum Abgeordnetenhaus gesetzt. Schlömer war im vergangenen Jahr den Liberalen beigetreten. "Mit ihm als profilierten Bürgerrechtler möchten wir neues Interesse wecken und ein besseres Ergebnis erzielen", sagt der Kreisvorsitzende Richard Siebenhaar. Bei den Wahlen 2011 kam die Partei in...

  • Friedrichshain
  • 26.02.16
  • 100× gelesen
Politik
In die Mitte genommen: Anne Helm und Steffen Burger. Links der Fraktionsvorsitzende Thomas Licher, rechts der Neuköllner Parteisprecher Moritz Wittler.

Piraten verlassen das Schiff, willkommen bei den Linken

Neukölln. Die Neuköllner Linken freuen sich über zwei neue Mitglieder: Die 29-jährige Anne Helm und der 31-jährige Steffen Burger sind aus der Piraten-Partei ausgetreten und zu den Sozialisten gewechselt. Die beiden sitzen seit 2011 für die Piraten in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV), die 7,4 Prozent der Stimmen bekommen hatten; Steffen Burger ist Vorsitzender der vierköpfigen Fraktion. Bis zur Wahl in diesem September wollen sie dort auch ihre Arbeit fortführen. Weil die anderen beiden...

  • Neukölln
  • 04.02.16
  • 798× gelesen
Politik

Piraten wollen Hanf säen

Lichtenberg. Für mehr Vielfalt in der Flora setzt sich die Fraktion der Piraten mit einem Antrag in der Bezirksverordnetenversammlung am 18. Juni ein. Ihre Idee ist es, Nutzhanf auf den öffentlichen Grünflächen auszusäen. Das diene aus "ökologischer Sicht einer Aufwertung des Bodens, da Hanf ein Stickstoff und Nitratzehrer ist und als Folge der Hanfsaat der Boden eine vielfältige Besiedlung durch weitere Pflanzen" erlaube, argumentieren die Piraten in ihrem Antrag. Dieser wird in der...

  • Rummelsburg
  • 10.06.15
  • 101× gelesen
Politik

Neuer Piratenvorstand

Mitte. Alexander Freitag ist neuer Fraktionsvorsitzender der Piraten in der BVV Mitte. David Kirchner wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Freitag will seine vierköpfige Mannschaft mehr in Szene setzen. "Zur kommenden Wahl muss die Fraktion mit Akteuren wie Basispiraten und Presse enger verzahnt werden", sagte der Piratenchef. Dirk Jericho / DJ

  • Mitte
  • 12.03.15
  • 106× gelesen
Politik

Sprechstunde der Piraten

Lichtenberg. Die Fraktion der Piraten Lichtenberg lädt am 2. März zur Bürgersprechstunde ein. Der Bezirksverordnete Steffen Bornfleth steht zwischen 17 und 19 Uhr im Raum 9 des Rathauses, Möllendorffstraße 6, für Nachfragen und Hinweise zur Verfügung. Bornfleth ist Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Bezirksverordnetenversammlung sowie im Ausschuss für Gesundheit. Darüber hinaus hat er den Vorsitz des Ausschusses für Bürgerbeteiligung, Bürgerdienste, Verwaltungsmodernisierung und...

  • Fennpfuhl
  • 19.02.15
  • 55× gelesen
Politik
Hundeparadies Grunewald. Falls Herrchen den Vierbeiner nicht einfach machen lässt, hängt er den Beutel mit dem Kot an den Zaun.
2 Bilder

Piratenpartei sind Hundekot-Beutel ein Dorn im Auge

Dahlem. Die Piratenpartei will Spaziergängern auf dem Weg in den Grunewald künftig den Anblick von Fäkalienbeuteln ersparen. Gassigeher sollen ihren Abfall an der Clayallee entsorgen.Mit genügend Mülleimern für den Stuhl der unzähligen Vierbeiner am Eingang zum Erholungsgebiet soll den Plastiktütchen abgeholfen werden, die derzeit am Zaun entlang des Weges zum Chalet Suise hängen. Dutzende solcher Beutelchen werden Tag für Tag dort befestigt und verschandeln nach Ansicht der Piraten-Fraktion...

  • Dahlem
  • 16.04.14
  • 123× gelesen